Rund um Island

Rund um Island

Island, 14-tägige Erlebnisreise rund um Island

Erleben Sie die Einzigartigkeit Islands: Wandern Sie entlang unberührter Küsten, entdecken Sie heisse Quellen und beobachten Sie Wale und Vögel.

Reiseverlauf

Island begeistert mit einmaligen Naturbeobachtungen. Auf Landgängen entdecken Sie aktive Vulkane und mächtige Gletscher, tosende Wasserfälle und stark bevölkerte Vogelfelsen.

Ihr Expeditionsteam begleitet Sie auf Wanderungen entlang wild-romantischer Küsten. Und in den kleinen Dörfern plaudern Sie mit den Einheimischen über ihren Alltag.

Die MV Spitsbergen bietet Ihnen ein ideales Zuhause. Unterwegs halten Ihre Lektoren Vorträge über die spannende Siedlungsgeschichte, über die Vulkane oder die reiche Tierwelt. Vom Sonnendeck aus geniessen Sie jederzeit beste Aussicht auf die Küste Islands.


1. Tag: Anreise nach Island

Direktflug von Zürich nach Keflavík. Mit dem Flybus fahren Sie zu Ihrem Erstklasshotel in Reykjavík. Übernachtung.

2. Tag: Reykjavík, Einschiffung

Entdecken Sie Islands Hauptstadt auf eigene Faust. Am Nachmittag Einschiffung auf Ihr Expeditionsschiff MV Spitsbergen.

3. Tag: Stykkíshólmur
Bei gutem Wetter geniessen Sie den Ausblick auf den schneebedeckten Vulkan auf der Snæfellsnes Halbinsel. Ein erster Landgang ist in Stykkíshólmur geplant.

4. - 6. Tag.: Wilde Westfjorde

Hier macht der Wilde Westen Islands seinem Namen alle Ehre. Die Westfjorde sind kaum besiedelt und oft nur vom Wasser her erreichbar. Freuen Sie sich auf Landgänge und geführte Wanderungen durch die unberührte Wildnis.

Sie erreichen Bíldudalur und Ísafjörður, wo Sie das interessante maritime Museum besuchen können. Wie wäre es mit einem Ausritt mit den isländischen Pferden oder einem Kajakausflug (fakultativ)?

Ganz im Norden fahren Sie an die Hornbjarg-Klippe heran. Sie ist ein das grösste Biotop für Seevögel in Island.

7. Tag: Akureyri

Die zweitgrösste Stadt Islands lädt zu einem gemütlichen Kaffestopp ein. Flanieren Sie durch das kleine Zentrum oder nehmen Sie an einem fakultativen Ausflug in die Umgebung teil.

8. Tag: Grímsey

Die MV Spitsbergen kreuzt vor der Insel Grimsey. Hier überqueren Sie kurz den nördlichen Polarkreis. Mit den Tenderbooten landen Sie auf der Insel an und unternehmen eine Wanderung.

9. Tag: Húsavík

Húsavík ist ein «Hotspot» für Walbeobachtungen. Hier kommen Sie auf einer Tour mit einem isländischen Schooner den Meeresriesen ganz nah (fakultativ). Als Alternative bietet sich ein fakultativer Ausflug in die Mývatn-Region an. Hier bestaunen Sie den «Götterwasserfall» Goðafoss, den Mückensee und das Lavalabyrinth Dimmuborgir.

10. - 11. Tag: Der Osten

In Bakkagerði tauchen Sie ein in die isländische Sagenwelt und besuchen die Elfenkirche. Direkt am Hafen bewundern Sie eine Kolonie der süssen Papageitaucher. Weitere Landgänge sind in der grösseren Hafenstadt Seyðisfjörðrdur und in Djupivogur geplant. Hier bieten sich wiederum gute Wandermöglichkeiten.

