Grönland Begleitete Expedition Diskobucht

Begleitete Expedition Diskobucht

Grönland, 10-tägige begleitete Expedition Diskobucht

Die Diskobucht begeistert mit mächtigen Eisbergen, spannenden Begegnungen mit den Inuit und einzigartigen Walbeobachtungen.

Reiseverlauf

Der Anblick der spektakulären Kulisse des Ilulissat Eisfjordes lässt niemanden kalt! Riesige Eisberge treiben durch den Fjord, zerbrechen mit grossem Getöse. Sie glitzern im grellen Sonnenschein oder schimmern bei bedecktem Himmel in Tausend Nuancen von Weiss und Blau. Der Eisfjord vor Ilulissat ist ein eindrückliches Naturschauspiel – und zu Recht auf der Liste der UNESCO Weltnaturerbe!

Lernen Sie auch die Heimat und Kultur der Inuit kennen. Die kleinen Dörfer mit ihren bunten Häusern sind meist nur mit dem Schiff erreichbar. Gross ist die Freude über Ihren Besuch und die Gastfreundschaft der Grönländer.

Wir haben die besten Plätze für Sie reserviert und begleiten Sie kompetent in einer Schweizer Gruppe ab/bis Zürich.


29.05.: Kopenhagen

Flug nach Kopenhagen. Nachmittags geführte Stadtentdeckung und 1-stündige Kanalboot-Tour in der dänischen Hauptstadt. Abendessen und Übernachtung im Erstklasshotel.

30.05.: Willkommen in Grönland

Flug von Kopenhagen an die Westküste Grönlands mit toller Aussicht über das Inlandeis. Nachmittags Einschiffung auf Ihr Expeditionsschiff MV Sea Spirit in Kangerlussuaq.

31.05.–05.06: Diskobucht

In den kommenden Tagen erleben Sie die erwachende Flora und Fauna des arktischen Sommers. Kapitän und Expeditionsleiter passen das genaue Programm und die Anlandungen den aktuellen Eis- und Wetterbedingungen an.

Sisimiut

Haupterwerbsquelle in der zweitgrössten Stadt Grönlands ist der Fischfang. Davon zeugen die bunten Fischerboote und die Fischfabrik «Royal Greenland». Wie bunte Farbtupfer stehen die Häuser der Einwohner in der weiten Schärenlandschaft.

Qeqertarsuaq

Der Hauptort der Diskoinsel bietet grossartige Ausblicke auf das Meer und erste Eisberge. Wer mag, wandert entlang des Strandes aus schwarzem Lavasand ins «Tal der Winde».

In den nährstoffreichen Gewässern vor der Diskoinsel bestehen gute Chancen, Minkwale, Buckelwale und Grönlandwale zu sichten.

Uummannaq

Die Siedlung Uummannaq ist einer der schönsten Orte Grönlands. Sie liegt malerisch am Fusse eines 1170 Meter hohen, herzförmigen Berges – eindrückliches Wahrzeichen Westgrönlands. Freuen Sie sich während dem Dorfrundgang auf den Kontakt mit den hier lebenden Inuit. Auf einer Wanderung erreichen Sie die «Sommerresidenz» des Weihnachtsmannes.

Gletscher Eqip Sermia

Wenn es die Eisverhältnisse erlauben, stösst die MV Sea Spirit weit in den Norden bis zum Eqip Sermia vor. Der mächtige Gletscher mündet auf einer Breite von fünf Kilometern direkt ins Meer.

Ilulissat

Der Eisfjord von Ilulissat ist ein weiterer Höhepunkte Ihrer Reise. Riesige Eisberge des Jakobshavn Gletschers stranden im Fjord. Wandern Sie entlang des Eisfjordes und geniessen Sie fantastische Ausblicke. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt zwischen den gigantischen Eisbergen oder wagen Sie einen unvergesslichen Helikopterflug – spektakulär!

Ittileq

Ittileq liegt genau auf dem Polarkreis. Mit etwas Glück laden Sie die stolzen Inuit ein zu einem traditionellen «kaffemik» (Kaffeekränzchen) in Ihr Privathaus. Geniessen Sie ein letztes Farewell Dinner an Bord.

