Vasaloppet China, 04.01.2019

Vasaloppet China, 04.01.2019

China, Vasaloppet China

Der Worldloppet-Lauf in China fasziniert auch vielgereiste Läufer. Neben dem sportlichen Höhepunkt in Changchun steht auch das Eis- und Schneefestival in Harbin und die faszinierende Hauptstadt Peking auf dem Programm.

Reiseverlauf

Reiseleitung

Beat Scheuner


01.01.-02.01.: Anreise

Flug nach Peking und Weiterflug nach Changchun. Nach Ankunft Transfer zum Hotel. Nutzen Sie den Nachmittag für ein erstes Training oder einen Stadtbummel.

03.01.: Changchun / Training

Transfer zum Startgelände. Bereiten Sie sich im gemeinsamen Training auf den Lauf vor.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um Fotos von den eindrücklichen Schneeskulpturen zu machen.

04.01.: Vasaloppet China

Die Wettkampfstrecke befindet sich im Jingyuetan National Forest, einem riesigen, künstlich angelegten Wald ausserhalb der Stadt. Wählen Sie zwischen dem Lauf über 50 km und 25 km in klassischer Technik, wobei beim Hauptlauf zwei Runden über 25 km gelaufen werden. Unterwegs bieten sich tolle Ausblicke auf die prachtvollen Schneeskulpturen.

05.01.: Harbin Eis- und Schneefestival

Mit dem Zug geht es nach Harbin. Geniessen Sie die vorbeiziehende Landschaft während der Bahnreise. Nach Ankunft Transfer zum Hotel. Gegen Abend Besuch des Internationalen Eis- und Schneefestivals.

06.01.: Harbin Eis- und Schneefestival

Am Vormittag Besuch des Eis- und Schneefestivals. Am Nachmittag geführte Stadtrundfahrt in Harbin.

07.01.: Peking

Transfer zum Flughafen. Flug nach Peking. Nach Ankunft Transfer zum Hotel. Rest des Tages zur freien Verfügung. Traditionelles Abendessen (Peking Ente).

08.01.: Chinesische Mauer

Heute Besuchen Sie die Chinesische Mauer. Auf dem Retourweg besteht die Möglichkeit im Silk Market Souvenirs einzukaufen.

09.01.: Verbotene Stadt

Am Morgen Besuch des Tian'anmen-Platzes. Anschliessend fahrt zur verbotenen Stadt. Die Verbotene Stadt beherbergt heute das Palastmuseum Peking und ist eine beliebte Touristenattraktion. Am Nachmittag besuchen Sie zudem das Nationalstadion 'Birds Nest'.

10.01.: Peking

Der ganze Tag steht zur freien Verfügung.

11.01.: Abflug und Ankunft

Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Zürich.



Inbegriffen

• Inlandflüge inkl. Skigepäck

• Betreuung durch deutsch sprechenden Kontiki-Langlauf-Reiseleiter

• Transfers

• 9 Übernachtungen in Mittelklassehotels inkl. Frühstück

• Ausflüge gemäss Programm mit lokaler, englischsprechender Reiseleitung

• 4x Mittagessen

• 6x Abendessen

• Bahnfahrt Changchun–Harbin, 2. Klasse

• Kontiki-Stirnband

Nicht inbegriffen

• Flug Zürich-Peking-Zürich (offerieren wir Ihnen gerne) sowie Skigepäck

• Flughafentaxen
• Laufgebühr
• SOS-Schutzpaket

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 86.–

• Visagebühr, pro Pass Fr. 70.– (Stand November 2017)

• Servicehonorar für Visumseinholung, pro Pass Fr. 60.–

• Gebühr Konsular-Service, pro Pass Fr. 60.–

Reisedaten

Reisedatum

11 Tage ab/bis Schweiz

01.01.–11.01. Dienstag–Freitag

Flug

• Individuelle Anreise Zürich-Peking

• Inlandflug Peking–Changchun

• Inlandflug Harbin–Peking

Min. 10 Personen

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2018/2019

Preis pro Person in Fr.
Doppelzimmer 2980.–
Einzelzimmer 3550.–
Laufgebühr 50 km klassisch 125.–
Laufgebühr 25 km klassisch 85.–

Alleinreisende können sich auf Wunsch ein Doppelzimmer teilen. Wir werden uns bemühen, für Sie einen Zimmerpartner zu finden. Sollte uns dies bis acht Wochen vor Abreise nicht gelingen, müssten wir den Zuschlag für die Alleinbenützung nachbelasten, was nicht zu einer kostenlosen Annullation berechtigt.