Schottland Zum Whisky-Tasting auf Schienen

Zum Whisky-Tasting auf Schienen

Schottland, 9-tägige Erlebnisreise per Bahn

Sie reisen bequem per Bahn und zelebrieren die schottische Whisky-Tradition in verschiedenen Brennereien. Auch die typischen Landschaften kommen nicht zu kurz.

Reiseverlauf


1. Tag: Anreise

Ankunft und Transfer im Flughafenbus zum zentral gelegenen Hotel. Zeit für Entdeckungen in der schottischen Hauptstadt. Wie wär's mit einer abendlichen «Ghost and Ghouls»-Tour? Zwei Übernachtungen.

2. Tag: Edinburgh

Entdecken Sie alle Highlights bequem im «Hop-on – Hop-off» Bus und stoppen Sie nach Belieben bei den Sehenswürdigkeiten.

3. Tag: Oban

Heute startet Ihr Bahnabenteuer. Auf der «West Highland Railway»-Linie geht die Fahrt ins Küstenstädtchen Oban. Gespannt, einen Schluck «Wasser des Lebens» zu degustieren? In der Oban Distillery können Sie einen ersten Einblick in die Welt des Whiskys geniessen. Zwei Übernachtungen.

4. Tag: Isle of Mull

In nur einer Stunde erreichen Sie per Fähre die Isle of Mull. Organisierter Ausflug zur Wiege des Christentums mit der Iona Abbey sowie nach Staffa. Oder individueller Besuch von Mull mit dem Inselstädtchen Tobermory.

5. Tag: Loch Ness

Auf der heutigen längsten Etappe der Reise fahren Sie per Bahn und Bus via Fort William und Inverness nach Elgin. Unterwegs passieren Sie hübsche Ortschaften und halten Ausschau nach dem sagenumwobenen Seeungeheuer am Loch Ness. Zwei Übernachtungen in Elgin.

6. Tag: Malt Whisky Trail

Heute kommen Whisky-Liebhaber in den Genuss, mehrere Brennereien zu besichtigen. Zusätzlich ermöglicht der Besuch bei einer traditionellen Küferei spannendes Hintergrundwissen zur Whisky-Herstellung.

7. Tag: Inverness

Die Fahrt geht weiter in das Städtchen Pitlochry. Stoppen Sie unterwegs in Inverness für einen Spaziergang oder unternehmen Sie eine kleine Wanderung vorbei am Loch Faskally zum Fluss Tummel. Eine Übernachtung in Pitlochry.

8. Tag: Pitlochry

In Pitlochry finden Sie die kleinste Whisky-Brennerei Schottlands. Zudem können Sie am Pitlochry Dam einen Blick auf die 310 m lange Fischtreppe werfen und mit etwas Glück einen springenden Lachs beobachten. Oder lassen Sie Ihre Reise bei einem entspannenden Afternoon Tea in Edinburgh Revue passieren. Eine Übernachtung in Edinburgh.

9. Tag: Rückreise

Transfer im Flughafenbus und Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 15.-

• 8 Übernachtungen in Mittelklassehotels bzw. B&Bs im Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

• Schottisches Frühstück

• 2 Transfers im Flughafenbus in Edinburgh

• Bahn- und Busfahrten gem. Programm: Spirit of Scotland Pass, 4 Tage (Tag 3, 5, 7, 8)

• «Hop-on – Hop-Off»-Tour Edinburgh

• Transfer Bahnhof-Hotel, wenn Hotel weiter als 3 Minuten zu Fuss vom Bahnhof

• 24-Stunden-Notfallnummer

• Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Kontiki-Direktflug, pro Weg:

- Sitzplatzreservation Fr. 15.–

- B-Klasse Fr. 60.–

- X-Klasse Fr. 120.–

• British Airways, pro Weg:

- N- und V-Klasse ca. Fr. 60.– bis Fr. 190.–

(tagesaktuelle Aufpreise auf Anfrage)

• Ausflug Three Isles Tour Mull, Iona, Staffa Fr. 112.–

• Individueller Ausflug Mull mit Tobermory

• Weitere Bahn-, Bus- und Fährüberfahrten

• Eintritte

Reisedaten

Reisedaten

9 Tage ab/bis Schweiz

02.06.–09.09. Samstag–Sonntag

01.04.–02.06. und 09.09.–31.10. täglich

Flug

• 02.06.–09.09. Kontiki-Direktflug Zürich–Edinburgh–Zürich (W-Klasse)

• Andere Daten British Airways-Linienflug Zürich–Edinburgh–Zürich jeweils via London (O-/Q-Klasse)

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2018

Preis pro Person in Fr.
Abreisedaten DZ EZ
01.04.–31.05. 01.09.–31.10.
B&B 2180.– 2690.–
Hotel 2250.– 2660.–
.
01.06.–27.07.
B&B 2290.– 2790.–
Hotel 2350.– 2760.–
.
28.07.–31.08.
B&B 2420.– 2920.–
Hotel 2490.– 2890.–