Tartu Maraton, 26.02.2017

Tartu Maraton, 26.02.2017

Baltikum, Tartu Maraton

Einst war es der grösste Volkssportanlass der Sowjetunion. Heute gehört der Tartu Maraton mit 4000 Läufern zu den kleineren Worldloppet-Wettkämpfen. Die sanft hügelige Strecke und die 8 bis 12-spurige Loipe sind ideal für den klassischen Laufstil.

Einsteiger bis Fortgeschrittene

Reiseverlauf

Reiseleitung

Beat Scheuner

Ihre Unterkunft

Das Hotel London liegt in der Fussgängerzone von Tartu. Schmale Gassen mit kleinen Geschäften und gemütlichen Cafés befinden sich nur wenige Schritte entfernt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie die Universität, die Jaani-Kirche und das Rathaus können ebenfalls zu Fuss erkundet werden.Die geräumigen Zimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen über Dusche/WC und TV.


24.02.: Anreise

Linienflug ab Zürich nach Tallinn mit Umsteigen in Helsinki. Beim gemeinsamen Nachtessen lernen Sie die Reiseteilnehmer kennen. Anschliessend Transfer ins ca. 2½ Stunden entfernte Tartu.

25.02.: Training

Morgens besichtigen Sie die Wettkampfstrecke in Begleitung unseres Reiseleiters und haben die Möglichkeit, Ihre Skis zu testen. Am Nachmittag erfolgt die Startnummernausgabe auf dem Marathongelände. Es bleibt genügend Zeit für einen Spaziergang durch Tartu.

26.02.: Tartu Maraton

Unser Transferbus bringt Sie bequem zum Stadion in Otepää. Die 63 km lange Strecke verläuft durch Wälder, über offene Felder und zugefrorene Seen. Das Terrain ist leicht hügelig, ohne starke Steigungen oder steile Abfahrten. Für weniger ambitionierte Läufer bietet sich der Wettkampf über die Kurzdistanz auf den letzten 31 km der Originalstrecke an. Das Erfolgserlebnis beim Lauf über die Ziellinie ist nicht weniger überwältigend. Zurück im Hotel bildet das gemeinsame Nachtessen einen gemütlichen Abschluss des Wettkampftages.

27.02.: Städteverlängerung Tallinn

Am Vormittag Bustransfer nach Tallinn. Anschliessend City-Tour. Übernachtung im Hotel L'Ermitage in Tallinn. Abschluss-Nachtessen in einem landestypischen Restaurant.

28.02.: Abreise

Der Morgen zur freien Verfügung. Gegen Mittag Transfer zum Flughafen und Rückflug via Helsinki nach Zürich.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 180.–

• Betreuung durch Kontiki Reiseleiter

• Transfers im komfortablen Reisebus

• 4 Übernachtungen in Mittelklassehotel inkl. Halbpension

• 1 Kontiki Sport Beanie

Nicht inbegriffen

• Laufgebühr

• SOS-Schutzpaket

• CO2-Kompensation des Fluges, Fr. 25.–

• Gebühr für Skigepäck, pro Weg ca. Fr. 17.–

Reisedaten

Reisedaten

5 Tage ab/bis Schweiz

24.02.–28.02. Freitag – Dienstag

Flug

• Finnair Linienflug Zürich–Tallinn–Zürich jeweils via Helsinki

Min. 10 Personen

Tipps

Unser Tipp

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt. Kombinieren Sie den Tartu Maraton mit dem Vasaloppet.

Hinweise

Kombination mit Finlandia-Hiihto möglich!

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2017

Preis pro Person in Fr.
Doppelzimmer 1410.–
Einzelzimmer 1585.–
Laufgebühr 63 km klassisch
bis 11.12. 65.–
12.12. - 01.02. 80.–
Laufgebühr für Kurzdistanz auf Anfrage.
Alleinreisende können sich auf Wunsch ein Doppelzimmer teilen.