Skandinavien Schweden Skandinavien vom Feinsten

Skandinavien vom Feinsten

Skandinavien, 15-tägige begleitete Reise durch Skandinavien

Die pulsierende Hauptstadt Stockholm, Lapplands weitläufige Natur, imposante Berge der Lofoten und spektakuläres Nordkap - dies sind nur einige der Höhepunkte dieser spannenden Rundreise.

Reiseverlauf


Samstag: «Venedig des Nordens»

Direktflug am Nachmittag nach Stockholm. Begrüssung durch Ihre Reiseleitung und Transfer ins Zentrum. Anschliessend entdecken Sie die pulsierende Hauptstadt Schwedens auf einer Stadtrundfahrt.

Sonntag: Schärengarten

Zeit für eigene Erkundungen und gemeinsamer Besuch des berühmten Vasa-Museums. Abendliche Fährenfahrt durch den Schärengarten vor Stockholm und über Nacht weiter nach Helsinki.

Montag: Tochter der Ostsee

Stadtführung durch Helsinki und anschliessend genügend Zeit die Hauptstadt Finnlands auf eigene Faust zu entdecken.

Dienstag: Finnische Seenplatte

Durch die Finnische Seenplatte geht die Reise weiter nach Savonlinna. Von hier startet die Schifffahrt durch die Seenlandschaft des finnischen Nationalparks Linnansaari. Übernachtung im Hotel direkt am See.

Mittwoch: Schöne Aussichten

Birken sowie Seen säumen den Weg Richtung Koli Nationalpark. Sie haben die Wahl, ob Sie sich im SPA-Bereich des Hotels verwöhnen lassen möchten oder ob Sie eine einfache, kurze Wanderung im Nationalpark bevorzugen – ein traumhafter Blick auf die bekannte Seenlandschaft ist garantiert.

Donnerstag: Polarkreis

Heute betreten Sie Lappland und erreichen Rovaniemi, die Heimatstadt des «Samichlaus». Sie besuchen das Arktikum-Museum, welches Ihnen die Geschichte vom Hohen Norden erzählt. Abendessen und Übernachtung direkt am Polarkreis.

Freitag: Land der Sami

Sie verlassen den Polarkreis und begeben sich in das Land der Sami. Ab hier nimmt man sich Zeit und gönnt sich Ruhe. Das heutige Ziel ist Saariselkä, wo Sie die nächsten zwei Nächte übernachten werden.

Samstag: Lappland erleben

Aktive Erholung bei einer Wanderung im Nationalpark. Anschliessend besuchen Sie eine Huskyfarm und lassen sich in die wundervolle Welt der Schlittenhunde mitnehmen. Das typisch Finnische Abendessen wird in einer traditionellen Kota direkt beim Hotel serviert.

Sonntag: Abendessen am Nordkap

Fahrt nach Inari und Führung im SIIDA-Sami-Museum, in welchem Sie mehr über Lappland und das Leben der Sami erfahren. Ziel der heutigen Reise ist der nördlichste Punkt Europas – das Nordkap! Geniessen Sie das atemberaubende Panorama der nicht untergehenden Mitternachtssonne.

Montag: Faszination Hurtigruten

Es folgt «die schönste Seereise der Welt» mit den Hurtigruten von Hammerfest nach Tromsø. Abendessen auf dem Postschiff und fakultativer Ausflug ans Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale in Tromsø. Übernachtung in Tromsø.

Dienstag–Mittwoch: Zauber der Lofoten

Zwei Übernachtungen auf den Lofoten ermöglichen Ihnen diese wundervolle Inselwelt zu erleben. Entdecken Sie die geheimen und traumhaften Ecken der Lofoten. Bei einer kurzen Wanderung erhalten Sie eine traumhafte Aussicht über die spektakuläre Inselwelt.

