Nordic Highlights

Nordic Highlights

Lappland, 8-tägige Mietwagenrundreise mit Hurtigruten

Das bekannte Eishotel, die legendären Hurtigruten und das faszinierende Nordkap: Eine begeisternde und abwechslungsreiche Mietwagenrundreise zu den Höhepunkten des Hohen Nordens im Winter.

Abgeändertes Programm am 07.01 und 25.03

Reiseverlauf

Erkunden Sie Lappland im Auto und die Küste Norwegens mit den Hurtigruten. Dazwischen erleben Sie eine Nacht im Eishotel und die Kultur des Sami-Volkes.


Samstag: Los geht’s! (15 km)

Flug nach Kittilä und Übernahme des Mietwagens. Nach einer kurzen Fahrt treffen Sie im nahe gelegenen Wintersportort Levi ein.

Sonntag: Erlebnis Eishotel (290 km)

Sie fahren durch unberührte Natur Richtung Eisenerzstadt Kiruna. Unterwegs überqueren Sie die Grenze zu Schweden. Eine unvergessliche Übernachtung im weltberühmten Eishotel in Jukkasjärvi in einem Ice-Room aus Schnee und Eis (oder wahlweise in «warmen» Zimmern des Hotels) erwartet Sie.

Montag: Natur pur (280 km)

Die Route führt über das Grenzgebirge zwischen Schweden und Norwegen zur atemberaubenden Fjordlandschaft an der Meeresküste. Geniessen Sie die unterschiedlichen Landschaften der heutigen Tagesetappe.

Dienstag: Einzigartige Seereise

Einschiffung auf den Hurtigruten, der Postschifflinie Norwegens. Sie passieren Tromsø, wo das Schiff für vier Stunden anlegt. Nutzen Sie die Zeit, das «Paris des Nordens» kennenzulernen. Etwa beim Besuch der Eismeerkathedrale oder des Polarmuseums. Die folgenden zwei Übernachtungen sind an Bord des Schiffes. Mit etwas Glück sehen Sie unterwegs Nordlichter.

Mittwoch: Am Nordkap

Gegen Mittag erreichen Sie den nördlichsten Punkt Ihrer Reise: Honningsvåg auf der Nordkap-Insel. Nehmen Sie an einem Ausflug ans Nordkap teil (im Voraus oder vor Ort auf dem Schiff buchbar).

Donnerstag: Lappland (200 km)

Im Verlauf des Morgens treffen Sie in Kirkenes ein. Hier - nahe der russischen Grenze - schiffen Sie aus und per Mietwagen geht es landeinwärts ins lappländische Inari.

Freitag: Entdecken Sie Inari

Tauchen Sie ein in die Kultur der Sami und besuchen das berühmte, sehenswerte SIIDA-Sami-Museum. Hier können Sie viel über die Traditionen des Sami-Volkes und die Rentierzucht erfahren.

Samstag: Rückreise (200 km)

Rückfahrt durch die ursprüngliche und bezaubernde Landschaft Lapplands zum Flughafen Kittilä. Heimreise oder individuelles Anschlussprogramm. Wie wär's mit einer erholsamen Woche im Blockhaus? Weitere Informationen dazu finden Sie auf Seite 34-35.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen

• Mietwagen Kat. B für 7 Tage inkl. unlimitierte Kilometer, Übernahmegebühr, Winter-Service-Gebühr und Navigationsgerät

• 4 Übernachtungen in Mittelklassehotels inkl. Frühstücksbuffet

• 1 Übernachtung im Ice Room im Eishotel inkl. Frühstück

• Hurtigrutenpassage Harstad–Kirkenes, 2 Übernachtungen an Bord in Aussenkabine (Kat. N–O) inkl. Frühstück und Autoverlad

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Kontiki Direktflug, pro Weg:

- Sitzplatzreservation Fr. 25.–

- Viking Class Fr. 250.–

- B-Klasse Fr. 60.–

- X-Klasse Fr. 120.–

• Finnair N-Klasse, pro Weg Fr. 25.–

• Finnair S-Klasse, pro Weg Fr. 50.–

• Finnair V-Klasse, pro Weg Fr. 75.–

• Finnair L-Klasse, pro Weg Fr. 105.–

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 28.–

• Aufpreis Mietwagen Kat. D (4x4), pro Woche Fr. 91.–

• Ausflug ans Nordkap Fr. 173.–

Reisedaten

Reisedaten

8 Tage ab/bis Schweiz

07.01.–01.04. Samstag–Samstag

Flug

• 07.01.–18.03. Kontiki Direktflug Zürich–Kittilä–Zürich (W-Klasse)

• Andere Daten Finnair Linienflug Zürich–Kittilä–Zürich jeweils via Helsinki (Q-Klasse)

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2016/2017

Preis pro Person in Fr.
Doppelzimmer/1 Auto 2650.–
Einzelzimmer/1 Auto 3560.–

Abreisedaten 07.01. und 25.03. mit leicht abgeändertem Programm aufgrund des Hurtigruten-Fahrplans. An diesen Daten übernachten Sie zwei Mal in Harstad und nur ein Mal in Inari.

Am 28.01. ist keine Abreise möglich aufgrund des Hurtigruten-Fahrplans.