Hurtigruten – mit dem Postschiff entlang der Küste Norwegens

Mehr als eine Kreuzfahrt!

Eine Mietwagenrundreise oder eine begleitete Gruppenreise durch den Norden lässt sich bestens mit einer Hurtigruten-Fahrt kombinieren. Die Fahrt mit dem Postschiff führt an fantastischen Gipfeln, malerischen Inseln und spektakulären Fjorden vorbei und ist deshalb nicht nur eine faszinierende See- sondern auch eine spannende "Seh"-Reise!
Eine Hurtigruten-Reise ist keine Kreuzfahrt, denn die Postschiffe gehen genau nach Fahrplan. Die Postschiffe sind öffentliche Verkehrsmittel und für jedermann zugänglich. Doch die Hurtigrutenpassage hat Stil – auch ohne Etikette und strenge Kleiderordnung. Ob an Deck, in der Panorama-Lounge oder bei einem Landgang: Auf der Hurtigruten fühlt sich jeder schnell wohl in der ungezwungenen Atmosphäre.
Sechs bis sieben Tage dauert die Reise in einem Hurtigruten-Schiff von Bergen nach Kirkenes oder umgekehrt. Wer nur einen kleinen Abstecher auf die Hurtigruten machen möchte, der kann auch nur eine Passage buchen. Norwegen und seine Lofoten, Schweden und/oder Finnland lernen Sie auf einer Mietwagen-Rundreise oder einer begleiteten Gruppenreise kennen. Empfehlenswert sind auf jeden Fall die exklusiven Kontiki An- und Abreisepakete mit wählbarem Start- oder Endpunkt und vielen Highlights. Soll die Reise beispielsweise in Lappland starten, bringt Kontiki seine Gäste mit einem Direktflug ab Zürich nach Rovaniemi.

1 Suchergebnisse: Reisen, Lappland, Hurtigruten

  1. Lappland und Lofoten im Winterkleid 2020

    8-tägige begleitete Reise in Lappland und Nordnorwegen
    • Fahrt mit der Erzbahn
    • Abwechslungsreiche Winterlandschaften
    • Übernachtung im typischen Rorbu
    • Huskyerlebnis
    • Tagesfahrt mit dem Hurtigruten-Postschiff
    • Deutsch sprechende Kontiki-Reiseleitung
    Land/Länder
    Lappland
    Dauer
    8 Tage (ab 22.02.2020)
    Preis pro Person
    ab CHF 3960
    Lesen Sie mehr zu Lappland und Lofoten im Winterkleid