Winterzauber im Norden Islands

Winterzauber im Norden Islands

Island, 8-tägige Mietwagenrundreise in Nordisland

Entdecken Sie das winterliche Mývatn-Gebiet mit seinen vereisten Wasserfällen, Pseudokratern und heissen Quellen. Im Anschluss können Sie im traumhaften Hotel Sigló entspannen.

Reiseverlauf


1. Tag: Schweiz–Reykjavík

Flug nach Keflavík und Transfer nach Reykjavík ins Hotel Alda, wo Sie übernachten.

2. Tag: Akureyri (ca. 95 km)

Transfer zum Inlandflughafen Reykjavík, Flug nach Akureyri und Übernahme Ihres Mietwagens. Sie besuchen den vereisten Götterwasserfall Goðafoss, danach Weiterfahrt ins Mývatn-Gebiet, wo Sie die nächsten drei Nächte im Fosshotel Mývatn/ Icelandair Hotel Mývatn verbringen.

3.+4. Tag: Mývatn

Entdecken Sie das fantastische Naturparadies Mývatn. Im Elfenlabyrinth Dimmuborgir können Sie durch verschneite Lavaformationen spazieren und gleich dahinter den Krater Hverfjall besteigen. Im Geothermalgebiet Námaskarð brodelt und dampft es aus dem Boden. Machen Sie einen Abstecher zum eindrucksvollen Wasserfall Dettifoss. Im Naturbad Mývatn können Sie sich im wohlig warmen Wasser unter freiem Himmel entspannen. Mit etwas Glück können Sie abends die Nordlichter tanzen sehen.

5. Tag: Küstenstrasse (ca. 170 km)

Fahrt nach Akureyri, wo Sie sich bei einem gemütlichen Kaffee aufwärmen können. Entlang der verschneiten Küste, vorbei an bunten Fischerdörfern, gelangen Sie nach Siglufjörður. Im Hotel Sigló verbringen Sie die nächsten zwei Nächte.

6. Tag: Traumhaftes Hotel Sigló

Geniessen Sie die gemütliche Atmosphäre im Hotel. Entspannen Sie im heissen Hot Pot und in der Infrarotsauna mit traumhaftem Blick auf den Hafen. Oder lesen Sie am Feuer in der gemütlichen Lobby ein Buch. Die schön dekorierte Bar lädt ebenfalls zum Verweilen ein. Zudem haben Sie vor Ort die Möglichkeit, Schneeschuhe zu mieten und die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Das hübsche Städtchen Siglufjörður ist einen Besuch wert. Hier befinden sich kleine Galerien und die nördlichste Bierbrauerei Islands.

7. Tag: Reykjavík (ca. 80 km)

Heute verlassen Sie den Norden. Kurz vor dem Flughafen Akureyri befindet sich das märchenhafte Weihnachtsdörfchen. Wer hier eintritt, kommt sofort in Weihnachtsstimmung. Fahrt zum Flughafen Akureyri, Rückgabe Ihres Mietwagens und Inlandflug nach Reykjavík. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, um die quirlige Hauptstadt zu erkunden. Übernachtung im Hotel Alda.

8. Tag: Reykjavík–Schweiz

Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 140.–

• Transfers gemäss Programm

• Inlandflug Reykjavík–Akureyri–Reykjavík

• 6 Tage 4×4-Mietwagen Kat. FG (bei 4 Pers. Kat. H1) inkl. unlimitierten km, Versicherung, Übernahmegebühr und Taxen

• 7 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels mit DU/WC inkl. Frühstück

• Ausführliche Reisedokumentation

• Nordlichtalarm

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Icelandair-Direktflug, pro Weg

- H-Klasse Fr. 40.–

- V-Klasse Fr. 80.–

- T-Klasse Fr. 125.–

- Q-Klasse Fr. 165.–

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 36.–

Reisedaten

Reisedaten

8 Tage ab/bis Schweiz

01.11.–19.12./27.12–21.03. Mo, Mi, Do, So

Andere Anreisetage auf Anfrage.

Flug

• Icelandair-Direktflug ab/bis Zürich (L-Klasse)

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2018/2019

Preis pro Person in Fr.
1 DZ/1 Auto 2490.–
2 DZ/1 Auto 2340.–
3. Pers. im EZ 2740.–
Alleinreisende im Einzelzimmer auf Anfrage.

Kontiki Reisen Vorschläge