Stefanie Kessler

Leiterin Backoffice Touroperating

Ehe Stefanie Kessler ihre Stelle bei Kontiki in Angriff genommen hat, verbrachte sie ihre Ferien am liebsten im Süden. Doch mit der neuen Herausforderung bei Kontiki hat sie die Faszination für den Norden entdeckt – und damit auch den Vorteil an der Arbeit beim Spezialisten. „Wir können hochwertigen Service bieten, weil wir uns auf den Norden konzentrieren, das macht Spass!“ schwärmt Stefanie.

Sabina Volker

Backoffice Touroperating / Kundendienst

Sabina arbeitet schon so lange bei Kontiki, dass sie aus dem Team gar nicht mehr wegzudenken ist. Dank ihrer umfangreichen Destinationskenntnisse, versteht sie die Bedürfnisse unserer Kunden sehr gut. Als Verantwortliche für den Kundendienst schaut Sabina, dass unsere Kunden stets zufrieden sind, auch wenn mal etwas schief gelaufen ist. An Kontiki schätzt Sabina die familiäre Grösse und das topmotivierte Team.

Kerstin Preuss

Backoffice Touroperating

Kerstin Preuss, eine unserer Flug-Expertinnen, ist ein grosser Fan der einzigartigen Landschaften Islands, Schottlands und Skandinaviens. An Island faszinieren sie zudem die Vulkane, Geysire und warme Quellen, und Schottlands einzigartiges Wesen haben sie ebenso begeistert, wie das unvergessliche Erlebnis der Reise in die Winterwelt nördlich des Polarkreises.

Susi Müller

Reiseexpertin

Susi arbeitet schon über zwei Jahrzehnte bei Kontiki. Aufgrund ihres grossen Knowhows ist Susi unsere Allrounderin, egal ob im Verkauf, Backoffice, IT oder Produktion Susi ist überall daheim. An Kontiki schätzt sie das gute Arbeitsklima. Island, Grönland und Winterferien in Lappland sind ihre persönlichen Favoriten. Susis absolutes Highlight war aber eine Expedition rund um Spitzbergen.

Tanja Lepri

Backoffice Touroperating

Tanja kann sich aufgrund ihrer langjährigen Branchenerfahrung als wahrer Reiseprofi bezeichnen. Das Kontiki-Team profitiert gerne von ihrem Erfahrungsschatz. Tanja ist ein grosser Fan von den Hauptstädten Kopenhagen und Stockholm. Denn hier ist das typisch skandinavischen Flair mit vielen modernen Elementen verbunden.

Jan Gelpke

Backoffice Touroperating / Flugwesen

Spätestens nach einer zweiwöchigen Mietwagen-Rundreise quer durch Schottland hatte der Norden Europas Jan Gelpke gepackt. Die endlos weiten und grünen Landschaften, die gastfreundlichen Schotten, deren interessanter Englisch-Akzent und hie und da ein Besuch im Pub überzeugten ihn restlos. Eine Reise nach Kopenhagen und Malmö weckten bei Jan endgültig die Lust auf mehr Norden, was ihn schlussendlich zu Kontiki Reisen führte.

Stéphanie Sitter

Backoffice Touroperating

Stéphanie Sitter entdeckt gerne schneebedeckte Landschaften mit Schneeschuhen. So ist es nicht verwunderlich, dass das Land der Wintermagie, das finnische Lappland, sein Traumziel ist. Hier können Sie die Natur und die Aktivitäten im Freien wirklich geniessen. Die Tatsache, dass Kontiki DER nordische Spezialist ist, hat sie bei ihrer Berufswahl überzeugt. Denn hier kann sie sich ganz ihren Lieblingsländern widmen.

Marcel Hoppler

Backoffice Touroperating

Im Hohen Norden kommt Marcel Hoppler ins Jubeln. Einerseits wegen der fast einsamen Strände, den faszinierenden Landschaften, den beeindruckenden alten Städten und den Pubs. Vor allem aber, weil er als Eishockey-Fan in Schweden und Finnland schon einige Male an einem Match war. Und als die Schweiz in Stockholm Vize-Weltmeister wurde, feierte er im Publikum. Mit seiner Freundin zieht es ihn jährlich für ein paar Tage quer durch Dänemark, hin zu ihren Wurzeln, weg aus dem Alltag.

Elena Friesen

Backoffice Touroperating

Die Tradition und die vielen Facetten von Schottland begeistern Elena Friesen sehr: Märchenhafte Schlösser, Whisky-Brennereien, Afternoon Tea und Pub-Besuche. Am besten gefallen ihr die Gegensätze zwischen Stadt und Land. So geniesst sie die Stadtbummel durch Aberdeen und Glasgow wie auch die Einsamkeit der äusseren Hebriden und vor allem deren weissen Traumstände. Für Elena sind diese Inseln die „Malediven Schottlands“ – genau so traumhaft!

