Husky-Erlebnis pur

Husky-Erlebnis pur

Lappland, Hundeschlittentour für erfahrene Musher

Haben Sie bereits Erfahrung als Musher und sehnen Sie sich nach einem weiteren Abenteuer? Dann bietet sich diese sportliche Tour von Wildnishütte zu Wildnishütte geradezu an.

Reiseverlauf

Diese Tour ist ideal für alle, die sich etwas mehr zutrauen und bereits Erfahrung mit Schlittenhunden gesammelt haben. Körperliche Fitness ist unbedingt Voraussetzung, um dieses unvergessliche Abenteuer uneingeschränkt geniessen zu können. Die Tagesetappen sind bis zwischen 45 und 75 Kilometer lang, was 4 bis 8 Stunden Mushing pro Tag bedeutet. Speziell die längste Etappe kann nicht abgekürzt werden und benötigt dementsprechend körperliche Ausdauer und Erfahrung. Starten Sie in ein Abenteuer, von dem Sie daheim viel zu erzählen haben.


Samstag: Anreise nach Lappland

Fluganreise nach Kittilä und organisierter Bustransfer nach Äkäskero. Sie übernachten im Haupthaus des Hundecamps.

Sonntag–Donnerstag: Das Abenteuer beginnt

Nach dem Frühstück fahren Sie ins Schlittenhundezentrum von Äkäskero. Dort angekommen werden Sie Ihre eigenen Hunde kennenlernen, mit welchen Sie die kommenden fünf erlebnisreichen Tage verbringen werden. Innerhalb weniger Minuten werden Sie die liebenswerten Vierbeiner ins Herz schliessen. Anschliessend startet die 5-tägige Tour bereits. Gemeinsam mit dem Guide übernachten Sie in einfachen aber charmanten Wildnishütten. Die Hütten verfügen weder über Strom noch fliessend Wasser, doch die Natur bietet einem alles was man braucht, um sich aktiv zu erholen. Frisches Wasser wird direkt aus dem See gewonnen und für Wärme liegt genügend Brennholz bereit. Gemeinschaftlich werden die Mahlzeiten zubereitet, die Hunde gefüttert und die Sauna eingeheizt.

Die Tagesetappen sind 45 bis 75 Kilometer lang, was vier bis maximal acht Stunden «Mushing» bedeutet. Je nach Witterungsverhältnissen können die Etappen angepasst werden. Am Donnerstagnachmittag kehren Sie zurück nach Äkäskero und müssen sich von Ihren Hunden verabschieden.

Freitag: Winteraktivitäten

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Die Äkäskero Lodge bietet ein abwechslungsreiches Aktivitätenprogramm.

Mittwoch: Auf Wiedersehen, Lappland!

Bustransfer zum Flughafen Kittilä und Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen

• Transfer ab/bis Kittilä (ca. 1 Stunde)

• 3 Übernachtungen im Haupthaus des Hundecamps (Doppelzimmer)

• 4 Übernachtungen in Wildnishütten (Mehrbettzimmer)

• Vollpension

• Eigenes Hundegespann mit 4 Hunden

• Ausrüstung (Overall, Schuhe, Mütze)

• Deutsch/Englisch sprechender Guide

• Hundeschlittenbuch

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Kontiki Direktflug pro Weg:

- Sitzplatzreservation Fr. 25.–

- Viking Class Fr. 250.–

- B-Klasse Fr. 60.–

- X-Klasse Fr. 120.–

• Finnair N-Klasse, pro Weg Fr. 25.–

• Finnair S-Klasse, pro Weg Fr. 50.–

• Finnair V-Klasse, pro Weg Fr. 75.–

• Finnair L-Klasse, pro Weg Fr. 105.–

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 28.–

• Fakultative Aktivitäten am Freitag

Reisedaten

Reisedaten

8 Tage ab/bis Schweiz

19.11.–22.04. Samstag–Samstag

Flug

• 24.12.–18.03. Kontiki Direktflug Zürich–Kittilä–Zürich (W-Klasse)

• Andere Daten Finnair Linienflug Zürich–Kittilä–Zürich jeweils via Helsinki (Q-Klasse)

Max. 7 Personen plus Guide

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2016/2017

Preis pro Person in Fr.
Aufenthalt von/bis DZ
19.11.–17.12. 2470.–
17.12.–24.12. 2880.–
24.12.–31.12. 3070.–
31.12.–07.01. 3290.–
07.01.–21.01. 2720.–
21.01.–04.02. 2830.–
04.02.–04.03. 2940.–
04.03.–25.03. 2880.–
25.03.–22.04. 2680.–
Kein Einzelzimmerpreis möglich. Alleinreisende teilen sich entweder ein Doppelzimmer oder ein Mehrbettzimmer.