MV Vesterålen

MS Vesterålen wurde 1983 gebaut und auf denselben Namen wie das erste Schiff getauft, das 1893 die Hurtigruten begründete (DS Vesteraalen). Vesterålen ist eine Region nördlich der Lofoten, in der beeindruckende Naturphänomene wie der Trollfjord und der Raftsund zu finden sind. MS Vesterålen ist eines der kleinsten Schiffe der Flotte, das eine Reise schon allein durch seine relativ geringe Passagierkapazität zu etwas Besonderem macht. Seit den Modernisierungen 1988 und 1995 ist es mit hellen, gemütlichen Gesellschaftsräumen und Salons ausgestattet, die ein sehr einladendes Ambiente besitzen. Einzigartige Akzente setzt die umfangreiche Kunstsammlung.

Impressionen
itineraryitinerary
Schiffsdaten

Reederei: Hurtigruten
Baujahr: 1983 in Harstad
Betten: 294
Autostellplätze: 35
BRZ: 6261 t
Länge: 108m
Breite: 16,5m
Geschwindigkeit: 15 Knoten

Kabinentypen

Innenkabinen

I-Kabine, POLAR Innenkabinen

Die gemütlichen POLAR Innenkabinen befinden sich auf allen Decks und verfügen über Badezimmer mit Dusche/WC. Die meisten Kabinen haben separate Betten, eines davon ist ein Bettsofa. Einige sind mit Ober- und Unterbetten ausgestattet. Alle Kabinen sind individuell ausgestattet. Die Kabinen liegen auf den Decks 5 und 6 und verfügen über einen Flachbild-TV. Es gibt keine Fenster. **Unterdeck für bis zu 3 Reisende (I-Kabinen), 8–12 m²**\ Diese komfortablen Standard Innenkabinen für bis zu drei Personen liegen auf dem Unter- oder Oberdeck und sind mit separaten Betten ausgestattet, eines davon ist ein Bettsofa. Auf der MS Vesteralen sind die Kabine mit Ober- und Unterbett, die 3-Bett-Kabinen mit Oberbett.

Aussenkabinen

O-Kabine, POLAR Aussenkabine

Die POLAR Aussenkabinen befinden sich meist auf den Mittel- oder Unterdecks und haben alle Bad mit Dusche/WC. Alle Kabinen bieten individuelle Ausstattungen. **O-Kabine für bis zu 2 Reisende, 7–13 m²**\ Die komfortablen Aussenkabinen für bis zu zwei Personen befinden sich, je nach Schiff, auf allen Decks und haben separate Betten, eines davon ist ein Bettsofa. Einige Kabinen verfügen auch über ein Doppelbette. Die Kabinen haben keine Sichteinschränkung.

N-Kabine, POLAR Aussenkabine

Die POLAR Aussenkabinen befinden sich meist auf den Mittel- oder Unterdecks und haben alle Bad mit Dusche/WC. Alle Kabinen bieten individuelle Ausstattungen. **N-Kabine für bis zu 3 Reisende, 8–12 m²**\ Die komfortablen Aussenkabinen für bis zu drei Personen liegen meistens auf dem Unterdeck 3 und haben keine Sichteinschränkung. Sie verfügen über separate Betten, eines davon ist ein Bettsofa sowie ein Bad mit Dusche/WC. 3-Bett-Kabinen mit Ober- und Unterbett.

J-Kabine, POLAR Aussenkabine mit Sichteinschränkung

Die POLAR Aussenkabinen befinden sich meist auf den Mittel- oder Unterdecks und haben alle Bad mit Dusche/WC. Die Kabinen bieten separaten Betten (eines davon ist ein Bettsofa) oder Ober- und Unterbetten. Alle Kabinen bieten individuelle Ausstattungen. **Oberdeck für bis zu 3 Reisende (J-Kabinen), 8–11 m²**\ Die komfortablen Aussenkabinen für bis zu drei Personen liegen mittschiffs auf dem Oberdeck. Die 2-Bett Kabinen sind mit Doppelbetten und die 3-Bett Kabinen mit separaten Betten, eines davon ist ein Oberbett, ausgestattet. Zudem verfügen die Kabinen über eine Dusche/WC, ein TV sowie Tee- und Kaffeekocher. Die Kabinen haben zum Teil sehr eingeschränkte Sicht.

Akzeptieren

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben