Traumhafte Festtage in Island

Traumhafte Festtage in Island

Island, 8-tägige Mietwagenrundreise durch Island mit Stil

An Weihnachten oder Neujahr entspannen und geniessen: Diese einwöchige Rundreise eignet sich für alle, die Wert auf schöne Unterkünfte und intensive Augenblicke legen.

Reiseverlauf


1. Tag: Schweiz–Reykjavík

Flug nach Keflavík und Übernahme Ihres Mietwagens. Sie haben die Möglichkeit zu einem Bad in der Blauen Lagune (Reservation notwendig). Fahrt nach Reykjavík, wo Sie übernachten.

2. Tag: Goldenes Dreieck (ca. 260 km)

Besuchen Sie den Nationalpark Thingvellir, wo im Jahre 930 das isländische Parlament gegründet wurde. Nirgendwo auf der Erde ist das Auseinanderdriften von zwei Erdplatten so eindrücklich sichtbar wie hier. Weiterfahrt zum berühmten Geysir und dem goldenen Wasserfall Gullfoss. Entlang des Walfjords erreichen Sie das traumhafte Hotel Glymur, wo Sie die nächsten zwei Nächte übernachten.

3. Tag: Walfjord

Entspannen Sie sich im Hot Pot und geniessen Sie die grandiose Aussicht über den Fjord. Oder erkunden Sie die Natur auf einem Spaziergang im magischen Licht der Wintersonne.

4. Tag: Hraunfossar (ca. 250 km)

Bestaunen Sie den Wasserfall Hraunfossar, welcher in einer malerischen Kulisse liegt. Auf einer Länge von 1 km strömen unzählige feinstreifige Kaskaden schäumend und sprudelnd aus dem schwarzen Lavagestein. Weiterfahrt auf die Halbinsel Snæfellsnes zum Hotel Framnes, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen.

5. Tag: Snæfellsnes

Fantastische Lavaformationen, die glitzernde Eiskappe des Gletschers Snæfellsjökull und traumhafte Sandstrände prägen die Halbinsel. Dank ihren zahlreichen islandtypischen Schätzen wird die Insel auch Island "en miniature" genannt. In Grundarfjörður haben Sie die Möglichkeit, an einer Walsafari teilzunehmen.

6. Tag: Westisland (ca. 255 km)

Fahrt nach Borgarnes. Der Besuch des Landnahme-Museums lohnt sich. Hier erfahren Sie alles über die Besiedlung Islands. Sie durchqueren den Tunnel beim Walfjord. Weiterfahrt an die Südküste. Zwei Übernachtungen im Hotel Stracta bzw. Hotel Rangá.

7. Tag: Südisland (ca. 190 km)

Fahren Sie heute zum Kap Dyrhólaey. Der Steilfelsen ist der südlichste Punkt Islands. Unterwegs treffen Sie auf die Wasserfälle Skógafoss und den magischen Wasserfall Seljalandsfoss, hinter welchem Sie durchspazieren können.

8. Tag: Rückreise (ca. 110 km)

Fahrt nach Reykjavík und weiter zum Flughafen, Mietwagenrückgabe und Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 140.–

• 7 Tage 4x4-Mietwagen Kat. FG (bei 4 Pers. Kat. H) inkl. unlimitierten km, Versicherung, Übernahmegebühr und Taxen

• 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

• 2 Abendessen im Hotel Framnes

• 2 Abendessen im Hotel Glymur/Hotel Husafell

• Ausführliche Reisedokumentation

• Nordlichtalarm

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Air Berlin Direktflug, pro Weg
- B-Klasse Fr. 90.–

- X-Klasse Fr. 150.–

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 30.–

• Eintritt Blaue Lagune

• Walsafari Grundarfjörður Fr. 73.–

Aufpreis 2 Nächte im Hotel Husafell anstatt Hotel Glymur pro Person

• Doppelzimmer Deluxe Fr. 160.–

• Einzelzimmer Deluxe Fr. 260.–

Reisedaten

Reisedaten

8 Tage ab/bis Schweiz

22.12.–05.01. Donnerstag–Donnerstag

Flug

• Air Berlin Direktflug Zürich–Keflavík–Zürich (W-Klasse)

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2016/2017

Preis pro Person in Fr.
Abreisedaten 1 DZ/ 1 Auto 2 DZ/ 1 Auto 3. Pers. EZ
22.12.–29.12. 2310.– 2140.– 2280.–
29.12.–05.01. 2550.– 2380.– 2630.–
Alleinreisende im Einzelzimmer auf Anfrage.

Hinweis:

Bei Abreise am 22.12. Übernachtung im Hotel Stracta anstelle Hotel Rangá.

Sie haben die Möglichkeit, im Hotel Husafell anstatt im Hotel Glymur zu übernachten. Den 3. Tag verbringen Sie dann in der Region Hraunfossar. Das Hotel verfügt über einen heissen Pool.