Island Zauberhaftes Island

Zauberhaftes Island

Island, 12-tägige begleitete Rundreise mit kurzen Wanderungen

Entdecken Sie die sagenhafte Natur Islands. Tägliche Wanderungen führen Sie zu rauschenden Wasserfällen, heissen Quellen und zu farbenprächtigen Vulkanlandschaften.

Reiseverlauf


Dienstag: Schweiz–Reykjavík

Direktflug nach Keflavík. Transfer nach Reykjavík ins Icelandair Hotel Natura, wo Sie übernachten.

Mittwoch: Thingvellir

Sie besuchen den Nationalpark Thingvellir. Nirgendwo auf der Erde ist das Auseinanderdriften von zwei Erdplatten so eindrücklich sichtbar wie hier. Weiterfahrt zum berühmten Geysir und weiteren geologischen Phänomenen. Übernachtung im Hotel Hekla.

Donnerstag: Landmannalaugar

Sie fahren durch kontrastvolle Landschaften zu der berühmten Oase Landmannalaugar. Das Gebiet ist geprägt durch vulkanische Aktivitäten und farbenprächtige rotgelbe Berge. Hier unternehmen Sie eine Wanderung und können danach im natürlich heissen Bach entspannen. Anschliessend fahren Sie weiter zur Vulkanspalte Eldgjá und nach Kirkjubæjarklaustur, wo Sie zwei Mal im Hotel Geirland übernachten.

Freitag: Südküste

Sie besuchen den zauberhaften Wasserfall Skógafoss und das Heimatmuseum. Hier erhalten Sie einen Einblick in das Leben in früheren Zeiten. Entlang der Küste fahren Sie weiter zum Kap Dyrhólaey. Sie wandern zum bekannten Vogelfelsen und dem Leuchtturm, von wo Sie eine tolle Aussicht über das gigantische Felsentor geniessen. Danach besuchen Sie das charmante Dorf Vík, bevor Sie zur Unterkunft zurückkehren.

Samstag: Gletscherwelt

Fahrt zum Skaftafell-Nationalpark. Hier unternehmen Sie eine Wanderung zum Svartifoss-Wasserfall, welcher über eine eindrückliche Basaltwand stürzt. Entlang zahlreicher Gletscherzungen fahren Sie zur Gletscherlagune Jökulsárlón. Während der Bootsfahrt können Sie die Eisberge ganz nah erleben. Tropfende, glasblaue Eisblöcke brechen von der breiten Gletscherzunge ab und treiben langsam Richtung Meer. Übernachtung im Hotel Höfn.

Sonntag: Fjordlandschaft

Erleben Sie die rauen und abwechslungsreichen Ostfjorde. In Djúpivogur, einem idyllischen Fischerdorf, machen Sie halt. Danach fahren Sie über den Öxi-Pass nach Egilsstaðir, wo Sie zweimal im Gästehaus Egilsstaðir übernachten.

Montag: Borgarfjörður Eystri

Sie besuchen heute das schöne Fischerdorf Borgarfjörður Eystri. Auf dem Felsen direkt neben dem Hafen nistet eine Papageitaucherkolonie, welche man sehr gut beobachten kann. Abends Rückfahrt nach Egilsstaðir.

Dienstag: Mývatn

Über die eindrückliche Sand- und Aschenwüste Möðrudalsöræfi fahren Sie zum mächtigen Wasserfall Dettifoss. Von hier aus gelangen Sie zur hufeisenförmigen Schlucht Ásbyrgi. Sie besuchen das hübschen Fischerstädtchen Húsavík. Weiterfahrt ins Mývatn-Gebiet, wo Sie zweimal im Hotel Laxá übernachten.

Mittwoch: Askja

Abenteuerliche Fahrt durch mondähnliche Landschaften zur Askja. Ihre Wanderung führt Sie zum Vulkankrater Víti. Im Kratersee können Sie im milchblauen Wasser baden. Auf dem Weg halten Sie im Gebiet Herðubreiðarlindir, welches am Fusse des schönsten Berges Islands, der Herðubreið, liegt. Abends können Sie sich im Naturbad Mývatn erholen.

Donnerstag: Akureyri

Sie erkunden die brodelnden Schlammfelder von Námaskarð und das geothermale Gebiet um den Vulkan Krafla. Danach unternehmen Sie eine 1-stündige Wanderung durch das Lavalabyrinth Dimmuborgir. Fahrt nach Akureyri und Stopp beim Wasserfall Goðafoss. Weiterfahrt nach Skagafjörður, wo Sie im Hotel Varmahlíð übernachten.

Freitag: Kjölur

Über die Hochlandpiste Kjölur fahren Sie quer durchs Hochland. Die Piste verläuft zwischen den Gletschern Langjökull und Hofsjökull. Besuch des goldenen Wasserfalls Gullfoss. Rückfahrt nach Reykjavík. Nach dem individuellen Abendessen Transfer nach Keflavík ins Hotel Smári.

Samstag: Keflavík – Schweiz

Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen

• Transfers gemäss Programm

• 11 Übernachtungen in komfortablen Hotels und Gästehäusern

• Halbpension (9 Abendessen)

• Ausflüge gemäss Programm

• Eintritt Skógar-Museum

• Eintritt Naturbad Mývatn

• Bootsfahrt Jökulsárlón

• Deutsch sprechende, lokale Reiseleitung vom 2. bis 11. Tag

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Icelandair Direktflug, pro Weg
- L-Klasse Fr. 35.–
- H-Klasse Fr. 75.–
- V-Klasse Fr. 115.–
- T-Klasse Fr. 150.–
• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 30.–

• Abendessen in Reykjavík

Reisedaten

Reisedaten

12 Tage ab/bis Schweiz

Dienstag–Samstag

28.06.–09.07.*

12.07.–23.07.*

09.08.–20.08.*

06.09.–17.09.

*Garantierte Durchführung

Flug

• Icelandair Direktflug ab/bis Zürich (S-Klasse)

Min. 12 / max. 29 Personen

Tipps

Mitten in der Natur

Wir bringen Sie zu den zauberhaftesten Landschaften Islands. Erleben Sie geschichtsträchtige Orte, lassen Sie sich von magischen Wasserfällen erfrischen und wandern Sie durch mondähnliche Landschaften inmitten des isländischen Hochlandes. Tanken Sie Energie in der ursprünglichen Natur Islands. Die täglichen Wanderungen sind leicht zu bewältigen und führen Sie ganz nah an die eindrücklichen Naturschauspiele heran.

Um zur Askja zu gelangen, durchfurten Sie mit dem Bus viele Flüsse und fahren durch eine atemberaubende Mondlandschaft, die sich von schwarzem Sand bis hin zu hellem Bimsstein verändert. Die erstarrte, aufgeplatzte Lava zeigt deutlich: Island ist aktiv – genau wie Sie auf dieser Reise!

In Borgarfjörður Eystri nisten von ca. anfangs Juni bis ca. Mitte August Papageitaucher auf einem Felsen direkt beim Hafen. Der perfekte Ort, um diese farbenfrohen Tiere zu beobachten.

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2016

Preis pro Person in Fr.
Abreisedaten DZ EZ
28.06.–09.08. 4360.– 5480.–
06.09. 4050.– 5170.–

Gut zu wissen

Internationale, Deutsch sprechende Reiseteilnehmer

Kontiki Reisen Vorschläge