Skandinavien Finnland Inselhüpfen auf den Lofoten und Vesterålen

Inselhüpfen auf den Lofoten und Vesterålen

Skandinavien, 8-/15-tägige Mietwagenrundreise auf die Lofoten

Entdecken Sie die endlosen Weiten Lapplands, die zauberhaften Wälder und Seen Nordschwedens sowie das wilde Gebirge Norwegens, und erfahren Sie die traumhafte Inselwelt der Lofoten und Vesterålen.

Reiseverlauf


1. Tag: Direktflug nach Lappland (20 km)

Flug nach Kittilä, Übernahme des Mietwagens und kurze Fahrt nach Levi.

2. Tag: Nordschweden (420 km)

Auf der Fahrt Richtung Südwesten passieren Sie Luleå. Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie die Kirchenstadt «Gammelstad». Übernachtung in Storforsen, unmittelbar bei den bekannten, gleichnamigen Stromschnellen.

3. Tag: Auf den Spuren des Silbers (435 km)

«Silberweg» wird die schwedische Reichsstrasse 95 genannt, die in Skellefteå beginnt und bis zum heutigen Tagesziel Bodø führt. Geniessen Sie die Fahrt durch die beeindruckende Bergwelt, über welche einst das Silber der umliegenden Minen nach Norwegen transportiert wurde. In Bodø empfehlen wir den Besuch des stärksten Gezeitenstroms der Welt, den «Saltstraumen».

4. und 5. Tag: Auf die Lofoten (70 km)

Mit der Fähre gelangen Sie in gut 3 Stunden von Bodø nach Moskenes und damit auf die Lofoten. Anschliessend kurze Fahrt nach Mortsund, Ihr Ziel für die kommenden zwei Nächte. Bewusst wurden zwei Übernachtungen vorgesehen, damit Sie genügend Zeit haben, diese eindrückliche Inselwelt zu entdecken. Besuchen Sie das Wikingermuseum in Borg, gehen Sie raus in die Natur – auf eine Wanderung oder eine Kajaktour. Oder geniessen Sie ganz einfach Erholung pur an einem der vielen Sandstrände. Selbstverständlich übernachten Sie traditionell im Rorbu, einem romantischen Holzhäuschen direkt am Meer.

6. und 7. Tag: Svolvær (75 km)

Die Hauptstadt der Lofoten erwartet Sie. Unternehmen Sie eine der zahlreichen vor Ort buchbaren Aktivitäten oder beobachten Sie während eines Spaziergangs durch die Hafenstadt, wie die bekannten Hurtigruten-Schiffe gemächlich im kleinen Hafen ein- und ausfahren. Sie übernachten zwei Nächte in Svolvær.

8. und 9. Tag: Die Vesterålen (210 km)

Sie verlassen die Lofoten in nördlicher Richtung und erreichen nach kurzer Fährenfahrt die Vesterålen. Freuen Sie sich auf eine Reise durch eine der zauberhaftesten Inselwelten. Die Vesterålen sind durch fünf Brücken und zwei Tunnels miteinander und mit dem Festland verbunden. Schroffe Gebirgsformationen erheben sich direkt aus dem Meer, und einsame, weisse Sandstrände lassen Karibikfeeling aufkommen. Hier finden Sie Fjorde, Schären, Flüsse und Seen. Diese Möglichkeit sollten Sie sich nicht entgehen lassen: Von Andenes aus starten regelmässig Walbeobachtungsboote, und die Chancen stehen gut, die grössten Säugetiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Zwei Übernachtungen in Andenes.

10. und 11. Tag: Paris des Nordens (220 km)

Per Fähre geht es von Andenes nach Gryllefjord auf der Insel Senja. Senja gilt als Geheimtipp unter Norwegen-Liebhabern. Zurück auf dem Festland heisst Ihr nächstes Ziel für die kommenden zwei Nächte Tromsø. Besuchen Sie die markante Eismeerkathedrale oder geniessen Sie die traumhafte Aussicht vom Hausberg Storsteinen.

