Baltikum Baltikum kompakt

Baltikum kompakt

Baltikum, 8-tägige Mietwagenrundreise durchs Landesinnere

Entdecken Sie während einer Woche die Schönheiten des Baltikums auf einer Reise im Mietwagen von Stadt zu Stadt. Dazwischen zeigen sich Ihnen unberührte Natur und zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten.

Reiseverlauf

Auf den gut ausgebauten Strassen zwischen den Hauptstädten des Baltikums kommt man schnell voran. So können Sie bei diesem abwechslungsreichen Programm innerhalb von einer Woche neben den herausgeputzten Altstädten auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf dem Land besichtigen.


1. Tag: Anreise

Flug nach Tallinn und Übernahme des Mietwagens am Flughafen. Fahrt zum Hotel in Tallinn, wo Sie zwei Mal übernachten.

2. Tag: Tallinn

Erkunden Sie auf eigene Faust die Sehenswürdigkeiten der charmanten Altstadt mit gotischen Wohnhäusern, uralten Warenspeichern und hohen Stadtmauern. Wenn es die Zeit erlaubt, ist ein Ausflug zum Schloss Kadriorg lohnenswert.

3. Tag: Tartu (200 km)

Sie besuchen den ursprünglichen Lahemaa Nationalpark. Am Peipsi-See entlang fahren Sie bis zur Universitätsstadt Tartu. Übernachtung in Tartu.

4. Tag: Nationalpark (240 km)

Landeinwärts fahren Sie nach Cesis. Dort flanieren Sie durch kleine Gässchen und wunderschöne Parks. Anschliessend warten der Gauja Nationalpark und die ehemalige Bischofsstadt Sigulda. Weiterfahrt und Übernachtung in Riga.

5. Tag: Riga und Küstenland (350 km)

Sie machen einen Rundgang durch die baltische Kulturhauptstadt und Perle des Jugendstils. Am Nachmittag führt Sie der Weg über den bizarren «Berg der Kreuze» bei Siauliai nach Klaipeda, wo Sie mit der Fähre auf die Kurische Nehrung übersetzen.

6. Tag: Bernstein und Sanddünen

Spazieren Sie am Strand entlang oder durch die endlosen Sanddünen entlang des Kurischen Haffs. Auch das Thomas-Mann-Haus, in dem sich der Schriftsteller inspirieren liess, ist einen Besuch wert. In Nida sollten Sie einen Abstecher ins Bernsteinmuseum machen.

7. Tag: Trakai und Vilnius (350 km)

Auf Ihrer Fahrt nach Vilnius empfehlen wir einen Stopp bei der traumhaft schönen Wasserburg Trakai machen. Ihr letztes Etappenziel heisst Vilnius. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie zahlreiche gotische Bauwerke, die Universität und das Stadttor. Übernachtung in Vilnius.

8. Tag: Rückreise

Fahrt zum Flughafen, Mietwagenrückgabe und Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 185.–

• 7 Tage Mietwagen Kat. B (ab 3 Pers. Kat. C) inkl. unlimitierter km, Versicherung, Übernahmegebühr und Taxen

• 7 Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse inkl. Frühstück

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket
• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 24.–

• Fähren und Eintritte

• Einweggebühr Tallinn–Vilnius Fr. 160.– (vor Ort zahlbar)

Reisedaten

Reisedaten

8 Tage ab/bis Zürich

01.04.–31.10. täglich

Flug

• SAS Linienflug Zürich–Tallinn / Vilnius–Zürich jeweils via Kopenhagen (L-Klasse)

Weitere Flugvarianten auf Anfrage.

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2016

Preis pro Person in Fr.
01.04.–30.05. 01.09.–30.09. 1 DZ/ 1 Auto 2 DZ/ 1 Auto 3. Pers. EZ
Mittelklassehotel 1060.– 1020.– 1310.–
Erstklasshotel 1390.– 1320.– 1830.–
Kombination Mittelklasse-/ Erstklasshotel* 1210.– 1150.– 1560.–
01.06.–30.06.
Mittelklassehotel 1120.– 1060.– 1370.–
Erstklasshotel 1450.– 1370.– 1900.–
Kombination Mittelklasse-/ Erstklasshotel* 1260.– 1180.– 1620.–
01.07.–31.08.
Mittelklassehotel 1150.– 1090.– 1430.–
Erstklasshotel 1480.– 1400.– 1950.–
Kombination Mittelklasse-/ Erstklasshotel* 1300.– 1220.– 1690.–
*Übernachtungen in Erstklasshotels in Tallinn, Riga und Vilnius Alleinreisende im Einzelzimmer auf Anfrage. Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Hotelstandard auf der Kurischen Nehrung nur bis 3* verfügbar ist. Wünschen Sie Alternativen, fragen Sie uns!