Lucia Tamang

Backoffice Touroperating

Schon seit Kindsbeinen ist Lucia Tamang Island-Fan. Ihr grosser Traum, die Insel zu bereisen, erfüllte sie sich vor vier Jahren. Seither kennt ihre Begeisterung keine Grenzen mehr. Die Naturkraft, das Baden in den heissen Quellen, das Reiten auf den Island-Pferden sowie die unendliche Weite und Natur faszinieren sie immer wieder aufs Neue. Kein Wunder war sie wie im siebten Himmel als sie im Sommer 2013 für Kontiki als Gästebetreuerin in Island arbeite.

Manuela Fischer

Office Manager

Als Office Managerin wirbelt Manuela Fischer durch die Büros oder betreut mit viel Herzblut alle "nordischen Kontikis" wie Gästebetreuer vor Ort, einheimische Reiseleiter oder Fachreferenten der Spezialreisen. Nach über 25 Jahren kennt Manuela fast alle Orte der Kontiki-Landkarte persönlich. Überall schöpft sie Energie für den Alltag. Ihr jüngstes Reiseziel und aktuelles Highlight ist Grönland. Die schwimmenden Eisberge, farbigen Häuschen und die verspielten Husky-Welpen haben Manuela derart in den Bann gezogen, dass sie eigentlich gar nicht mehr heimkommen wollte…

Navina Fechtig

Backoffice Touroperating

In den Kontiki-Ländern fühlt sich Navina Fechtig fast wie daheim. Darum gehört sie schon viele Jahre zum Team und schätzt die abwechslungsreiche Tätigkeit. An den Vasa-Lauf in Schweden erinnert sie sich besonders gern, die Begleitung der Reise zum anspruchsvolle Langlauf-Rennen gehört zu ihren Highlights. Fragt man Navina, welche Reise sonst noch ihre Hitliste anführt, erwähnt sie die winterliche Studienreise nach Island bei wunderschönen Lichtverhältnissen und in einsam verschneite Landschaften.

Andrea Kramer

Backoffice Touroperating

Nach so vielen Jahren bei Kontiki ist es keine Frage, wo Andrea Kramer schon war – sondern, wo noch nicht. Schottland bereiste sie im selber umgebauten Bus, das Baltikum und Island erlebte sie während Studienreisen und das tief verschneite Äkäslompolo hat sie verzaubert. Hin und weg ist Andrea vom wilden Norwegen, wo sie schon zwei Mal am Nordkap war und anschliessend der schroffen Küste entlang zurück nach Oslo reiste. Ihr Wunsch? «Ferien in Island, mit der Familie.»

Marie-Christine Mörike

Backoffice Touroperating

Bücher von einheimischen Autoren sind für Marie-Christine Mörike der perfekte Schlüssel, um ein neues Land, seine Leute und seine Geschichte kennenzulernen. So ist es kein Wunder, dass ihr Lieblingsbuch "Sofies Welt" vom norwegischen Autor Jostein Gaarder sie schon früh vom Norden träumen liess. Besonders faszinieren Marie-Christine die Rentiere und das Phänomen der Mitternachtssonne. Für sie gibt es nichts schöneres, als die nordische Natur 24 Stunden lang zu geniessen.

Ladina Russi

Für Bewegung ist Ladina Russi immer zu haben. In ihrer Freizeit wandert sie gerne und ist häufig mit dem Bike unterwegs, besonders geniesst Ladina den Winter in den Bergen bei Skifahren und Langlaufen. Auch im Norden hält sie nichts im Autositz, am liebsten wandert sie mit der Familie unter der Mitternachtssonne und erkundet die Gegend. Durch ihre Aktivität kommt sie oft mit Einheimischen in Kontakt, was immer wieder für unvergessliche Erlebnisse sorgt!

Juliane Elender

Es war ihre Begeisterung für den Norden, die Juliane Elender vor einigen Jahren als Product Managerin zu Kontiki gebracht hatte. Das satte Grün der Wiesen, das erfrischende Blau der Meere und violett blühende Heidekrauthügel, Wikinger-Geschichten, menschenleere Landstriche und unberührte Natur – das verbindet Juliane mit dem Norden und vor allem mit Schottland. Ihre schönste Reise: mit dem Royal Scotsman durch die Highlands mit exzellentem Haggis zum Frühstück! Nach vier Jahren Mutterschaftspause ist sie wieder zurück bei Kontiki, da sie ihre Begeisterung für den Norden wieder in ihrem Alltag spüren möchte.

Jan Müller

Lernender

Der Norden ist für Jan Müller sein zweites Zuhause: Seit er denken kann, reist er mit seiner Familie in den Norden. Ihm gefallen die abwechslungsreiche Landschaft und besonders in Norwegen die steilen Bergwände, die sich direkt ins Wasser stürzen. Sein persönliches Highlight war bis jetzt eine zweiwöchige Reise durch Skandinavien mit vielen unvergesslichen Erlebnissen. Für Jan stand fest: Diese Norden-Erlebnisse will er auch anderen Leuten ermöglichen. Kein Wunder also macht er seine Ausbildung zum Reiseberater bei Kontiki.

Akzeptieren

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.