Spitzbergen Die nördlichste Städtereise

Die nördlichste Städtereise

Spitzbergen, 5-tägiges begleitetes Spitzbergen-Erlebnis

Spannende Einblicke und spektakuläre Ausblicke: Auf unserer Schnuppertour nach Longyearbyen erleben Sie die polare Welt am 78. Breitengrad von ihrer schönsten Seite.

Reiseverlauf

In nur fünf Flugstunden erreichen Sie die Arktis. Im Sommer erwarten Sie angenehme Temperaturen und 24 Stunden Tageslicht. Ideal für spannende Erkundungstouren und unvergessliche Aktivitäten rund um den Isfjord.


15.08.: Anreise

Linienflug mit der skandinavischen SAS von Zürich nach Oslo und Weiterflug nach Longyearbyen. Kurzer Transfer ins Spitsbergen Hotel.

16.08.: Stadterkundung

Frühstück im Hotel. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie den bunten Ort mit seinen 2500 Einwohnern kennen. Überall finden sich Zeitzeugen der Bergbaugeschichte Spitzbergens, so die Anlage der Transportseilbahn für die Kohleförderung. Am Ortsausgang machen Sie einen Foto-Stopp am berühmten Eisbär-Strassenschild. Anschliessend besuchen Sie das sehenswerte moderne Svalbard Museum, das die Entwicklung von Longyearbyen und die arktische Tierwelt dokumentiert. Feines Abendessen im Restaurant «Huset», dem ehemaligen Rathaus.

17.08.: Hundeschlitten, Trekking

Entscheiden Sie sich zwischen zwei Aktivitäten. Freuen Sie sich auf einen Schlittenhunde-Ausflug der besonderen Art. Die Huskys ziehen Sie auf einem umgebauten Schlitten mit Rädern (anstelle der Kufen). Im Hundecamp erfahren Sie anschliessend mehr über Zucht und Training dieser intelligenten Tiere.

Alternativ begleiten Sie Ihren Guide auf eine geführte Wanderung durch die blühende Tundra. Von den umliegenden Bergen geniessen Sie tolle Ausblicke auf den Isfjord. Das nordische Abendessen in einer typischen Kota mit offenem Feuer schmeckt nach dem aktiven Tag besonders gut.

18.08.: Bootsfahrt

Heute geniessen Sie einen Ganztages-Ausflug auf dem Isfjord. Mit dem Schiff geht es zuerst zum beeindruckenden Esmark-Gletscher. Am Mittag wird Ihnen auf Deck ein arktisches Barbecue serviert. In der russischen Bergbau-Siedlung Barentsburg scheint die Zeit in den 80er-Jahren stehen geblieben zu sein. Der mächtige Vogelfelsen «Fuglefjellet» ist von Tausenden von Brutvögeln bewohnt. Und mit etwas Glück zeigen sich unterwegs Rentiere und Wale. Lassen Sie den Tag beim Abendessen im populären Restaurant Kroa ausklingen.

19.08.: Rückreise

Tätigen Sie am Vormittag letzte Souvenir-Einkäufe. Nach dem Mittag Fahrt zum Flughafen und bequemer Rückflug nach Zürich mit unserem Edelweiss Air Direktflug.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 200.–

• 4 Übernachtungen im Erstklasshotel Spitsbergen inkl. Frühstück

• 1 Mittagessen und 3 Abendessen gemäss Programm
• Ortsrundfahrt, Eintritt ins Svalbard Museum

• Halbtages-Ausflug Hundeschlitten oder Trekking

• Ganztages-Ausflug Bootsfahrt Isfjord

• Transfers

• Deutsch sprechende Reisebegleitung

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Kontiki Direktflug, pro Weg

- Sitzplatzreservation Fr. 15.–

- Viking Class Fr. 250.–

• Getränke

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 39.–

Reisedaten

Reisedaten

5 Tage ab/bis Schweiz

15.08.–19.08.18

Flug

- SAS Direktflug Zürich–Longyearbyen via Oslo (W-Klasse)

- Kontiki-Direktflug Longyearbyen–Zürich mit Edelweiss Air (W-Klasse)

Min. 15 Personen

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2018

Preis pro Person in Fr.
Doppelzimmer 2990.–
Einzelzimmer 3490.–

Longyearbyen kann das ganze Jahr über bereist werden. Für individuelle Hotelangebote, Ausflüge und Aktivitäten rufen Sie uns an.