12. Tag: Westmännerinseln

Die Westmännerinseln liegen wenige Kilometer vor der Südküste Islands. Heimaey ist die einzige bewohnte Insel. Hier sehen Sie die Folgen des Vulkanausbruches von 1973 noch mitten im Ort. Eine Wanderung führt Sie zu einem Vogelfelsen und mit etwas Glück sehen Sie auch Wale vor der Küste.

13. Tag: Reykjavík

Morgens Rückkehr nach Reykjavík. Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung im Erstklasshotel.

14. Tag: Rückreise

Frühmorgens Transfer mit dem Flybus zum Flughafen. Direktflug mit Icelandair von Keflavík nach Zürich.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 140.–

• Expeditionsseereise

• Vollpension an Bord

• 2 Übernachtung im Erstklasshotel in Reykjavík inkl. Frühstück
• Transfers in Reykjavík
• Wissenschaftliche Vorträge
• Deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam an Bord

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Flugzuschlag Icelandair

• Getränke

• Trinkgeld

• Fakultative Ausflüge

Reisedaten

Reisedaten

14 Tage ab/bis Schweiz

MV Spitsbergen

17.05.–30.05.19

28.05.–10.06.19

08.06.–21.06.19

19.06.–02.07.19

Flug

• Icelandair-Direktflug Zürich–Keflavík–Zürich (L-Klasse)

Tipps

Wandern und Entdecken

Was gibt es Schöneres, als die unberührte Natur auf kürzeren und längeren Wanderungen zu entdecken? Die Eindrücke der frischen Seeluft, der tosenden Brandung und der kreischenden Vögel sind besonders intensiv. Während dieser Reise begleitet Sie das Expeditionsteam auf geführten Wanderungen in die Westfjorde, im Osten Islands und auf den Westmännerinseln (fakultativ).

Vorab können Sie auch zahlreiche zusätzliche fakultative Ausflüge buchen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Reitausflug oder einer spannenden Kajakfahrt auf der reizvollen Insel Flatey. Zum Entspannen empfehlen wir Ihnen den Ausflug ins Geothermalbad Myvatn. Und ganz im Süden erwartet Sie ein spektakulärer Ausflug zur Gletscherlagune des Vatnajökull.

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2019

Preis pro Person in Fr.
Frühbucherpreis ab
I2 Innenkabine 6270.–
J2 Aussenkabine 7180.–
O2 Aussenkabine 8090.–
U2 Aussenkabine Superior 8630.–
MG Grand-Suite 11210.–
Standardpreis
I2 Innenkabine 8120.–
J2 Aussenkabine 9350.–
O2 Aussenkabine 10570.–
U2 Aussenkabine Superior 11290.–
MG Grand-Suite 14760.–
Kabine zur Alleinbenutzung und weitere Kabinenkategorien auf Anfrage.

Das Tagesprogramm ist abhängig von den Wetterverhältnissen, Programmänderungen vorbehalten.

MV Spitsbergen

Schiffsdaten
Reederei: Hurtigruten
Baujahr: 2009/2016
Passagiere: 200
Crew: 60
Länge: 97.5m
Breite: 18m
Geschwindigkeit: 17 Knoten
Eisklasse: 1C
Bordsprache: Deutsch/Englisch

Die MV Spitsbergen ist das neue Expeditionsschiff der norwegischen Reederei Hurtigruten. Sie nimmt Ihr Programm im Sommer 2016 auf. Die Aufenthaltsbereiche und die Kabinen sind komfortabel und modern eingerichtet. Das frische skandinavische Design spiegelt die Farbpalette des Meeres wider. Die weitläufigen Aussendecks bieten Zugang zum Schiffsbug; im Panorama-Salon auf Deck 6 geniessen Sie dank der grossen Fenster beste Aussicht. An Bord herrscht die typisch ungezwungene Hurtigruten-Atmosphäre.

MV Spitsbergen
MV Spitsbergen
Arctic Superior Aussenkabine
Arctic Superior Aussenkabine
Restaurant
Restaurant

Kontiki Reisen Vorschläge