Schottland Bahntastische Entdeckungsreise

Bahntastische Entdeckungsreise

Schottland, 9-tägige Erlebnisreise per Bahn und Fähre

Clever und umweltbewusst unterwegs auf einer grandiosen Bahnreise: Und ab jedem Übernachtungsort haben Sie die Wahl zwischen zwei Ausflügen per Fähre, Schiff, Bahn oder Bus.

Reiseverlauf

Warum nicht einmal nachhaltig unterwegs sein? Diese fantastische Zugreise erschliesst sich "fast" ausschliesslich per Zug und Schiff. Dank eines unkomplizierten Fahrplans gelangen Sie in drei unterschiedliche Regionen der schottischen Westküste. Für Personen, welche den Linksverkehr meiden wollen, ist diese Reise genau die richtige Alternative um einen Teil des Landes zu entdecken. Ab Glasgow, Oban und Mallaig stehen Ihnen je zwei Tagesausflüge zur Auswahl, von denen Sie sich im Vorfeld für je einen entscheiden. Sie bestimmen also selbst Ihre persönlichen Highlights auf dieser Reise.


1. Tag: Anreise

Flug nach Edinburgh und individueller Transfer zum zentral gelegenen Hotel. Eine Nacht in Edinburgh.

2. Tag: Glasgow

Bahnfahrt (ca. 1 h) nach Glasgow. Besuchen Sie das Riverside Museum mit seiner silbernen, geschwungenen Konstruktion oder die Glasgow School of Art von Mackintosh. Zwei Nächte in Glasgow.

3. Tag: Bute oder Arran

Per Bahn und Fähre machen Sie einen Tagesausflug auf die Insel Bute oder Arran. Auf Bute erwartet Sie das viktorianische Herrenhaus Mount Stuart, mit seinen Kunst-, Literatur- und Kultursammlungen. Geniessen Sie die anliegende 120 Hektar grosse Parkanlage bei einem anschliessenden Spaziergang. Auf Arran lockt das Brodick Castle mit seinen grosszügigen Landschaftsgärten. Antike Möbel, Gemälde, Silberwaren und Porzellan gehören zu der reichen Kunstsammlung im Schloss.

4. Tag: Oban

Bahnfahrt (ca. 2 h) nach Oban. Besuchen Sie die Oban Destillerie oder spazieren Sie zum Dunollie Castle. Zwei Nächte in Oban.

5. Tag: Mull & Iona oder Staffa & Treshnish Isles

Auf Ihrem heutigen Tagesausflug entdecken Sie die beiden schönen Inseln Mull und Iona. Nach Ihrer Ankunft auf Mull fahren Sie durch das Glen More vorbei am Südufer des Loch Scridain in Richtung Fionnphort. Nach einer kurzen Fährüberfahrt erreichen Sie die Insel Iona: Ein Ort der Ruhe und der Schönheit sakraler und historischer Stätten. Besichtigen Sie das Benediktiner Kloster und die berühmte Iona Abbey, bekannt als «Grabstätte der Könige». Alternativ unternehmen Sie (gegen Aufpreis) einen Bootsausflug zur Basaltinsel Staffa, wo Sie unter anderem die Fingals Cave Kathedrale aus Naturstein besichtigen. Die Treshnish Insel Lunga überzeugt mit ihrer artenreichen Flora und Fauna.

6. Tag: Mallaig

Fahrt (ca. 5 h) nach Mallaig auf einer der schönsten Bahnstrecken der Welt, die durchs wilde Rannoch Moor und übers Viadukt Glenfinnan führt. Zwei Übernachtungen in Mallaig.

7. Tag: Skye oder Small Isles

Per Fähre gehts nach Skye zum beeindruckenden Clan Mac Donald Anwesen, welches auf der schönen Halbinsel Sleat, im Süden von Skye liegt. Geniessen Sie die historischen Gärten rund um die imposante Schlossruine von Armadale und besuchen Sie das preisgekrönte Museum der Insel. Alternativ machen Sie eine Bootstour zu den Inseln Muck, Eigg oder Rum (ohne Landgang) und sehen mit etwas Glück Tümmler, Delphine und Riesenhaie!

8. Tag: Edinburgh

Fahrt (ca. 61/2 h) nach Edinburgh. Lassen Sie unterwegs oder beim Afternoon Tea in Edinburgh die Erlebnisse Revue passieren. Übernachtung in Edinburgh.

9. Tag: Rückreise

Individueller Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen

• 8 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels und Gästehäusern im Zimmer mit Bad oder DU/WC

• Schottisches Frühstück

• Bahn-, Fähr- und Busfahrten gemäss gewähltem Programm: Spirit of Scotland Pass, 4 Tage (Tag 2, 4, 6, 8) + Standard Return Tickets ab/bis Glasgow (Tag 3)

• 3 Tagesausflüge ab Glasgow, Oban und Mallaig inkl. Fähren und Eintritte

• Transfer Bahnhof–Hotel falls mehr als 5 Gehminuten entfernt

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Kontiki–Direktflug, pro Weg:

- Sitzplatzreservation Fr. 15.–

- B-Klasse Fr. 60.–

- X-Klasse Fr. 120.–

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 15.–

• British Airways, pro Weg:

- Q-, N- und V-Klasse ca. Fr. 60.– - Fr. 190.–

(tagesaktuelle Aufpreise auf Anfrage)

• Bootsausflug zur Insel Staffa und Treshnish Isles, Aufpreis pro Person Fr. 42.–

• Weitere Fährüberfahrten und Eintritte

• Transfer Flughafen–Stadt–Flughafen

Reisedaten

Reisedaten

9 Tage ab/bis Schweiz

03.06.–10.09. Samstag-Sonntag

01.04.–03.06. und 10.09.–31.10. täglich

Flug

• 03.06.–10.09. Kontiki–Direktflug Zürich–Edinburgh–Zürich (W-Klasse)

• Andere Daten British Airways Linienflug Zürich–Edinburgh–Zürich jeweils via London (O-Klasse)

Tipps

Frischer Seafood in Oban

Oban ist nicht nur Hauptausgangspunkt für Fährüberfahrten auf die Inneren und Äusseren Hebriden, die beliebte Stadt ist auch bekannt als die «Schottische Hauptstadt der Meeresfrüchte». Granitfelsen, Meeresbuchten und Inseln rund um Oban ziehen viele Touristen und Tiefseeangler an. Die Stadt blickt auf eine langjährige Fischereigeschichte zurück und bietet eine bemerkenswerte Anzahl an preisgekrönten Restaurants. Eine beliebte Location mit verschiedenen Fischspezialitäten ist das Restaurant "Ee-usk". Für einen Tisch am Fenster, mit Blick über die Bucht von Oban, ist eine Reservation empfehlenswert.

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2017

Preis pro Person in Fr.
Abreisedaten Doppelzimmer Einzelzimmer
01.04.–31.05. 01.09.–31.10. 1970.– 2460.–
01.06.–30.06. 1990.– 2490.–
01.07.–31.07. 2040.– 2530.–
01.08.–31.08. 2150.– 2630.–

Hinweis zu den Ausflügen an Tag 3, 5 + 7:

An diesen Tagen haben Sie die Wahl zwischen je zwei Tagesausflügen, welche im Voraus reserviert werden.