Silvesterzauber in Reykjavík

Silvesterzauber in Reykjavík

Island, 8-tägige Silvesterreise mit Anschlussprogramm

Lassen Sie sich zu Silvester nach Island entführen und erleben Sie in Reykjavík ein wahrhaftig spektakuläres Feuerwerk! Beste Chancen auf Nordlichter erwarten Sie danach in Südisland.

Reiseverlauf


29.12.: Schweiz–Reykjavík

Flug nach Keflavík und individueller Transfer nach Reykjavík. Die nächsten 4 Nächte verbringen Sie im Centerhotel Arnarhvoll.

30.12.: Reykjavík

Tag zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, an einem Ausflug teilzunehmen. Wer das Abenteuer liebt, sollte eine Fahrt zur Eishöhle im Gletscher Langjökull nicht verpassen. Mit einem Spezialfahrzeug fahren Sie über den 953 km2 grossen Gletscher und erreichen die durch Menschenhand erschaffene Eishöhle. Ein eiskaltes, spektakuläres Vergnügen.

31.12.: Silvesternacht

Nutzen Sie den Morgen um die Stadt zu erkunden und Souvenirs einzukaufen. Während Sie abends ein festliches Dinner im SKÝ geniessen, nimmt die fröhliche Stimmung in den Stadtvierteln zu und die traditionellen Silvesterfeuer werden entzündet. Stossen Sie mit den Einheimischen an während ein überwältigendes Feuerwerkbouquet den Himmel erhellt.

01.01.: Erholen und entspannen

Den Neujahrstag können Sie ganz nach Lust und Laune verbringen. Nachmittags Übernahme des Mietwagens. Wie wäre es mit einem entspannenden Bad in der Blauen Lagune? (Reservation erforderlich)

02.01.: Goldenes Dreieck (ca. 200 km)

Sie fahren heute ins bekannte "Goldene Dreieck" und erleben einen Tag voller geologischer Höhepunkte. Beim Thingvellir Nationalpark ist das Auseinanderdriften zweier Kontinentalplatten eindrücklich sichtbar. Im Geysir-Gebiet zischen kochend-heisse Wasserfontänen aus der Erde und der goldene Wasserfall Gullfoss schimmert ganz nach seinem Namen golden im Licht. Die nächsten 3 Nächte verbringen Sie im Hotel Stracta in Hella.

03.01.: Südisland (ca. 185 km)

Fahren Sie heute zum Kap Dyrhólaey und geniessen Sie die Aussicht über die schwarzen Sandstrände. Der Steilfelsen ist der südlichste Punkt Islands. Unterwegs treffen Sie auf die Wasserfälle Skógafoss und den magischen Wasserfall Seljalandsfoss, hinter welchem Sie durchspazieren können.

04.01.: Heisse Quellen

Gibt es etwas erholsameres als ein warmes Bad unter freiem Himmel? Und wenn sich dann noch die Nordlichter am Himmel zeigen, ist das Glück perfekt!

05.01.: Rückreise (ca. 140 km)

Fahrt nach Reykjavík und weiter zum Flughafen, Mietwagenrückgabe und Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 140.–

• Transfers gemäss Programm

• 5 Tage 4x4-Mietwagen Kat. FG (bei 4 Pers. Kat. H) inkl. unlimitierten km, Versicherung, Übernahmegebühr und Taxen

• 7 Übernachtungen in komfortablen Hotels inkl. Frühstück

• Silvester Dinner im Restaurant SKÝ

• Ausführliche Reisedokumentation

• Nordlichtalarm

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Air Berlin Direktflug, pro Weg
- B-Klasse Fr. 90.–

- X-Klasse Fr. 150.–

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 30.–

• Eintritt Blaue Lagune

• Ausflug Eishöhle im Langjökull Fr. 232.–

Reisedaten

Reisedaten

8 Tage ab/bis Schweiz

29.12.–05.01. Donnerstag–Donnerstag

Flug

• Air Berlin Direktflug Zürich–Keflavík–Zürich (W-Klasse)

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2016/2017

Preis pro Person in Fr.
1 DZ/1 Auto 2360.–
2 DZ/1 Auto 2220.–
3. Pers. im EZ 2750.–
Alleinreisende im Einzelzimmer auf Anfrage.

Hinweis:

Das Hotel Stracta verfügt über Hot Pots und Saunen, welche im Garten unter freiem Himmel stehen. Der perfekte Ort um sich nach dem quirligen Silvester in Reykjavík zu entspannen und zur Ruhe zu kommen.

Kontiki Reisen Vorschläge