93. Vasaloppet, 05.03.2017

93. Vasaloppet, 05.03.2017

Skandinavien, Vasaloppet

Nehmen Sie teil am längsten und ältesten Rennen in der Geschichte des Langlaufs. Der Klassiker schlechthin!

Sportler

Reiseverlauf

Reiseleitung

Beat Scheuner, Gaudenz Flury

Ihre Unterkunft
Wählen Sie eine unserer bewährten Unterkünfte:

Hotel Mora Parken

Dieses gute Mittelklassehotel liegt an ruhiger Lage im Wald, ungefähr 1 km ausserhalb des Zentrums von Mora. Die Loipe zum Training liegt direkt vor der Tür. Vom 1 km entfernten Zielgelände führt ein Fussweg zum Hotel. Abendessen in Buffetform.

Hotel Siljan

Unser zweites Hotel liegt im Zentrum von Mora. Sportshops, Cafés und das Vasamuseum befinden sich gleich um die Ecke. Das Zielgelände liegt nur 150 m vom Hotel entfernt. Das Abendessen wird im renovierten Restaurant serviert.


REISEPROGRAMM WOCHENREISE

28.02.: Anreise

Flug nach Stockholm und Transfer ins ca. 4 Stunden entfernte Mora. Unterkunft wahlweise im Hotel Siljan oder Mora Parken.

01.03. bis 04.03.: Training

Bereiten Sie sich im individuellen oder gemeinsamen Training auf den Lauf vor. Unsere Reiseleiter stehen Ihnen gerne mit Tipps zur Verfügung. Am Mittwoch findet ein Ausflug nach Grönklitt statt, einem wunderschönen Skigebiet mit ca. 70 km präparierten Loipen. Eine weitere Trainingsmöglichkeit bietet de Ausflug am Donnerstag nach Sälen. Von dort aus trainieren Sie auf dem 24 km langen Abschnitt bis Mångsbodarna und der 14 km langen Etappe von Evertsberg bis Oxberg.

03.03.: Nachtvasa Lauf

Sie haben die Möglichkeit am ersten Nachtvasalauf teilzunehmen. Um 20 Uhr ist Startschuss. Der 'Nattvasan' führt über die Originalstrecke von 90 km, die Technik ist frei wählbar und die Teilnahme erfolgt im Zweierteam. Die Teilnehmer tragen einen Rucksack mit Verpflegung und Notausrüstung.

05.03.: Vasalauf

Sehr frühe Tagwache und Sportlerfrühstück im Hotel. Der Transferbus bringt Sie zum Startgelände. Um 08:00 Uhr fällt der Startschuss zum Hauptlauf über 90 km in klassischer Technik. Gleichzeitig mit 15 000 Gleichgesinnten nehmen Sie die Strecke mit einem imposanten Massenstart in Angriff. Kilometer um Kilometer kommen Sie dem Ziel näher. Unterwegs erwarten Sie unsere Reiseleiter mit Getränken am Kontiki-Stand. Geniessen Sie das unbeschreibliche Gefühl, wenn Sie in Mora von den jubelnden Zuschauern empfangen werden und über die Ziellinie laufen. Nach Ankunft in Mora individuelle Rückkehr ins Hotel.

06.03.: Abreise

Transfer zum Flughafen Stockholm und Rückflug in die Schweiz.

REISEPROGRAMM KURZREISE

03.03.: Anreise

Flug nach Stockholm und Transfer nach Mora. Sie übernachten im Hotel Mora Parken.

04.03.: Training

Im gemeinsamen Training auf der Rennstrecke in Mora können Sie Ihre Skis ein erstes Mal testen. Skivorbereitung auf Wunsch unter Anleitung unserer erfahrenen Reiseleiter.

05.03.: Vasalauf

Sehr frühe Tagwache und Sportlerfrühstück im Hotel. Der Transferbus bringt Sie zum Startgelände. Um 08:00 Uhr fällt der Startschuss zum Hauptlauf über 90 km in klassischer Technik. Gleichzeitig mit 15 000 Gleichgesinnten nehmen Sie die Strecke mit einem imposanten Massenstart in Angriff. Kilometer um Kilometer kommen Sie dem Ziel näher. Unterwegs erwarten Sie unsere Reiseleiter mit Getränken am Kontiki-Stand. Geniessen Sie das unbeschreibliche Gefühl, wenn Sie in Mora von den jubelnden Zuschauern empfangen werden und über die Ziellinie laufen. Nach Ankunft in Mora individuelle Rückkehr ins Hotel.

06.03.: Abreise

Transfer zum Flughafen Stockholm und Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 100.–

• Betreuung durch Kontiki Reiseleiter

• Transfers im komfortablen Reisebus

• 6 bzw. 3 Übernachtungen in Mittelklassehotel inkl. Halbpension

• Ausflüge gemäss Programm

• Gebühr für 1 Skigepäck

Treffen mit Seraina Boner

• 1 Kontiki Sport Beanie

Nicht inbegriffen

• Laufgebühr

• SOS-Schutzpaket

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 17.–

• Gebühr für zusätzliches Skigepäck, pro Weg (zahlbar am Check-In) ca. Fr. 60.–

Reisedaten

Reisedaten

7 oder 4 Tage ab/bis Schweiz

Wochenreise:

28.02.–06.03. Dienstag–Montag

Kurzreise:

03.03.–06.03. Freitag-Montag

Flug

• SWISS Direktflug Zürich–Stockholm–Zürich

Min. 10 Personen pro Reise

Tipps

Erster Nachtvasa Lauf

Der „Nattvasan“ ist der neue Lauf des Vasaloppets und führt über die Originalstrecke von 90 Kilometern von Sälen nach Mora. Bereits tagsüber ist der Lauf eine echte Herausforderung, nachts wird er zum richtigen Abenteuer. Erleben Sie den Vasalauf im Idealfall im Schein des Mondes. Ansonsten zeigt die Stirnlampe den Weg durch die Stille und Einsamkeit ,durch Wälder und zugefrorene Seen nach Mora. Der Startschuss ist der Freitagabend (03.03.2017) um 20 Uhr. Die Teilnahme erfolgt im Zweierteam, die Lauftechnik ist frei wählbar (Skating, Klassik oder auch kombiniert). Alle Teilnehmer müssen eine Stirnlampe sowie einen Rucksack mit Verpflegung und einer Notausrüstung dabei haben. Die Teams sind stark limitiert. Wir haben Teamplätze in unserem Kontingent. Trauen Sie sich das Abenteuer zu und seien Sie beim ersten "Nattvasan" dabei.

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2017

Preise pro Person in Fr.
Hotel Mora Parken Woche Kurz
Doppelzimmer 2560.– 1860.–
Einzelzimmer 3280.– 2350.–
Hotel Siljan Woche
Doppelzimmer 2130.–
Einzelzimmer 2570.–
Laufgebühr Vasalauf 230.–
Laufgebühr "Nattvasan" pro Team 350.-
Alleinreisende können sich auf Wunsch ein Doppelzimmer teilen.