Fossavatn, 29.04.2017

Fossavatn, 29.04.2017

Island, Fossavatn Ski Marathon

Der jüngste Worldloppet mit dem grössten Charme. Der Fossavatn liegt auf dem 66. Breitengrad und ist somit der Nördlichste von allen.

Fortgeschrittene

Reiseverlauf

Reiseleitung

Gaudenz Flury

Ihre Unterkunft in Reykjavik

Zentral gelegenes Mittelklassehotel mit Bad/Dusche. Gemütliche Cafés und Geschäfte befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Ihre Unterkunft in Ísafjörður

Das Hotel Horn schmiegt sich mit seiner Architektur der umliegenden Landschaft an. Das reichhaltige Frühstücksbuffet stärkt Sie für den bevorstehenden Tag. Die Unterkunft verfügt über Bad/Dusche und kostenlosen WLAN-Zugang.


25.04.: Anreise

Flug nach Reykjavik und Transfer zum Hotel. Geniessen Sie den Abend zur freien Verfügung.

26.04.: Ísafjörður

Am Morgen geht es per Inlandflug in die Westfjorde. Die Region lebt von seinen traumhaften Fjorden und vom lokalen Fischfang. Nutzen Sie am Nachmittag die erste Trainingseinheit auf isländischem Schnee. Gemeinsames Abendessen im Hotel Ísafjörður.

27.04.: Dynjandi Wasserfall

Heute besuchen Sie einer der schönsten Wasserfälle Islands, den 'Dynjandi'. Abendessen im Hotel Ísafjörður.

28.04.: Training

Am Morgen können Sie an einer geführten Streckenführung teilnehmen oder nutzen Sie die Zeit für ein Abschlusstraining. Am Abend Rennvorbereitung und Wachstest zusammen mit ihrem Kontiki Reiseleiter.

29.04.: Fossavatn Ski Marathon

In den frühen Morgenstunden Sportlerfrühstück und letzte Startvorbereitungen. Bustransfer zum Start-/Zielgelände. Um 10:00 Uhr fällt der Startschuss. Die abwechslungsreiche Landschaft und die Aussicht auf den Fjord belohnen Sie für ihren Durchhaltewillen. Nach dem Zieleinlauf individuelle Busrückkehr zum Hotel. Am Abend findet das grosse Galafest mit landestypischem Essen und bunten Rahmenprogramm statt. Die Eintrittskarten haben wir im Voraus organisiert.

30.04.: Reykjavik

Per Bus geht es zurück in die isländische Hauptstadt. Auf dem Weg nach Reykjavik kommen Sie bei einem traditionellen Torfhaus aus dem Jahre 1895 vorbei, wo es Tee und Waffeln gibt. Mit etwas Glück sehen Sie in den Buchten der Fjorde die jungen Seehunde bei der Nahrungssuche.

01.05.: Abreise

Transfer zum Flughafen von Reykjavik und Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 160.–

• Reisebetreuung durch Kontiki Reiseleiter

• Transfers gemäss Programm

• Inlandflug Reykjavik–Ísafjörður

• 5 Übernachtungen in Mittelklassehotel inkl. Frühstück

• 4 Abendessen

• Sightseeing Dynjandi Wasserfälle

• Sightseeing Busrückkehr Ísafjörður–Reykjavik

• 1 Kontiki Sport-Beanie

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• CO2 -Kompensation des Fluges Fr. 32.–

• Gebühr für Skigepäck, pro Weg/Person Fr. 40.–

Reisedaten

Reisedaten

7 Tage ab/bis Schweiz

25.04.–01.05. Dienstag–Montag

Flug

• Icelandair Direktflug Zürich–Reykjavik

• Icelandair Linienflug Reykjavik–Zürich via Kopenhagen

• Inlandflug Reykjavik–Ísafjörður

Min. 10 / Max. 15 Personen

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2017

Preis pro Person in Fr.
Doppelzimmer 2990.–
Einzelzimmer 3550.–
Alleinreisende können sich auf Wunsch ein Doppelzimmer teilen.

Startgebühr Fossavatn:

25 KM = 80.–

50 KM = 135.–

Kontiki Reisen Vorschläge