Erlebnis Spitzbergen

Erlebnis Spitzbergen

Spitzbergen, 10-tägige Spezialreise Erlebnis Spitzbergen

Das moderne Hurtigruten-Expeditionsschiff MV Spitsbergen zum ersten Mal in Spitzbergen: Reisen in komfortablem Ambiente zum attraktiven Preis.

Frühbucher-Reduktion 500.-/Person bis 30.11.17

Reiseverlauf

Im Sommer scheint auf Spitzbergen die Mitternachtssonne und das Eis zieht sich so weit zurück, dass eine Seereise entlang der Küsten möglich wird. Die Inselgruppe begeistert mit unberührten Landschaften: schneebedeckte Berge, kalbende Gletscher, weite Treibeisfelder und erblühende Tundra.


Sie unternehmen spannende Landgänge und spektakuläre Ausfahrten mit den Polarcirkel-Booten. Dabei können Walrosse, Polarfüchse, Rentiere und grosse Vogelkolonien beobachtet werden. Und mit etwas Glück erleben Sie im Wasser Bartrobben und Wale.


Alle fiebern natürlich einer Begegnung mit einem Eisbären entgegen. Im Norden der Inselgruppe und im südlich gelegenen Hornsund sind die Chancen dafür besonders gross. Ein einmaliges Erlebnis!


Die MV Spitsbergen – das moderne Expeditionsschiff der Reederei Hurtigruten – ist exklusiv für Kontiki-Gäste reserviert. So reisen Sie in komfortablem Ambiente durch ein einzigartiges arktisches Paradies.


08.07.: Anreise nach Spitzbergen

Abends Kontiki-Direktflug von Zürich nach Longyearbyen mit SAS. Übernachtung im Erstklasshotel Radisson Blu Polar oder im Spitsbergen Hotel.

09.07.: Longyearbyen

Vormittag zur freien Verfügung. Spazieren Sie durch den Hauptort und besuchen Sie das moderne Svalbard Museum. Nach dem Mittagessen im Hotel unternehmen Sie eine geführte Ortsrundfahrt, anschliessend Einschiffung auf die MV Spitsbergen.

10.07.: Ny Ålesund, Kongsfjord

Der majestätische «Königsfjord» hat seinen Namen nicht von ungefähr, das Panorama ist überwältigend. Hier besuchen Sie die Forschungssiedlung Ny-Ålesund. Schicken Sie eine Postkarte vom nördlichsten Postamt der Welt.

11.07.: Nordwest-Spitsbergen-Nationalpark

Im Nordwesten beeindrucken schneebedeckte Berge und tiefe Fjorde, an deren Enden riesige Gletscherströme ins Meer fliessen. Auf einer kürzeren oder längeren Wanderung erkunden Sie die archaische Gebirgslandschaft.

12.07.: Monaco-Gletscher

Auch der Raudfjord bietet gute Anlandemöglichkeiten. Ein Höhepunkt: Sie kreuzen vor der eindrücklichen Kulisse des mächtigen Monaco-Gletschers.

13.07. – 14.07.: Hinlopenstrasse

In der Hinlopenstrasse, die die Hauptinsel Spitsbergen von Nordaustlandet trennt, stehen die Chancen gut, Walrosse, Robben oder Eisbären zu sichten.

Sie befahren den Vogelfelsen Alkefjellet, an dem Zehntausende von Dickschnabellummen nisten. Die Inseln Barentsøya und Edgeøya bieten herrliche Ausblicke auf weite Tundra-Landschaften. Freuen Sie sich auf weitere Anlandungen und Ausfahrten mit den bordeigenen Polarcirkel-Booten.

15.07.: Hornsund

Der Hornsund im Süden besticht durch ein grandioses Panorama: 14 mächtige Gletscher wälzen ihre Eismassen spektakulär ins Meer! Auch hier werden öfters Eisbären gesichtet.

16.07.: Isfjord

Zurück im Isfjord erkunden Sie die Heimat von Rentieren, Vögeln und Polarfüchsen. Ihr Expeditionsschiff kehrt um Mitternacht zurück nach Longyearbyen.

