Vasaloppet China, 04.01.2017

Vasaloppet China, 04.01.2017

China, Vasaloppet China

Ein Worldloppet-Lauf gepaart mit einem Aufenthalt in der Hauptstadt Peking bietet Einblick in die chinesische Kultur und einen sportlichen Höhepunkt zugleich.

Einsteiger bis Fortgeschrittene

Reiseverlauf

Reiseleitung

Markus Knüsel

Ihre Unterkunft in Peking

Sie wohnen im Hotel Radisson Blu im Stadtteil Chaoyang, im Zentrum Pekings. Es verfügt über 360 komfortabel eingerichtete Zimmer sowie einen Fitnessbereich mit Schwimmbad und Sauna.

Ihre Unterkunft in Changchun

Das Hotel Sheraton Changchun liegt leicht ausserhalb des Stadtzentrums. Die 345 Zimmer sind komfortabel ausgestattet. Die Loipen im Wettkampfgelände sind mit Shuttlebussen in ca. 30 Minuten erreichbar.


29.12.–30.12.: Anreise

Flug nach Peking und Transfer. Bereits am Nachmittag erwartet Sie das erste Highlight: Der Besuch der verbotenen Stadt (Kaiserpalast). Gleich daneben liegt der imposante Tian'anmen-Platz. Heute besuchen Sie auch das Olympiastadion "Birds Nest".

31.12.–01.01.: Peking

Während Ihrem Aufenthalt in der Millionenstadt unternehmen Sie verschiedene begleitete Ausflüge. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehören die Chinesische Mauer. Die Fahrt in der Riksha durch die Hutongs gibt Einblick in das alte Peking. Die lokale Reiseleitung informiert Sie über die geschichtlichen Hintergründe. Es bleibt genug Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

02.01.: Changchun

Flug von Peking nach Changchun, einer authentischen chinesischen Industriestadt. Nutzen Sie den Nachmittag für ein erstes Training oder einen Stadtbummel.

03.01.: Training

Bereiten Sie sich im gemeinsamen Training auf den Lauf vor.

04.01.: Vasaloppet China

Die Wettkampfstrecke befindet sich im Jingyuetan National Forest, einem riesigen, künstlich angelegten Wald ausserhalb der Stadt. Wählen Sie zwischen dem Lauf über 50 km und 25 km in klassischer Technik, wobei beim Hauptlauf zwei Runden über 25 km gelaufen werden. Unterwegs bieten sich tolle Ausblicke auf die prachtvollen Schneeskulpturen.

05.01.: Per Zug nach Peking

Geniessen Sie die vorbeiziehende Landschaft während der Bahnreise. Beim gemeinsamen Abschlussessen steht Peking-Ente auf dem Speiseplan.

06.01.: Abreise

Frühmorgens Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 520.–

• Betreuung durch Kontiki Reiseleiter

• Transfers

• 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels inkl. Frühstück

• Ausflüge gemäss Programm mit lokaler, Deutsch sprechender Reiseleitung

• 5x Mittagessen

• 4x Abendessen

• Bahnfahrt Changchun–Peking, 2. Klasse

• Gebühr für 1 Skigepäck

• 1 Kontiki Sport Beanie

Nicht inbegriffen

• Laufgebühr

• SOS-Schutzpaket

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 86.–

• Visagebühr, pro Pass Fr. 70.– (Stand März 2016)

• Servicehonorar für Visumseinholung, pro Pass Fr. 60.–

• Gebühr Konsular-Service, pro Pass Fr. 60.–

• Gebühr für zusätzliches Skigepäck, pro Weg (zahlbar am Check-In) ca. Fr. 120.–

Reisedaten

Reisedatum

9 Tage ab/bis Schweiz

29.12.–06.01. Donnerstag - Freitag

Flug

• SWISS Direktflug Zürich–Peking–Zürich

• Inlandflug Peking–Changchun

Min. 10 Personen

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2017

Preis pro Person in Fr.
Doppelzimmer 3250.–
Einzelzimmer 3650.–
Laufgebühr 50 km klassisch 85.–
Laufgebühr 25 km klassisch 45.–

Alleinreisende können sich auf Wunsch ein Doppelzimmer teilen.