header

8-tägige Bikereise durch Lappland

Der Bund, Zürcher Regional Zeitungen Leserreise / Finnisch Lappland aktiv erleben

Der Pyhä-Luosto Nationalpark liegt ca. 100 km nordöstlich des Polarkreises und der Weihnachtsmann-Stadt Rovaniemi in Finnisch Lappland. Über 400-jährige Urwälder, Moorlandschaften, unzählige Tunturi (Hügel) und eine reiche Tierwelt prägen die Landschaft. Kontiki engagiert sich in der Gegend seit langem für die nachhaltige Destinationsentwicklung.

New

Highlights

  • Wander und Biken im Nationalpark Pyhä-Luosto
  • Natur und Kultur in Lappland
  • Bequeme An- und Abreise mit dem Kontiki-Direktflug
  • Besuch Husky- und Rentierfarm
  • Miete E-Fatbike möglich
map
Ausgebucht/Annulliert
Buchungscode: sktaakt
LogoLogoLogoLogo

Reiseprogramm - 8 Tage

1. Tag – Willkommen in Lappand
Direktflug von Zürich nach Kittilä. Im Flug überqueren Sie bereits den Polarkreis! Bustransfer zum Hotel in Pyhä. Welcome Drink und Meet & Greet mit den lokalen Guides in der Restaurant-Lounge des Hotels. Die Guides stellen Ihnen das Wochenprogramm vor und stehen selbstverständlich für Fragen zur Verfügung. Abendessen mit der Gruppe im Hotel.

2. Tag – Biken & Wandern
Stärken Sie sich am Frühstücksbuffet, bevor Sie die Guides treffen, die Ihnen die Fatbikes übergeben und einstellen. Dann fahren Sie auch schon die ersten Meter zum Naava Besucherzentrum in Pyhä, wo Sie eine tolle Ausstellung über die arktische Flora und Fauna bewundern können. Anschliessend folgt die erste "richtige" Biketour zum Karhunjuomalampi-See im wildromantischen Pyhä-Luosto Nationalpark (ca. 1h). Von dort aus geht's zu Fuss durch steinige Fjälls und tiefe Schluchten (ca. 3h). Geniessen Sie mitten in der Wildnis einen Lunch, der über offenem Feuer zubereitet wird, während Ihnen die Guides von der Natur in den vier Jahreszeiten im hohen Norden erzählen. Das Abendessen im Hotel haben Sie sich verdient!

3. Tag – Biken und Amethyst Mine
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Luosto, wo Sie auf die Stahlpferdchen umsteigen und durch den wunderschönen Taiga-Wald zur Amethystmine radeln (5km). Dort erfahren Sie während einer Führung Interessantes über den Amethyst-Abbau, bevor Sie die Gelegenheit haben, Ihren ganz persönlichen Stein zu finden. Leckerer Lunch in einem mitten im Wald gelegenen Café, bevor Sie wieder aufsteigen und durch den verwunschenen Luosto Fjäll biken (20 km).

4. Tag – Wandern und Wasser
Heute nehmen Sie die beliebteste Wanderung im Nationalpark unter die Füsse – erleben Sie beim Wasserfall Pyhäkasteenputous die Atmosphäre an einem der heiligen Plätze der sámischen Urbevölkerung. Die Route folgt der Isokuru-Schlucht, einer der eindrücklichsten Schluchten Finnlands (ca. 6 km). Die Guides erzählen von der Kultur, Geologie und allem, was Sie wissen möchten.

5. Tag – Biken
Am heutigen Tag treten Sie von Luosto nach Pyhä in die Pedale (ca. 40 km). Die Tour durch uralte Wälder und Fjälls unterbrechen Sie für einen Wildnis-Lunch über offenem Feuer.

6. Tag – Huskys, Freizeit und Sauna
Mit dem Bus geht's zur Arctic Husky Farm. Erfahren Sie hier alles über die Hunde, streicheln Sie sie, spielen Sie mit den Welpen und machen Sie süsse Selfies. Lunch im Naava Besucherzentrum. Der Nachmittag gehört ganz Ihnen – ausruhen, Souvenirs einkaufen, biken oder eine weitere sportliche Aktivität ausprobieren (wie wär's z.B. mit Stand Up Paddeln?). Anschliessend folgt ein optionales Highlight: Sauna und Schwimmen im Pyhäjärvi.

7. Tag – Biken, Rentiere & Sámi-Erlebnis
16 km lange Biketour durch das faszinierende Aapa-Moor-Gebiet des Nationalparks. Zwischendurch stoppen wir immer wieder, um Fauna und Flora zu beobachten und zu fotografieren. Die Guides erklären die spezielle Moorlandschaft mit ihrer ganz eigenen Flora & Fauna. Nochmals geniessen Sie den würzigen Geschmack eines Essens, das über offenem Feuer zubereitet wird. Nach der Rückkehr ins Hotel haben Sie Zeit für eigene Aktivitäten, bevor es abends mit dem Bus zur Jaakkola Rentierfarm geht. Die gastgebende Sámi-Familie erzählt über die faszinierenden arktischen Tiere und ihre Kultur. Aufgetischt wird selbstverständlich auch Rentierfleisch und das ganz besondere Highlight des Abends ist der Auftritt von Anu, die traditionelle sámische Joiks singt und dazu trommelt.

8. Tag – Rückreise
Heute heisst es Abschiednehmen von Finnisch Lappland und Pyhä. Nach dem Bustransfer zum Flughafen Kittilä geht's mit dem Direktflug wieder Richtung Zürich. Näkemiin (auf Wiedersehen)!

Programmänderung vorbehalten.

Impressionen
itineraryitineraryitineraryitineraryitineraryitineraryitineraryitineraryitinerary
Reisedaten 2022

8 Tage ab/bis Schweiz
Samstag–Samstag

10.09. - 17.09.2022

Flüge

Kontiki Direktflug mit Edelweiss Zürich-Kittilä-Zürich

Leistungen inbegriffen
  • Kontiki Direktflug Zürich – Kittilä retour in Economy Klasse
  • Flughafen- und Sicherheitstaxen im Wert von CHF 140.– (Stand März 2022)
  • Deutsch sprechende Kontiki-Reisebegleitung ab/bis Zürich
  • Aktivitäten gemäss Programm
  • 7 Übernachtungen im Mittelklassehotel in Pyhä inkl. Frühstück
  • 5 Abendessen und 6 Mittagessen
  • Besuch Amethysten Mine, Husky- und Rentierfarm
  • Fatbike inkl. Helm für die ganze Woche
  • Sitzplatzreservation auf dem Flug
  • myclimate CO2-Kompensation des Fluges Fr. 22.-
  • Ausführliche Reisedokumentation
Leistungen nicht inbegriffen
  • SOS-Schutzpaket Fr. 123.-
  • Viking-Class, Aufpreis Fr. 250.- pro Weg
  • nicht erwähnte Mahlzeiten sowie Getränke
  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Nicht erwähnte Ausflüge und Transfers
  • Aufpreis E-Fatbike für 1 Woche, Fr. 160. -
Zusatzinformationen

Min. 12 / max. 16 Personen

Preise von 2022

Preis pro Person in Fr.
Doppelzimmer3850.–
Einzelzimmer4250.–

Rundreise
Der Bund, Zürcher Regional Zeitungen Leserreise / Finnisch Lappland aktiv erleben
Ausgebucht/Annulliert
Ihr Kontakt
Pia Näf
Akzeptieren

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben