Nordlicht und Eisberge

Nordlicht und Eisberge

Grönland, 12-tägige begleitete Expedition Ostgrönland

Ein unvergessliches Spektakel der Natur: Rot gefärbte Tundra, turmhohe weisse Eisberge und grün leuchtende Nordlichter im einzigartig schönen Scoresby Sund.

Reiseverlauf

Sie haben den Hohen Norden bereits bereist und waren begeistert? Dann ist diese Entdeckerreise genau das richtige für Sie!

Im Scoresby Sund, dem grössten Fjordsystem der Welt, geniessen Sie eine Fahrt durch unberührte, fantastisch schöne Landschaften. Sie erleben die herbstlich gefärbte Tundra, riesige treibende Eisberge und gewaltige Gletscher.

Abends sollten Sie immer einen Gang aufs Deck unternehmen: Mit etwas Glück erleben Sie ein fantastisches Naturspektakel: Die grün wabernden Nordlichter am Sternenhimmel sind ein unvergessliches Erlebnis!

Auf dieser Reise begleitet Sie Thomas Dumm. In Vorträgen erklärt er die Phänomene des Himmels und kommentiert die Nordlichter live vor Ort.


12.09.: Anreise nach Island

Icelandair Linienflug von Zürich nach Reykjavík. Willkommens-Abendessen und Übernachtung im Erstklasshotel.

13.09.: Reykjavík, Einschiffung

Vormittags geführte Stadtentdeckung der isländischen Hauptstadt. Nachmittags Einschiffung.

14.09.: Ísafjörður

Der Ísafjörður Fjord, umrahmt von mächtigen Basaltbergen, ist eine der schönsten Gegenden Islands. Spazieren Sie durch das kleine Fischerstädtchen mit seinen farbigen Häusern.

15.09.: Auf See

Ihre Lektoren berichten in spannenden Vorträgen über die Geschichte der Besiedlung Grönlands.

16.09.: Danmarks ø

Auf der Insel Danmarks ø besuchen Sie Überreste von 200 Jahre alten Siedlungen und Gräber von Inuits. Auf einer Zodiac-Rundfahrt im Fonfjord erleben Sie ein erstes Mal die riesigen treibenden Eisberge, die den Scoresby Sund so berühmt machen.

17.09.: Rote Tundra, blaues Eis

Ihr Expeditions-Team nimmt Sie mit auf eine Wanderung im Harefjord. Sie geniessen tolle Ausblicke auf das Inlandeis. Etwas weiter bei Cape Hofmann zeigt sich die Landschaft atemberaubend schön: Von der Sonne hell bestrahlte Eisberge vor dunklen Bergen. Hier finden sich Eisberge mit blauem Eis, wie es sonst nur in der Antarktis vorkommt. Die Eisberge sind bis zu 100 Meter hoch – eindrücklich, wenn man bedenkt, dass nur 1/7 der Grösse aus dem Wasser ragen!

18.09.: Nordvestfjord

Auch heute geniessen Sie an Deck der Sea Spirit das vorbeiziehende, einzigartige Theater der Natur. Die warmen Herbstfarben der Tundra kontrastieren eindrücklich mit dem dunklen Gestein der hohen Berge und dem kalten Weiss der Eisberge. Im Frederiksdal können meist arktische Gänse und Moschusochsen beobachtet werden.

19.09.: Südkap

Am Südkap von Scoresby Land besuchen Sie Überreste von Winterhäusern der Thule Kultur. Mehr als 20 Menschen lebten in diesen Häusern; sie gingen hier auf die Jagd nach Grönlandwalen. Die Wirbel der Tiere benutzen sie, um ihre Häuser zu bauen.

20.09.: Ittoqqortoormiit

Willkommen in der grössten Siedlung an der Ostküste. In Ittoqqortoormiit leben 450 Einwohnern. Spazieren Sie durch den Ort, besuchen Sie die Post und senden Ihre Postkarten mit dem seltenen Stempel nach Hause. Erleben Sie einen spannenden Einblick in das Leben der Inuit und geniessen Sie deren Gastfreundschaft.