Donnerstag: Ab ins Gebirge

Am Morgen erwartet Sie eine Bootsfahrt in den faszinierenden Trollfjord und mit etwas Glück erspähen Sie der König der Vögel, denn Seeadler sind in dieser Gegend nicht selten. Anschliessend geht die Busfahrt hoch ins Gebirge nach Schweden. Die Tagesetappe führt Sie vorbei an Schwedens höchstem Berg, dem Kebnekaise (2111 m), in die Erzbergregion Kiruna.

Freitag: Lebhaftes Levi

Ein weiteres Mal überschreiten Sie die Landesgrenze und erreichen das berühmte Wintersportzentrum Levi. Das spezielle Abschiedsabendessen wird Ihnen auf dem Schiff serviert. Bei der Flussfahrt erleben Sie die Natur Lapplands von einer anderen Perspektive und haben Zeit, die Reise Revue passieren zu lassen.

Samstag: Direktflug in die Schweiz

Levi hat auch im Sommer vieles zu bieten. Ihre Reiseleiterin wird sie gerne über die möglichen Aktivitäten wie beispielsweise Wandern oder Fischen informieren. Kurzer Transfer zum Flughafen Kittilä und Kontiki Direktflug zurück in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 140.–

• 13 Nächte in Mittelklassehotels inkl. Halbpension

4 Abendessen in ausgewählten Lokalitäten am Nordkap, in Svolvær, auf einem Schiff in Levi und in einer finnischen Kota

• Nachtfähre Stockholm–Helsinki, Aussenkabine, Frühstücks- und Abendbuffet inkl. Getränke

• Deutsch sprechende Kontiki Reiseleitung ab Stockholm bis Kittilä

• Exklusive Rundreise im komfortablen Reisebus

• Hurtigruten-Deckpassage Hammerfest–Tromsø inkl. 1 Abendessen an Bord

• Stadtrundfahrt in Stockholm und Helsinki

• Schifffahrt in der Finnischen Seenplatte

• Boot-Safari zum Trollfjord

• Besichtigungen und Eintritte: Huskyfarm, Arktikum, SIIDA-Sami-Museum und Nordkap

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Kontiki Direktflug, pro Weg:

- Sitzplatzreservation Fr. 25.–

- Viking Class Fr. 250.–

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 23.–

• Hurtigruten Landausflug Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale Tromsø (8C) Fr. 77.–

Reisedaten

Reisedaten

15 Tage ab/bis Schweiz

Samstag–Samstag

27.05.–10.06.*

24.06.–08.07.

08.07.–22.07.

* Garantierte Durchführung

Flug

• Swiss Direktflug Zürich–Stockholm

• Kontiki Direktflug Kittilä–Zürich

Min. 20 / max. 28 Personen

Tipps

Die Kultur des Trocknens auf den Lofoten

Wo man hinschaut hängen unzählige Fische, paarweise an den Schwanzflossen zusammengebunden, an gigantischen Gestellen aus Holzpfählen. Diese traditionelle Methode um Fische haltbar zu machen hat sich für Jahrhunderte bewährt und geht bis zur Wikingerzeit zurück. Früher diente sie zur massenhaften Versorgung von Schiffsmannschaften und Soldatenheeren, wobei heute der grösste Teil als Delikatesse hauptsächlich nach Europa exportiert wird.

Der Kabeljau wird für mehrere Monate im Wind aufgehängt, wobei er 80 Prozent des Wassers verliert; die Nährstoffe und Vitamine bleiben in konzentrierter Form erhalten. Das kalte Klima schützt den Fisch vor Insekten und Bakterienbefall und aufgrund der stabilen Bedingungen gilt der Stockfisch der Lofoten als der qualitativ hochwertigste. Geniessen Sie ihn mal als rohen Snack oder von einem norwegischen Küchenchef gewässert und frisch zubereitet.

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2016

Preis pro Person in Fr.
Doppelzimmer 4990.–
Einzelzimmer 5990.–