Russland Auf der Wolga mit MS Rostropowitsch

Auf der Wolga mit MS Rostropowitsch

Russland, 12-tägige begleitete Flussreise auf der Wolga

Erleben Sie die faszinierende Flusskreuzfahrt auf einem kleinen und sehr komfortablen Schiff. Geniessen Sie wunderschöne Uferlandschaften entlang der Wolga sowie die beiden russischen Metropolen Moskau und St. Petersburg.

Reiseverlauf


Donnerstag: Anreise
Direktflug nach St. Petersburg, wo Sie von der Reiseleitung empfangen werden. Transfer in Ihr zentral gelegenes Hotel. Abendessen in einem typisch russischen Restaurant. (A)

Freitag: St. Petersburg
Auf der Stadtrundfahrt sehen Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der einstigen Zarenstadt. Anschliessend haben Sie Gelegenheit, den Peterhof, das «russische Versailles», zu besichtigen (fakultativ). Am Abend können Sie an einer romantischen Bootsfahrt durch die Kanäle teilnehmen (fakultativ). (F)

Samstag: Puschkin
Tag zur freien Verfügung oder (fakultativ) Fahrt nach Puschkin zum Katharinenpalast mit dem sagenumwobenen Bernsteinzimmer. Nach einem zünftigen Mittagessen mit Wein und Wodka Rückfahrt in die Stadt (fakultativ). (F)

Sonntag: Eremitage
Es geht in die Eremitage, eines der grössten Kunstmuseen der Welt. Im Anschluss können Sie das Alexander-Newskij-Kloster besichtigen und St. Petersburgs Prachtmeile, den Newskij-Prospekt, entlang flanieren. Am Abend heisst es endlich «Leinen los»! (F,M,A)

Montag: Mandrogi
Die Route führt über den Fluss Swir und macht Stopp im ehemaligen Fischerdorf Mandrogi. (F,M,A)

Dienstag: Kizhi
Sie überqueren den Onegasee und bestaunen auf der Insel Kizhi die traditionelle Holzarchitektur im Freilichtmuseum, welches zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. (F,M,A)

Mittwoch: Goritzy
In der «tiefsten russischen Provinz» besichtigen Sie eines der ehemals bedeutendsten Klöster des Landes und fahren weiter durch den gewaltigen Rybinsker Stausee. (F,M,A)

Donnerstag: Uglitsch
Sie erreichen eine der ältesten Städte Russlands, wo Sie unter anderem die Dimitri-Blut-Kirche besuchen, die dort entstand, wo der Sohn Iwan des Schrecklichen ermordet wurde. (F,M,A)

Freitag: Moskau
Gegen Mittag erreichen Sie die Hauptstadt voller Kontraste und verabschieden sich von Ihrem schwimmenden Hotel. Bei einer Stadtrundfahrt bekommen Sie erste Eindrücke vom Roten Platz, dem Kaufhaus GUM sowie dem Arbat, Moskaus bunter Fussgängerzone. (F,M)

Samstag: Moskau
Heute erkunden Sie das imposante Kreml-Gelände. Am Nachmittag Besuch der berühmten Tretjakow-Galerie (fakultativ). Option für ein Abendprogramm in der Stadt. (F)

Sonntag: Moskau
Tag zur freien Verfügung oder (fakultativ) Führung durch das beeindruckende Gelände des Neujungfrauenklosters und Abstecher zum Prominentenfriedhof. Typisch russisches Abschiedsabendessen. Zum krönenden Abschluss erleben Sie das prächtig illuminierte Moskau und besichtigen die prunkvollsten Metrostationen. (F,A)

Montag: Rückreise
Nach dem Frühstück heisst es Abschied von Russland zu nehmen. Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz. (F)


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 120.–

• Transfers gemäss Programm

• 5 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie

• 3 Übernachtungen in Erstklasshotel in St. Petersburg

• 3 Übernachtungen in Erstklasshotel in Moskau

• Mahlzeiten gemäss Reiseprogramm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

• Besichtigungen und Eintritte gemäss Programm

• Deutsch sprechende Reiseleitung auf den Ausflügen sowie in Moskau und St. Petersburg

• Visaeinladungsschreiben

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Flugzuschlag

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 24.–
• Ausflugspaket* Fr. 430.–
• Trinkgelder
• Visagebühren

Reisedaten

Reisedaten

12 Tage ab/bis Schweiz

Donnerstag–Montag

St. Petersburg–Moskau

09.05.–20.05.