21.09.: Auf See

Hoffentlich haben Sie auf dem Weg in den Süden noch einmal die Chance, Nordlichter zu bestaunen!

22.09.: Grundarfjörður

Zurück in Islands besuchen Sie das Fischerdorf Grundarfjörður. Im Breiðafjörður unternehmen Sie eine letzte Zodiac-Ausfahrt entlang eines mächtigen Vogelfelsens mit über 50 Vogelarten. Halten Sie auch Ausschau nach Begleitern im Wasser: Minkwale und Delfine sind hier heimisch.

23.09.: Reykjavík-Zürich

Morgens Ausschiffung in Reykjavík. Linienflug mit Icelandair nach Zürich.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen

• 1 Übernachtung in Reykjavík, inkl. Frühstück

• Expeditions-Seereise

• Vollpension an Bord

• Alle Landausflüge und Zodiac-Fahrten

• Alle Transfers

• Deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam an Bord

• Wissenschaftliche Vorträge an Bord

• Reisebegleitung und Lektoren-Vorträge durch Thomas Dumm

• DuMont Reisehandbuch

• Ausführliche Reisedokumentation

• Informationsanlass vor Abreise

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Getränke

• Trinkgeld

Reisedaten

Reisedaten

12 Tage ab/bis Schweiz

MV Sea Spirit
12.09.-23.09.16


Flug

Icelandair Direktflug Zürich–Reykjavík

Tipps

Aurora Borealis

Der Himmel leuchtet, brennt und tanzt in allen Farben, es wabert und flackert. Jeder, der einmal ein Nordlicht erleben durfte, wird dies in seinem Leben nie vergessen. Ob nur schwach oder ganz stark, ob in mehreren Farben oder einfach im bekannten Grün – es ist ein unbeschreiblicher, magischer Moment, wenn es sich am Himmel zeigt.

Nordlichter, auch Aurora Borealis genannt, entstehen, wenn elektrisch geladene Teilchen vom Sonnenwind auf die Erdatmosphäre treffen. Es hängt somit sehr viel von der Stärke des Sonnenwindes ab.

Eine Nordlicht-Garantie können wir Ihnen zwar keine geben, Experten erwarten aber auch im 2016 ein gutes Nordlichtjahr!

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2016

Preis pro Person in Fr.
3-Bett-Kabine, Ocean Deck 5890.–
2-Bett-Kabine, Main Deck 6990.–
2-Bett-Kabine, Ocean Deck 8290.–
2-Bett-Kabine, Superior 8650.–
Suite, Deluxe 9875.–
Suite, Premium 10850.–
Frühbucher-Rabatt 10% auf Seereise-Preis bis 30.09.15
Einzelbelegung und Kabine zum Teilen auf Anfrage.

Hinweis: Das Programm ist abhängig von Wetter- und Eisverhältnissen, Programmänderungen vorbehalten.

MV Sea Spirit

Schiffsdaten
Reederei: Poseidon Expeditions
Baujahr: 1991
Modernisiert: 2010
Passagiere: max. 114
Crew: 60
Länge: 91m
Breite: 16m
Geschwindigkeit: 14 Knoten
Eisklasse: 1D
Bordsprache: Englisch/Deutsch

Entdecken Sie die polaren Regionen mit Stil und Komfort. Die MV Sea Spirit ist ein erstklassiges Expeditionsschiff mit 54 grosszügig, elegant eingerichteten Kabinen und Suiten. Die kleinste Kabine bietet 20 m2 Wohnraum, die Deluxe Suiten 26 m2 und die Premium Suiten 33 m2. Das Schiff wurde 1991 in Italien gebaut und 2010 renoviert. Für Fahrten in die Arktis und Antarktis ist der Rumpf eisverstärkt. Die Sea Spirit verfügt über ein bequemes Restaurant, Bar, Bibliothek, Vortragsraum und Fitnessraum. In der Lounge geniessen Sie tolle Ausblicke auf die vorbeiziehende Landschaft.

MV Sea Spirit
MV Sea Spirit
Lounge Bar
Lounge Bar
Superior Suite
Superior Suite