Skandinavien Finnland Von Insel zu Insel

Von Insel zu Insel

Skandinavien, 7-tägige Velowandertour in der Welt der Schären

Gemütliches Tempo, grosses Erlebnis: Mit dem Fahrrad entdecken Sie Finnlands faszinierendes Schärenmeer und reisen dank Gepäcktransport völlig unbeschwert.

Reiseverlauf

Vor der Küste der bunten und stolzen Hafenstadt Turku erstreckt sich das spektakuläre finnische Schärenmeer mit seinen über 20 000 Inseln. Ihre Reise führt Sie durch eine spannende Umgebung mit einigen Erhebungen und Hügeln von Insel zu Insel, die durch Fähren und Brücken verbunden sind. Um den Gepäcktransport müssen Sie sich die ganze Woche nicht kümmern, es wird Ihnen bequem von Unterkunft zu Unterkunft gebracht.


Sonntag: Anreise, Nauvo - die Gemeinde an der Küste

Linienflug nach Turku und organisierter Transfer nach Nauvo. Hier, im gemütlichen Vestergård Bed and Breakfast werden Sie von den Gastgebern herzlich empfangen. Sie erhalten erste Unterlagen zur Tour und können sich in der Unterkunft auf die kommenden Tage einstimmen. Nauvo und seine Umgebung beheimaten über 3 000 Schären und Klippen, der perfekte Ausgangspunkt für Ihre Reise.

Montag: Auf den Sattel (44 km)

Los geht's! Sie erhalten Ihre Fahrräder und das Kartenmaterials für die Reise sowie eine kurze Instruktion. Bereits die erste Etappe führt Sie durch die beeindruckende Schärenwelt von Insel zu Insel nach Naantali. Übernachtung im Hotel Kultaranta.

Dienstag: An Küstennähe (36 km)

Sie erleben die Welt der Schären nicht nur auf dem Velo, sondern auch vom Wasser aus. Die kurzen Fährenüberfahrten erweitern Ihre Ferienfreude und zeigen den Archipelago von einer ganz eigenen Seite. Heute nehmen Sie die Fähre von Velkua nach Hakkenpää und weiter nach Heponiemi. Übernachtung im Hafen von Kustavi.

Mittwoch: Feinstes Inselhüpfen (45 km)

Windmühlen und mittelalterliche Felsenkirchen begleiten Sie auf Ihrem Weg entlang der maritimen Landschaft mit unzähligen Buchten. Sie radeln unter anderem über die Insel Houtskär und übernachten in Korpoström in einem gemütlichen Gasthaus.

Donnerstag: Traditionelles Festessen (45 km)

Die letzte Tagesetappe endet am Ausgangspunkt in Nauvo. Zum Abschluss der Fahrradtour erwartet Sie im Bed and Breakfast ein traditionelles Abendessen im Haus der Gastgeber. Ein wirklich authentisches Erlebnis zum Abschluss Ihrer Reise!

Freitag: Rückkehr nach Turku

Nach einem stärkenden Frühstück haben Sie genügend Zeit um Nauvo zu erkunden, bevor Sie ein privater Transfer zurück nach Turku bringt. Entdecken Sie die kulturellen Highlights der Stadt.

Samstag: Heimreise nach Zürich

Individueller Transfer vom Hotel zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 170.–

• Mietvelo (7 Gänge) und Helm

• Gepäcktransfer

• 2 Übernachtungen in landestypischen Hotels mit Bad/WC

• 3 Übernachtungen in gemütlichen Gästehäusern mit Bad/WC im Zimmer oder in separaten Gebäuden

• 1 Übernachtung im Städtehotel in Turku

• 6x Frühstück, 2x Abendessen

• Fährenpassagen

• 24 Stunden Service-Hotline

• Ausführliche Reisedokumentation und Kartenmaterial

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Finnair Q-Klasse, pro Weg Fr. 20.–

• Finnair N-Klasse, pro Weg Fr. 40.–

• Finnair S-Klasse, pro Weg Fr. 65.–

• Finnair V-Klasse, pro Weg Fr. 95.–

• Aufpreis Elektrobike Fr. 90.–

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 26.–

Reisedaten

Reisedaten

7 Tage ab/bis Schweiz

11.06.–19.08. Sonntag–Samstag

Ausnahme: 25.06. kein Tour Start möglich

Flug

• Finnair Linienflug Zürich–Turku–Zürich jeweils via Helsinki (O-Klasse)

Min. 2 Personen über 18 Jahre

Tipps

Eine Reise für Geniesser

Bei dieser Veloreise haben wir speziell darauf geachtet, Ihre Reise so unbeschwert wie möglich zu gestalten. Nach Ihrer Ankunft in Turku werden Sie am Flughafen abgeholt und in die erste Unterkunft gebracht. Am nächsten Tag geht es «ab auf den Sattel», aber keine Angst, Ihren Koffer sehen Sie bis zum Abend nicht mehr. Das Gepäck wird nämlich während der ganzen Tour für Sie transportiert. Mitnehmen müssen Sie nur, was Sie für den Tag benötigen. Die Tagesetappen sind mit ca. 40km so gewählt, dass Sie genug Zeit haben die Natur zu entdecken und zum Beispiel ein Pick Nick direkt am Wasser zu geniessen. Als Abschluss der Reise dürfen Sie sich auf ein authentischen Nachtessen im Haus der Gastgeber freuen und sich mit den anderen Gästen über das Erlebte austauschen bevor es dann am nächsten Tag zurück nach Turku geht.

Hinweise

Ideen für Sie

Verlängern Sie Ihre Ferienträume!

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt im gemütlichen Vestergård Bed and Breakfast oder lassen Sie die Seele eine Woche in einem Blockhaus in der Finnischen Seenplatte baumeln. Setzen Sie per Fähre von Turku nach Stockholm über und erleben Sie die prachtvolle schwedische Königsstadt. Alternativ fahren Sie im Zug nach Helsinki und erleben Sie die finnische Hauptstadt und deren Umgebung. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2017

Preis pro Person in Fr.
Doppelzimmer 1790.–
Einzelzimmer 2190.–