Südwärts: Die Naturhighlights erleben

Südwärts: Die Naturhighlights erleben

Skandinavien, 9-tägige Rundreise entlang der Küste

Weisse Sandstrände, steile Bergklippen und tiefblaue Fjorde - auf der südgehenden Route entdecken sich Norwegens Landschaft von ihrer bezauberndsten Seite.

ab Preis ohne Hurtigruten-Passage!

Reiseverlauf

Naturliebhaber aufgepasst: Auf der südgehenden Route erwarten Sie die atemberaubenden Naturschönheiten der norwegischen Küste. Neben der faszinierenden Landschaft weiss aber auch das vielfältige Aktivitätenangebot an Land und an Bord Ihres Schiffes zu überzeugen. Lauschen Sie spannenden Vorträgen oder Interviews mit Crew Mitgliedern oder erkunden Sie die Küste aktiv zum Beispiel bei einer Reittour auf den Lofoten. Egal für was Sie sich entscheiden, Sie werden mit bleibenden Erinnerungen zurück nachhause reisen.


1. Tag: Willkommen in Norwegen

Flug nach Kirkenes, danach individueller Transfer in die Stadt. Unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang und entdecken Sie die Grenzstadt. Übernachtung in Kirkenes.

2. Tag: Einschiffung

Ihr Hurtigrutenschiff erwartet Sie am Hafen von Kirkenes und kurz nach dem Mittag heisst es Leinen los in Richtung Süden. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Reise mit stetig wechselnden Landschaftsbildern.

3. bis 6. Tag: Hurtigruten

Norwegens Küste wartet darauf von Ihnen an Land und auf dem Wasser entdeckt zu werden. Erfahren Sie selbst was für die Norweger der Ausdruck «Friluftsliv» (Erholung in der Natur) bedeutet und entdecken Sie norwegens eindrückliche Landschaft zum Beispiel auf einem geführten Ausflug. Sei es zu Fuss, per Kanu oder RIB-Boot oder im Winter gar auf einer Huskytour (optionale Ausflüge ab S. 122), Sie werden mit einem Rucksack gefüllt mit tollen Erinnerungen in Bergen ankommen.

7. Tag: Auf Wiedersehen Hurtigruten

Heute heisst es Abschied nehmen von Ihrem Zuhause auf See. Am frühen Nachmittag erreichen Sie das farbenfrohe Bergen. Nach der Ausschiffung bleibt Ihnen genügend Zeit die Hansestadt auf eigene Faust zu entdecken. Bei schönem Wetter lohnt sich auch ein Ausflug auf den Hausberg Fløyen zu unternehmen. Übernachtung in Bergen.

8. Tag: Bergen-Bahn

Die spektakuläre Bahnfahrt führt Sie auf einer abwechslungsreichen Route durch Tunnels und über Brücken, quer durch die Hardangervidda bis zu Ihrem letzten Reiseziel, nach Oslo. Übernachtung in Oslo.

9. Tag: Rückflug

Je nach Flug bleibt Ihnen Zeit für letzte Souvenirs. Danach Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 150.–

• 3 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse inkl. Frühstück

• Bahnfahrt Oslo–Bergen oder umgekehrt, 2. Klasse inkl. Sitzplatzreservation

• Reiseführer DuMont

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• Hurtigruten-Passage

• SOS-Schutzpaket

• Flugzuschlag

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 25.–

• Bahnfahrt Bergen–Oslo in Komfort Klasse Fr. 25.–

• Landausflüge (siehe Seite 122-125)

• Reservation einer festen Kabinennummer

• Lokale Transfers (siehe Seite 50)

Reisedaten

Reisedaten

9 Tage ab/bis Schweiz

01.04.-31.03.

Flug

• SAS-Linienflug Zürich–Kirkenes via Oslo / SAS-Direktflug Oslo–Zürich (T-/L-Klasse)

Weitere Flugvarianten auf Anfrage.

Hinweise

MS LOFOTEN

Die MS Lofoten ist 1964 in Oslo vom Stapel gelaufen. Mittlerweile ist sie vollständig renoviert, wobei der Glanz der goldenen 60er-Jahre und der nostalgische Flair dieser Ära bewahrt wurde. Die geschmackvollen Holzdecks, ursprünglichen Salons und klassischen Panorama–Decks sorgen für ein charmantes und authentisches Ambiente. Das Restaurant tischt köstliche Vier-Gänge-Menüs wie aus den 60ern auf. Für ein noch authentischeres Erlebnis werden alle Speisen auf silbernen Tellern serviert und der traditionelle Aperitif wird in weißen Handschuhen und klassischer Uniform dargereicht.

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2019

Preis pro Person in Fr. (ohne Hurtigruten-Passage)
Doppelzimmer 990.–
Einzelzimmer 1150.–
Zusatzbett Erwachsene 880.–
Zusatzbett Kind unter 12 J. 640.–

Kontiki Reisen Vorschläge