Lappland Durch das Land der Sami bis ans Nordkap

Durch das Land der Sami bis ans Nordkap

Lappland, 8-tägige Mietwagenrundreise ans Nordkap

Intensiv, aber sehr abwechslungsreich: Durch die unendliche Weite Finnisch-Lapplands und das Land der Sami bis ans Ende der Welt – ans Nordkap – führt diese Reise.

Reiseverlauf

Nicht einmal vier Stunden dauert der Direktflug von Zürich nach Lappland. Nur 550 km weiter nördlich erreichen Sie bereits ein absolutes Sehnsuchtsziel: Das Nordkap übt auch im Winter eine magische Anziehungskraft aus. Auf dem Weg dorthin durchqueren Sie das Reich der Rentiere.


Samstag: Willkommen in Lappland (15 km)

Direktflug nach Kittilä und Übernahme des Mietwagens. Nach einer kurzen Fahrt treffen Sie im nahe gelegenen Wintersportort Levi ein, wo Sie heute übernachten.

Sonntag: Im Reich der Rentiere (360 km)

Sie fahren durch die dünn besiedelte Weite von Finnisch-Lappland Richtung Norden – hier leben mehr Rentiere als Menschen. Nach einer längeren Fahrt treffen Sie im norwegischen Alta ein.

Montag: Das Ziel vor Augen (210 km)

Entlang der Küste und durchs Inland geht es weiter bis zur Insel Magerøya. Die Landschaft ist hier rauer und karger. Bei gutem Wetter empfehlen wir einen Abstecher nach Hammerfest (120 km). Zwei Übernachtungen in Honnigsvåg.

Dienstag: Am Ende der Welt – das Nordkap (40 km)

Die letzte Strecke legen Sie im Konvoi zurück: Ein Schneepflug räumt täglich den Weg zum Nordkap. Endlich haben Sie Ihr Traumziel erreicht: das Nordkap! Erleben Sie das Gefühl vom Ende der Welt bei faszinierendem Winterwetter.

Mittwoch: Richtung Süden (240 km)

Mit dem Mietwagen am Nordpolarmeer entlang durch die eindrucksvolle Tundralandschaft der Finnmark, erreichen Sie Ihr heutiges Ziel Karasjok. Das kleine Dorf ist geprägt von der Kultur und den Traditionen der Sami.

Donnerstag: Im Land der Sami (190 km)

Sie verlassen Norwegen in Richtung Süden. In Inari empfehlen wir Ihnen den Besuch des eindrücklichen Sami-Museums. Übernachtung in Saariselkä.

Freitag: Winteraktivitäten

Saariselkä liegt am Rande des beeindruckenden Urho-Kekkonen-Nationalparks. Heute haben Sie Zeit, sich aktiv im Finnischen Wintermärchen zu bewegen (siehe Seite 61).

Samstag: Rückreise (220 km)

Durch eine tief verschneite Winterlandschaft geht es nach Kittilä. Abgabe des Mietwagens am Flughafen und Rückflug am Abend in die Schweiz oder individuelle Verlängerung z.B. im Blockhaus in Äkäslompolo.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen

• Mietwagen Kat. B (ab 3 Pers. Kat. L) für 7 Tage inkl. unlimitierte Kilometer, Übernahmegebühr, Winter-Service-Gebühr, Navigationsgerät, Versicherung und Taxen

• 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels inkl. Frühstück

• Kontiki-Nordlichtalarm

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Kontiki Direktflug, pro Weg:

- Sitzplatzreservation Fr. 15.–

- Viking Class Fr. 250.–

- B-Klasse Fr. 60.–

- X-Klasse Fr. 120.–

• Flugzuchläge Finnair

• CO2-Kompensation des Fluges

• Aufpreis Mietwagen Kat. D (4x4) bei 2 Personen, pro Woche Fr. 98.–

Reisedaten

Reisedaten

8 Tage ab/bis Schweiz

05.01.–27.04. Samstag–Samstag

Flug

• 05.01.–16.03. Kontiki-Direktflug Zürich/Genf–Kittilä–Zürich/Genf (W-Klasse)

• Andere Daten Finnair-Linienflug Zürich/Genf–Kittilä–Zürich/Genf jeweils via Helsinki (Q-Klasse)

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2018/2019

Preis pro Person in Fr. ab/bis Zürich
1 Doppelzimmer/1 Auto 2290.–
2 Doppelzimmer/1 Auto 2150.–
3. Person im Einzelzimmer 2890.–
Alleinreisende im EZ auf Anfrage.

Reduktion pro Person

• Kontiki-Direktflug ab/bis Genf Fr. 100.–