Inspiration

Rezept der Woche

KARTULISALAT

Estnischer Kartoffelsalat

Wir sassen in der Abendsonne an diesem langen Holztisch, auf knarrenden Bänken, als die Wirtin in der Blümchenschürze mit breitem Grinsen eine Schüssel vor uns auf den Tisch stellte. Schon nach dem ersten Bissen war klar, warum dieser Kartoffelsalat an keinem Sommerfest in Estland fehlen darf: er ist das Pendant zum Cervelat in der Schweiz.

Franziska Hidber, Redaktorin/Reporterin Nordlandmagazin


Zutaten

Salat oder Beilage für 4–6 Personen

500 g festkochende Kartoffeln
300 g Karotten
Salz
1 Zwiebel
200 g Essiggurken
2 hart gekochte Eier
½ Bund Petersilie

SALATSAUCE
100 g Crème fraîche
100 g Mayonnaise
1 EL Senf, z. B. Dijonsenf
Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung

Ungeschälte Kartoffeln und Karotten in leicht gesalzenem Wasser weich kochen, abgiessen und etwas abkühlen lassen. Kartoffeln und Karotten schälen und in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden.

Zwiebel und Gurken in Würfelchen schneiden. Für die Sauce Crème fraîche, Mayonnaise und Senf verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Sauce mit Kartoffeln, Karotten, Zwiebel und Essiggurken mischen. Eier und Petersilie klein schneiden, auf den Salat geben.


Mit unserem Rezept der Woche holen wir für Sie den Norden kulinarisch in die Schweiz. Jede Woche stellen wir Ihnen ein neues Rezept aus unseren Lieblingsdestinationen zur Verfügung. Dieses Rezept ist in unserem Nordlandmagazin Nr. 10 zu finden. Alle Nordlandmagazine können Sie unter marketing@STOP-SPAM.kontiki.ch bestellen oder online ansehen.

Möchten Sie mehr Rezepte aus der nordischen Küche probieren? In unser Kochbuch haben wir unsere liebsten 40 Rezepte aus dem Norden gepackt. Kvæfjordkake, Karjalanpiirakka, Cook a Leekie sind nur eine Auswahl davon. Ausgesucht wurden die traditionellen, typischen Rezepte aus dem Norden von den Kontiki-Mitarbeitenden und der Köchin Katrin Klaus, die für das Buch alle Rezepte nachgekocht hat. Hübsch in Szene gesetzt und fotografiert wurden die Gerichte von der Food Stylistin Veronika Studer.

Bestellen Sie jetzt das Kochbuch für Fr. 25.-.

Bestellen

Akzeptieren

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.