12. Tag: Dreiländereck (160 km)

Die kleine Ortschaft Kilpisjärvi zählt kaum 150 Einwohner, liegt jedoch am Fuss der höchsten Berge Finnlands. Bei einer maximalen Höhe von ca. 1300 m muss jedoch wohl eher von Erhebungen gesprochen werden. Vor Ort empfehlen wir Ihnen den Bootsausflug zum Dreiländereck.

13. und 14. Tag: Im Nationalpark (230 km)

Die heutige Etappe führt entlang der finnisch-schwedischen Grenze direkt in den Pallas-Yllästunturi-Nationalpark. Zwei Übernachtungen in einem Hotel direkt im Nationalpark – der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen oder Aktivitäten in unberührter Natur.

15. Tag: Direktflug nach Hause (75 km)

Durch den Rückflug am späteren Nachmittag haben Sie genügend Zeit, sich in Ruhe von Lappland zu verabschieden. Geniessen Sie die Fahrt durch die grünen Wälder bis nach Kittilä. Rückgabe des Mietwagens am Flughafen und Flug zurück in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen

• 7 bzw. 14 Tage Mietwagen Kat. A1 (ab 3 Pers. Kat. L) inkl. unlimitierten km, Versicherungen, Übernahmegebühr und Taxen

• 7 bzw. 14 Übernachtungen in Mittelklassehotels inkl. Frühstück

• Fähren in Norwegen

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Kontiki Direktflug, pro Weg:

- Sitzplatzreservation Fr. 15.–

- Viking Class Fr. 250.–

- B-Klasse Fr. 60.–

- X-Klasse Fr. 120.–

• Finnair N-Klasse, pro Weg Fr. 25.–

• Finnair S-Klasse, pro Weg Fr. 50.–

• Finnair V-Klasse, pro Weg Fr. 75.–

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 28.–

• Walsafari ca. NOK 945.–/ca. Fr. 115.– (bitte bei Buchung angeben, Zahlung vor Ort)

• Strassengebühren

Reisedaten

Reisedaten

15 Tage ab/bis Schweiz

10.06.–02.09. Samstag–Samstag

26.05.–10.06. täglich

8 Tage ab/bis Schweiz

10.06.–26.08. Samstag–Samstag

26.05.–10.06. täglich

Flug

• 10.06.–19.08. Kontiki Direktflug Zürich–Kittilä–Zürich (W-Klasse)

• Andere Daten Finnair Linienflug Zürich–Kittilä–Zürich jeweils via Helsinki (Q-Klasse)

Tipps

Die Lofoten Kompakt – Kurzvariante 8 Tage

1. Tag: Direktflug nach Lappland (Kittilä) 20 km

Ankunft im Reich der Renntiere.

2. Tag: Nordschweden erleben (Storforsen) 420 km

Fahrt entlang des Bottnischen Meerbusens in Richtung schwedische Gebirgslandschaft.

3. Tag: Der Silberweg (Bodø) 435 km

Durch Schwedisch Lappland Richtung Atlantik.

4. Tag: Auf die Lofoten (Mortsund) 70 km

Faszinierende Inselwelt der Lofoten.

5. Tag: Hauptstadt der Lofoten (Svolvær) 75 km

Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Hafenstadt.

6. Tag: Eishotel (Jukkasjärvi) 400 km

Entlang der Eisenerzbahn zum Eishotel.

7. Tag: Finnisch Lappland (Ylläsjärvi) 245 km

Erklimmen Sie einen der sieben Fjells.

8. Tag: Rückreise in die Schweiz 35 km

Genügend Zeit für die Fahrt nach Kittilä, danach Rückflug.

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2017

Preis pro Person in Fr.
15-tägige Rundreise
1 DZ/1 Auto 3190.–
2 DZ/1 Auto 2990.–
3. Pers. EZ 3990.–
Zusatzbett Erwachsene 2990.–
Zusatzbett Kind unter 12 J. 1990.–
8-tägige Rundreise
1 DZ/1 Auto 1990.–
2 DZ/1 Auto 1890.–
3. Pers. EZ 2490.–
Zusatzbett Erwachsene 1890.–
Zusatzbett Kind unter 12 J. 1390.–
Alleinreisende im Einzelzimmer auf Anfrage.

Lofoten Kurzvariante hier buchen