Schottland Wanderparadies Highlands

Wanderparadies Highlands

Schottland, 11-tägige begleitete Wanderreise im Hochland

Diese Wanderreise mit zwei Standorten führt Sie durch die nahezu unberührten nordwestlichen Highlands. Inmitten von wilden und dramatischen Berglandschaften geniessen Sie abwechslungsreiche Wanderrouten mit einer artenreichen Tierwelt.

Reiseverlauf


1. Tag: Edinburgh

Flug nach Edinburgh. Tag zur freien Verfügung und Übernachtung in Edinburgh.

2. Tag: Ballachulish

Individueller Transfer zum Flughafen und Treffen der Gruppe. Rund 3-stündige Fahrt durch eindrückliche Landschaften nach Ballachulish, Ihr Standort für vier Nächte.

3. bis 5. Tag: Ballachulish

Dieses vielfältige Wanderprogramm erwartet Sie:

- Eine Wanderung in der Gegend von Loch Leven und Loch Linnhe eröffnet erste Ausblicke auf die Highlands (14 km, ca. 5 h).

- Wanderung in der Wildnis der Highlands oberhalb des Loch Leven. In der rauen Bergwelt kommen Sie an mehreren, von Gletschern tief eingeschnittenen Seen vorbei (ca. 14 km, ca. 5½ h).

- Tag zur freien Verfügung. Möglichkeit für eine individuelle Wanderung im Tal des Loch Leven. Optional können Sie bei gutem Wetter den Ben Nevis besteigen (Aufpreis ca. Fr. 73.–). Die Region Fort William bietet zahlreiche weitere Möglichkeiten wie z.B. eine Bahnfahrt mit dem Hogwarts Express.

6. Tag: West Highland Way

Heute wandern Sie auf dem berühmten West Highland Way über die Devil's Staircase nach Glen Coe (10 km, ca. 3½ h). Die Berge wirken deutlich höher als sie sind, die Landschaft scheint endlos weit. Anschliessend Fahrt zu Ihrem zweiten Standort Gairloch, wo Sie fünf Nächte verbringen.

7. bis 10. Tag: Gairloch

Gairloch ist ein grossartiger Ausgangspunkt für Wanderungen:

- Rundwanderung durch die abwechslungsreiche Umgebung von Gairloch (12 km, ca. 4 h).

- Besuch des Inverewe Gardens, einem der nördlichsten botanischen Gärten der Welt. Ab hier Wanderung zum Loch Maree mit Blick auf die Torridon Hills (11 km, ca. 3½ h).

- Tag zur freien Verfügung. Möglichkeit für eine weitere geführte Wanderung oder eine Bootstour, um das vielfältige Meeresleben der Region zu entdecken. Mit etwas Glück sehen Sie sogar Delfine und Robben.

- Naturschutzgebiet Beinn Eighe – ein echtes Wander-Highlight! Es erwarten Sie eindrückliche Bergkulissen und Wälder. Der Reiseleiter gestaltet die Route je nach Wetter (14 km, ca. 5 h).

11. Tag: Rückreise

Slàn leat – auf Wiedersehen! Fahrt durch malerische Landschaften zum Flughafen Edinburgh, am Nachmittag Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen

• Internationale Deutsch sprechende Gruppe ab 2. Tag

• Deutsch sprechende Reiseleitung ab 2. Tag

• 1 Übernachtung im Guesthouse B+B oder ähnlich in Edinburgh

• 4 Übernachtungen im Alltshellach Country House in Ballachulish im Zimmer mit Bad oder DU/WC

• 5 Übernachtungen in der Gairloch Highland Lodge in Gairloch im Zimmer mit Bad oder DU/WC

• Halbpension ab 2. Tag

• 6 geführte Wanderungen

• Eintritt Inverewe Garden

• Transfers gemäss Programm

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 20.–

• British Airways V-Klasse, pro Weg ca. Fr. 120.–

(tagesaktueller Aufpreis auf Anfrage)

• Mittagessen

• Wanderungen und Ausflüge an den beiden freien Tagen

• Geführte Wanderung auf den Ben Nevis (ca. Fr. 73.–, zahlbar vor Ort)

• Transfer Flughafen–Stadt–Flughafen am 1. und 2. Tag

Reisedaten

Reisedaten

11 Tage ab/bis Schweiz

Freitag–Montag
17.06.–27.06.

29.07.–08.08.
19.08.–29.08.

Flug

• British Airways Linienflug Zürich–Edinburgh–Zürich jeweils via London (Q-/N-Klasse)

Min. 9 / max. 16 Personen

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2016

Preis pro Person in Fr.
Doppelzimmer 2940.–
Einzelzimmer 3490.–

Hinweis

Für diese Wanderungen von bis zu ca. 6h sollten Sie über eine durchschnittliche bis gute Kondition verfügen.