Nordic Highlights

Nordic Highlights

Lappland, 8-tägige Mietwagenrundreise mit den Hurtigruten

Hier erleben Sie die Höhepunkte des Nordens: das verschneite Wintermärchen in Finnisch Lappland, die Fahrt mit dem norwegischen Postschiff Hurtigruten, das städtische Flair in Tromsø und tiefe Fjorde und Inseln in Norwegen.

Reiseverlauf

In nur einer Woche kombinieren Sie bei dieser Reise zwei Winterdestinationen auf die jeweils schönste Art. Das schneereiche Lappland erkunden Sie mit dem Auto und die norwegische Küste mit den Hurtigruten. Dazwischen übernachten Sie in ausgewählten Unterkünften.


Samstag: Los geht’s! (15 km)

Flug nach Kittilä und Übernahme des Mietwagens. Nach einer kurzen Fahrt treffen Sie in der exklusiven Northern Lights Ranch in der Nähe von Levi ein, wo sie zwei Mal übernachten.

Sonntag: Zeit für Aktivitäten

Die Northern Lights Ranch liegt etwas abgelegen inmitten einer fantastischen Natur und lädt ein, die Umgebung aktiv zu erkunden.

Montag: Lappland (180 km)

Sie fahren durch unberührte Natur und staunen ob der Weite und Schönheit des finnischen Wintermärchens. In Inari angekommen, treffen Sie überall auf die Spuren der Sami – die letzten Ureinwohner Europas. Übernachtung in Inari.

Dienstag: Weiter Richtung Norden (200km)

Sie starten früh in den Tag, denn die Reise führt Sie am Inari-See entlang weiter Richtung Norden. Ihr heutiges Ziel ist Kirkenes. Hier heisst es um 12:30 Uhr «Leinen los!». Das Postschiff nimmt Kurs Richtung Tromsø auf.

Mittwoch: An Bord der Hurtigruten

Die leicht verschneite norwegische Küste zieht eindrucksvoll an Ihnen vorbei, während Sie den Service und das vorzügliche Essen auf der schönsten Seereise der Welt geniessen. Kurz vor Mitternacht erreichen Sie Tromsø.

Donnerstag: Tromsø (60 km)

Lernen Sie die lebhafte Universitätsstadt kennen, z. B. beim Besuch der Eismeerkathedrale oder des Polarmuseums. Im Laufe des Tages geht es weiter nach Sommarøy. Die Fahrt entlang tief eingeschnittener Fjorde vorbei an kleinen Fischerorten ist ein schönes Erlebnis.

Freitag: Im Dreiländereck (220km)

Sie verlassen die kleine Insel und überqueren nach einer abwechslungsreichen Fahrt die

Grenze nach Finnland. Kilpisjärvi befindet sich im Dreiländereck Norwegen-Schweden-Finnland und bietet traumhafte Ausblicke in die umliegende Bergwelt.

Samstag: Rückreise (275 km)

Rückfahrt durch die ursprüngliche, dünn besiedelte Landschaft Lapplands zum Flughafen Kittilä. Heimreise oder individuelle Verlängerung z. B. im Blockhaus in Äkäslompolo.


Inbegriffen

• Flug
• Flughafen-, Sicherheitstaxen
• Mietwagen Kat. B (ab 3 Pers. Kat. L) für 7 Tage inkl. unlimitierte Kilometer, Übernahmegebühr, Winter-Service-Gebühr, Navigationsgerät, Versicherung und Taxen
• 2 Übernachtungen im Hotel Northern Lights Ranch inkl. Frühstück
• 4 Übernachtungen in Mittelklassehotels inkl. Frühstück
• Hurtigruten-Passage Kirkenes-Tromsø, 1 Übernachtungen an Bord in Aussenkabine (Kat. N–O) inkl. Frühstück und Autoverlad
• Kontiki-Nordlichtalarm
• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket
• Kontiki-Direktflug, pro Weg:
- Sitzplatzreservation Fr. 15.–
- Viking Class Fr. 250.–
- B-Klasse Fr. 60.–
- X-Klasse Fr. 120.–
- Z-Klasse Fr. 180.–
• CO₂-Kompensation des Fluges
• Aufpreis Mietwagen Kat. D (4x4) bei 2 Personen, pro Woche Fr. 158.–

Reisedaten

Reisedaten

8 Tage ab/bis Schweiz

Samstag–Samstag

04.01.–11.01.
11.01.–18.01.
01.02.–08.02.
15.02.–22.02.
29.02.–07.03.

Flug

Kontiki-Direktflug Zürich/Genf–Kittilä–Zürich/Genf (W-Klasse)

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2019/2020

Reduktion pro Person

Abreise 04.01.–08.02.
• Kontiki-Direktflug ab/bis Genf Fr. 100.–