Tartu Maraton, 17.02.2019

Tartu Maraton, 17.02.2019

Baltikum, Tartu Maraton

Der Tartu Maraton gehört zu den kleineren Worldloppet-Wettkämpfen. Es erwartet Sie eine hügelige Strecke mit bis zu 12-spurige Loipen.

Einsteiger bis Fortgeschrittene

Reiseverlauf

Reiseleitung

Beat Scheuner


15.02.: Anreise

Linienflug ab Zürich nach Riga mit Air Baltic. Transfer ins Hotel. Übernachtung in Riga.

16.02.: Training

Besichtigen Sie die Wettkampfstrecke in Begleitung unseres Reiseleiters. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ski zu testen.

17.02.: Tartu Maraton

Die 63 km lange Strecke verläuft durch Wälder, über offene Felder und zugefrorene Seen. Das Terrain ist leicht hügelig, ohne starke Steigungen oder steile Abfahrten. Nach dem Lauf gemeinsames Nachtessen und Abschluss des Wettkampftages.

18.02.: Städteverlängerung Riga

Transfer nach Riga. Stadtrundfahrt in Riga anschliessend Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel Wellton Riga.

19.02.: Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Zürich.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 140.–

• Betreuung durch Kontiki-Reiseleiter

• Transfers

• 4 Übernachtungen in Mittelklassehotels inkl. Frühstück

• Halbpension in Tartu

• Gebühr für 1 Skigepäck

• Kontiki-Stirnband

Nicht inbegriffen

• Laufgebühr

• SOS-Schutzpaket

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 17.–

Reisedaten

Reisedaten

5 Tage ab/bis Schweiz

15.02.–19.02. Freitag–Dienstag

Flug

• Air Baltic Linienflug Zürich–Riga–Zürich

Min. 10 Personen

Tipps

Unser Tipp

Unser Tipp

Besonders ambitionierte Läufer können den Tartu mit dem Finlandia-hiihto sowie dem Vasaloppet kombinieren.

Hinweise

Kombination mit Finlandia-hiihto und Vasaloppet möglich!

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2018/2019

Preis pro Person in Fr.
Doppelzimmer 1530.–
Einzelzimmer 1800.–
Laufgebühr 62 km 31 km
bis 07.12. 70.– 50.–
08.12. - 01.02. 90.– 60.–
Alleinreisende können sich auf Wusch ein Doppelzimmer teilen.