Schottland Ab in den Norden: Orkney und Shetland

Ab in den Norden: Orkney und Shetland

Schottland, 16-tägige Mietwagenrundreise für Neugierige

Bis an den nördlichsten Punkt Grossbritanniens gelangen Sie mit Auto und Fähre: Je drei volle Tage haben Sie Zeit für die einzigartigen Inselgruppen der Orkneys und Shetlands. Die reiche Vogelwelt wird auch Sie begeistern!

Reiseverlauf


1. und 2. Tag: Edinburgh

Flug nach Edinburgh und individueller Transfer ins Zentrum. Schlendern Sie entlang der Royal Mile. Besuchen Sie den Kiltmaker Howie, er wird Sie mit seinen ausgefallenen Designs beeindrucken. Zwei Übernachtungen in der schottischen Hauptstadt.

3. und 4. Tag: Fort William (ca. 200 km)

Mietwagenübernahme und Fahrt von Edinburgh durch den Trossachs Nationalpark und das Tal Glen Coe bis nach Fort William. Besteigen Sie den höchsten Berg Schottlands, den Ben Nevis, oder fühlen Sie sich wie Harry Potter und machen Sie eine Zugfahrt mit dem «Hogwarts Express» gegen Westen. Zwei Nächte in Fort William.

5. und 6. Tag: Inverness (ca. 100 km)

Entlang des Loch Ness nach Inverness. Halten Sie unterwegs Ausschau nach dem wohl bekanntesten Seeungeheuer! Tagesausflug in die malerische Speyside-Whiskyregion oder Wanderung im wilden Tal Glen Affric. Zwei Übernachtungen in Inverness.

7. Tag: Thurso (ca. 180 km)

Auf in den Hohen Norden! Vorbei am märchenhaften Dunrobin Castle und immer der Küste entlang bis nach Thurso, wo Sie einmal übernachten.

8. bis 10. Tag: Orkney-Inseln

Fährüberfahrt von Scrabster auf die Orkney Inseln. Drei Nächte in der Wikingerstadt Kirkwall. Tauchen Sie in die Geschichte der Orkney-Inseln ein: Besichtigen Sie die stehenden Steine von Stenness, den Steinkreis von Brodgar, das prähistorische Dorf Skara Brae oder die Whisky-Brennerei Highland Park.

11. Tag: Lerwick

Letzte Entdeckungen auf Orkney. Abends Fährüberfahrt nach Lerwick. Übernachtung an Bord.

12. und 13. Tag: Shetland-Inseln

Morgens Ankunft auf den Shetland-Inseln. Erkunden Sie die prähistorische Siedlung Jarlshof, die Klippen von Westerwick sowie Mousa Broch, ein Rundturm aus der Eisenzeit. Zwei Nächte in Lerwick.

14. Tag: Zurück aufs Festland

Zeit für weitere Erkundungen der Inseln. Abends Fährüberfahrt nach Aberdeen. Übernachtung an Bord.

15. Tag: Aberdeen (ca. 140 km)

Morgens Ankunft in Aberdeen. Vorbei am Dunnottar Castle, das imposant auf einem Felsen thront, geht es der Küste entlang zur Halbinsel Fife. Übernachtung in der Region St. Andrews.

16. Tag: Rückreise (ca. 80 km)

Fahrt zum Flughafen in Edinburgh und Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen

• 14 Tage Mietwagen Kat. E (ab 3 Pers. Kat. G) inkl. unlimitierter km, Versicherung, Übernahmegebühr und Taxen

• 13 Übernachtungen in Mittelklassehotels im Zimmer mit Bad oder DU/WC

• Schottisches Frühstück (ausser auf den Fährüberfahrten)

• Fährüberfahrt Scrabster–Stromness

• Fährüberfahrten Kirkwall–Lerwick / Lerwick–Aberdeen in Aussenkabine, ohne Mahlzeiten, inkl. Mietwagen

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket
• Kontiki Direktflug, pro Weg:

- Sitzplatzreservation Fr. 25.–

- B-Klasse Fr. 60.–
- X-Klasse Fr. 120.–

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 15.–

• British Airways, pro Weg:

- Q-, N- und V-Klasse ca. Fr. 60.– - Fr. 190.–

(tagesaktuelle Aufpreise auf Anfrage)

• Weitere Fährüberfahrten und Eintritte

• Transfer Flughafen–Stadt–Flughafen

Reisedaten

Reisedaten

16 Tage ab/bis Schweiz

18.06.–28.08. Samstag–Sonntag
01.04.–18.06. und 28.08.–31.10. montags, mittwochs, donnerstags, samstags

Flug

• 18.06.–28.08. Kontiki Direktflug Zürich–Edinburgh–Zürich (W-Klasse)

• Andere Daten British Airways Linienflug Zürich–Edinburgh–Zürich jeweils via London (O-Klasse)

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2016

Preis pro Person in Fr.
Abreisedaten 1 DZ/ 1 Auto 2 DZ/ 1 Auto 3. Pers. EZ
01.04.–30.06. 01.09.–31.10. 3130.– 2950.– 4090.–
01.07.–31.07. 3240.– 3140.– 4570.–
01.08.–31.08. 3520.– 3420.– 5080.–

Alleinreisende im Einzelzimmer auf Anfrage.