06.06.: Ausschiffung, Rückflug

Ausschiffung in Kangerlussuaq. Nachmittags Rückflug nach Kopenhagen und Übernachtung im Flughafenhotel.

07.06.: Rückreise

Vormittags Linienflug zurück nach Zürich.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen

• 2 Übernachtungen im Erstklasshotel in Kopenhagen inkl. Frühstück

• Geführte Stadtrundfahrt und Kanalboot-Tour in Kopenhagen

• Abendessen in Kopenhagen

• Expeditions-Seereise

• Vollpension an Bord

• Anlandungen und Aktivitäten an Bord und an Land

• Fachbegleitung und Vorträge durch Max Boxleitner, Geologe

• Deutsch-/englischsprachiges Expeditions-Team

• Wissenschaftliche Vorträge an Bord

• DuMont Reiseführer

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Getränke

• Trinkgeld

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 50.–

Reisedaten

Reisedaten

10 Tage ab/bis Schweiz

MV Sea Spirit

29.05.–07.06.18

Flug

• SAS Linienflug Zürich–Kopenhagen–Zürich (K-Klasse)

• Air Greenland Linienflug Kopenhagen–Kangerlussuaq–Kopenhagen (E-Klasse)

Min. 15 Personen

Tipps

Ilulissat Eisfjord

Ilulissat ist das grönländische Wort für Eisberg – eine äusserst treffende Bezeichnung für die drittgrösste Stadt Grönlands. Der Jakobshavn-Gletscher ist einer der produktivsten der Welt. Jeden Tag wandert er fast 20 Meter vorwärts und «kalbt» so riesige Eisberge in den Fjord.

Einige ragen bis zu 100 Meter hoch aus dem Wasser oder sind hunderte Meter lang. Die Grösse lässt sich leicht abschätzen, wenn man weiss, dass auf Grund der Dichte von Eis nur etwa ein Siebtel des Eisberges aus dem Wasser ragt, sich aber sechs Siebtel unter Wasser befinden.

Am Ende des Fjordes vor Ilulissat stranden die grossen Eisberge wegen einer Untiefe. Erst wenn sie auseinanderbrechen treiben sie aufs offene Meer hinaus.

Seit 2004 gehört der Eisfjord zur Liste der UNESCO Weltnaturerbe.

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2018

Preis pro Person in Fr.
3-Bett-Kabine, Ocean Deck 6990.–
2-Bett-Kabine, Main Deck 8850.–
2-Bett-Kabine, Ocean Deck 9250.–
2-Bett-Kabine Superior 9400.–
2-Bett-Kabine Deluxe 10500.–
Suite, Premium 11600.–
Eigner-Suite 13200.–
Frühbucher-Rabatt bis 31.07.: 10% auf Seereisepreis Kabinen Ocean Deck und Main Deck 15% auf Seereisepreis übrige Kabinen
Kabine zur Alleinbenutzung oder zum Teilen auf Anfrage.

Das Tagesprogramm ist abhängig von Wetter- und Eisverhältnissen, Programmänderungen vorbehalten.

MV Sea Spirit

Schiffsdaten
Reederei: Poseidon Expeditions
Baujahr: 1991
Modernisiert: 2010
Passagiere: max. 114
Crew: 60
Länge: 91m
Breite: 16m
Geschwindigkeit: 14 Knoten
Eisklasse: 1D
Bordsprache: Englisch/Deutsch

Entdecken Sie die polaren Regionen mit Stil und Komfort. Die MV Sea Spirit ist ein erstklassiges Expeditionsschiff mit 54 grosszügig, elegant eingerichteten Kabinen und Suiten. Die kleinste Kabine bietet 20 m2 Wohnraum, die Deluxe Suiten 26 m2 und die Premium Suiten 33 m2. Das Schiff wurde 1991 in Italien gebaut und 2010 renoviert. Im Frühling 2017 werden alle Gäste-Kabinen renoviert. Für Fahrten in die Arktis und Antarktis ist der Rumpf eisverstärkt. Die Sea Spirit verfügt über ein bequemes Restaurant, Bar, Bibliothek, Vortragsraum und Fitnessraum. In der Lounge geniessen Sie tolle Ausblicke auf die vorbeiziehende Landschaft.

MV Sea Spirit
MV Sea Spirit
Lounge Bar
Lounge Bar
Superior Suite
Superior Suite