29.08.–09.09.

12.09.–23.09.

Moskau–St. Petersburg

30.05.–10.06.

27.06.–08.07.

11.07.–22.07.

25.07.–05.08.

08.08.–19.08.

Flug

• SWISS Direktflug Zürich–St. Petersburg / Moskau–Zürich (T-Klasse) oder v. v.

Min. 10 / max. 26 Personen (in Gruppe mit Deutsch sprechendem Reiseleiter)

Tipps

MS Rostropowitsch

Schiff

Die MS Rostropowitsch wurde 1980 in der CSSR gebaut und zwischen 2009 und 2011 komplett renoviert. Es ist eines der komfortabelsten und besten Schiffe auf Russlands Flüssen. Als eines der wenigen Schiffe auf dieser Route verfügt es über private Balkonkabinen. Es hat zwei Bordrestaurants, mehrere Bars, einen Kinosaal sowie ein Solarium und einen Fitnessraum.

Zum Frühstück und Mittagessen kann man sich am reichhaltigen Buffet bedienen, zum Abendessen wählt man aus mehreren Menüvorschlägen aus.

Im Konferenzsaal geniessen Sie das Bordprogramm und spannende Vorträge.

Kabinen

Alle Kabinen verfügen über Dusche/WC - sehr viele Kabinen haben einen Balkon.

Decks: 4

Kabinen: 106

Passagiere: Max. 212

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2019

Kabinenkategorie Abreise 09.05. Alle Abreisen ausser 09.05.
Doppelkabine Standard Hauptdeck 3850.– 3990.–
Doppelkabine Balkon Haupt-/Mitteldeck 4210.– 4340.–
Junior Suite (ohne Balkon) Haupt-/Mitteldeck 4470.– 4610.–
Deluxe-Balkonkabine Mittel-/Bootsdeck 4790.– 4930.–
Mariinskij-Suite Balkon 5270.– 5480.–
Einzelkabine Standard Hauptdeck 5420.– 5560.–
Weitere Kabinen auf Anfrage

*Im Ausflugspaket inbegriffen sind 5 Ausflüge und 3 Mittagessen:

In St. Petersburg: abendliche Kanalfahrt, Peterhof, Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer

In Moskau: Prominentenfriedhof, Tretjakow-Galerie

Buchungscode Variante Moskau-St.Petersburg: rusflumst

MS Mstislaw Rostropowitsch

Schiffsdaten
Decks: 4
Hauptdeck: 22 Kabinen
Mitteldeck: 39 Kabinen
Bootsdeck: 26 Kabinen
Sonnendeck: 18 Kabinen
Passagiere: max. 212

Die MS Rostropowitsch, 1980 in der CSSR gebaut und zwischen 2009 und 2011 komplett renoviert, ist eines der komfortabelsten und besten Schiffe auf Russlands Flüssen! Als eines der wenigen Schiffe auf seiner Route verfügt das Schiff sogar über private Balkonkabinen. Die höchstens 212 Gäste verteilen sich auf 4 Decks und 106 Außenkabinen. Neben zwei Bordrestaurants verfügt das Schiff über mehrere Bars, Kinosaal, Solarium, Fitnessraum, Fahrstuhl, Erste-Hilfe-Station sowie über eine Tee- und Kaffeestation.
Die Mahlzeiten nehmen Sie in einer Tischzeit ein. Zum Frühstück und Mittagessen können Sie sich am reichhaltigen Büfett bedienen, zum Abendessen wählen Sie aus mehreren Menüvorschlägen – zur Auswahl stehen verschiedene Fleisch-, Fischund auch vegetarische Gerichte. Tafelwasser sowie ein Glas Hauswein sind zu den Mahlzeiten inklusive.
Im Konferenzsaal geniessen Sie das Bordprogramm und interessante Vorträge.

MS Rostropowitsch
MS Rostropowitsch
Doppelkabine
Doppelkabine
Esssaal
Esssaal