17.07.: Rückreise

Am frühen Morgen Ausschiffung. Rückflug ab Longyearbyen mit unserem Kontiki-Direktflug. Ankunft in Zürich am Morgen.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 180.–

• Expeditions-Seereise

• Vollpension an Bord

• Alle Landgänge, Zodiac-Ausflüge

• 1 Übernachtung in Longyearbyen, inkl. Frühstück und Mittagessen

• Kulturelle Führung in Longyearbyen
• Deutsch sprechende Reisebegleitung

• Lektorenvorträge an Bord

• Deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam an Bord

• Fachbegleitung und Vorträge durch Klimatologe Stephan Bader

• Reisehandbuch Spitzbergen

• Ausführliche Reisedokumentation

• Vorbereitungstreffen vor Abreise

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 37.–

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Sitzplatzreservation, pro Weg Fr. 15.–

• Getränke

• Trinkgeld

Reisedaten

Reisedaten

10 Tage ab/bis Schweiz

MV Spitsbergen

08.07.–17.07.18

Flug

Kontiki Direktflug Zürich–Longyearbyen–Zürich mit SAS

Min. 120 / max. 180 Personen

Tipps

Bequem reisen

MV Spitsbergen

Die Schiffe der norwegischen Reederei Hurtigruten haben in den vergangenen Jahren zahlreiche Liebhaber gewonnen. Auch das neuste Expeditionsschiff MV Spitsbergen mit seinen 92 Kabinen begeistert mit einem erstklassigen Ambiente. Die Atmosphäre ist trotzdem, wie auf allen Hurtigruten-Schiffen üblich, typisch ungezwungen.

An Bord und an Land begleitet Sie ein kompetentes, Deutsch sprechendes Expeditionsteam.

Suiten-Service

Darf es ein bisschen mehr sein? Gäste einer Suite geniessen einen besonderen Service:

- Privates Check-in

- Willkommensgeschenk

- Kostenlose Getränke zum Mittag- und Abendessen

- Getränkeauswahl in der Minibar bei Ankunft

- Bademantel, Espresso-Maschine und privates Frühstück in der Kabine

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2018

Preis pro Person in Fr.
I3 Polar 3-Bett-Innenkabine (Preis bei 3-er-Belegung) 4900.–
I2 Polar Innenkabine 6750.–
K2 Polar Innenkabine 7500.–
J2 Polar Aussenkabine 7900.–
A2 Polar Aussenkabine 8700.–
N2 Polar Aussenkabine 9500.–
O2 Polar Aussenkabine 9500.–
P2 Arktis Aussenkabine Superior 10400.–
U2 Arktis Aussenkabine Superior 10750.–
QJ Arktis Aussenkabine Superior 10950.–
Q Expedition Mini-Suite 13000.–
MG Expedition Grand-Suite 14500.–
MX Expedition Eigner-Suite 16500.–
Frühbucher-Rabatt bis 30.11. Fr. 500.–
SPECIAL: Aufpreis Kabine zur Alleinbenutzung Fr. 900.–
Kabine zum Teilen auf Anfrage.

Das Tagesprogramm ist abhängig von den Wetter- und Eisverhältnissen, Programmänderungen vorbehalten.

Bestellen Sie unsere Detailbroschüre zu dieser Reise: www.kontiki.ch/kataloge.

Buchungscode: eisspi18h

MS Spitsbergen

Schiffsdaten
Reederei: Hurtigruten
Baujahr: 2009/2016
Passagiere: 200
Crew: 60
Länge: 97.5m
Breite: 18m
Geschwindigkeit: 17 Knoten
Eisklasse: 1C
Bordsprache: Deutsch/Englisch

Die MS Spitsbergen ist das neue Expeditionsschiff der norwegischen Reederei Hurtigruten. Sie nimmt Ihr Programm im Sommer 2016 auf. Die Aufenthaltsbereiche und die Kabinen sind komfortabel und modern eingerichtet. Das frische skandinavische Design spiegelt die Farbpalette des Meeres wider. Die weitläufigen Aussendecks bieten Zugang zum Schiffsbug; im Panorama-Salon auf Deck 6 geniessen Sie dank der grossen Fenster beste Aussicht. An Bord herrscht die typisch ungezwungene Hurtigruten-Atmosphäre.

MS Spitsbergen
MS Spitsbergen
Arctic Superior Aussenkabine
Arctic Superior Aussenkabine
Restaurant
Restaurant