Baltikum Savoir-vivre im Baltikum

Savoir-vivre im Baltikum

Baltikum, 11-tägige begleitete Rundreise für Geniesser

Diese «etwas andere» Route führt zu gediegenen Herrenhäusern und perfekter Naturidylle. Hier kommen Sie der Kultur der baltischen Staaten vor allem auf kulinarische Weise nah.

Reiseverlauf


Sonntag: Anreise

Linienflug nach Tallinn und Transfer zum Hotel, wo Sie übernachten.

Montag: Tallinn bis Lahemaa

Tallinn bezaubert mit historischen Kulissen und modernen Akzenten. Nach einem Stadtrundgang fahren Sie zum Lahemaa-Nationalpark. Sie übernachten im Herrenhaus und geniessen ein traditionelles Essen in rustikalem Ambiente.

Dienstag: Stadt und Land
Ein zweistündiger Spaziergang durch den Nationalpark (Schwierigkeitsgrad mittel) bildet den Auftakt des heutigen Programms. Weiterfahrt nach Tartu.

Mittwoch: Lokale Köstlichkeiten

In Valmiera (Lettland) werden Sie in die Bierbraukunst eingeführt und probieren den Bio-Käse eines lokalen Bauernhofs. Im malerischen Herrenhaus Marciena verbringen Sie nicht nur die Nacht, sondern geniessen auch ein gemütliches Barbecue.

Donnerstag: Kunst und Kultur

Nach einem Keramik-Workshop besichtigen Sie die historische Stadt Daugavpils. Das Abendessen präsentiert sich mit typischer Küche aus der Region.

Freitag: Velotour
In Litauen erkunden Sie die wunderbare Natur des Aukstatija-Nationalparks per Velo (ca. 20 km). Im Anschluss Fahrt nach Vilnius.

Samstag: Vilnius

Die stolze Barockstadt zeigt sich von ihrer besten Seite. Nachmittag zur freien Verfügung, bevor Sie am Abend bei einem Zeppelinas-Kochkurs die typisch litauische Spezialität zubereiten.

Sonntag: Ostseeküste satt

Sie verlassen Vilnius und fahren entlang der Küste nach Liepaja. Hier übernachten Sie heute und können den Abend in einem gemütlichen Strandcafé ausklingen lassen (fakultativ).

Montag: Strand und Meer
In Jurmala spüren Sie den Sand unter den Füssen bei einer leichten zweistündigen Wanderung am Strand. Weiterfahrt nach Riga.

Dienstag: Jugendstilstadt Riga

Nachdem Sie sich am Morgen einen ersten Eindruck verschafft haben, steht am Nachmittag ein Besuch auf dem Zentralmarkt an (fakultativ). Beim eleganten Abschiedsessen am Abend darf eine Verköstigung des Rigaer «Black Balsam» nicht fehlen.

Mittwoch: Rückreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 160.–

• 7 Übernachtungen in zentralen 3*- bis 4*-Hotels, 3 Übernachtungen im Herrenhaus, jeweils inkl. Frühstück

• Fahrt in bequemen Fernreisebussen

• Transfers gemäss Programm

• Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung (internationale Gruppe)

• Stadtrundfahrten, Ausflüge und Eintritte gemäss Programm

• 5 Spezialitätenabendessen

• Velotour Nationalpark Aukstatija

• Gepäckservice in allen Hotels

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Flugzuschlag

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 21–

• Lässiges Abendessen am Strand von Liepaja (Mo) Fr. 40.–
• Rigaer Zentralmarkt (Di) Fr. 45.–
• Halbpension (5 Abendessen) Fr. 130.–

Reisedaten

Reisedaten

11 Tage ab/bis Schweiz

Sonntag - Mittwoch

17.06.–27.06.

08.07.–18.07.

22.07.–01.08.

12.08.–22.08.

Flug
• Air Baltic-Linienflug Zürich–Tallinn via Riga / Riga–Zürich (V-Klasse)

Weitere Flugvarianten auf Anfrage

Min. 2 / max. 16 Personen

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2018

Preis pro Person in Fr.
Doppelzimmer 1690.–
Einzelzimmer 2090.–