Schweizer Familie Leserreise – Auf der Jagd nach dem Polarlicht

Schweizer Familie Leserreise – Auf der Jagd nach dem Polarlicht

Skandinavien, Schweizer Familie Leserreise – Auf der Jagd nach dem Polarlicht

Reiseverlauf

Reisen Sie mit Kontiki und der «Schweizer Familie» in den hohen Norden. Gleiten Sie auf dem Hundeschlitten durch die Winterwunderwelt. Fahren Sie auf dem Hurtigruten Postschiff entlang der norwegischen Küste, und gehen Sie auf Königskrabben-Safari.


Samstag:
Sie fliegen mit dem Kontiki Direktflug von Zürich nach Tromsø. Am Flughafen werden Sie von Ihrer Deutsch sprechenden Reiseleitung in Empfang genommen und sammeln auf der anschliessenden Stadtrundfahrt gleich die ersten Eindrücke der «Hauptstadt des Nordlichts». Gemeinsames Willkommens-Essen und Übernachtung in Tromsø.

Sonntag:
Die weitläufige Landschaft rund um das «Tor zur Arktis», Tromsø, bietet ein Abenteuer als Musher gerade zu an. Angeführt von eifrigen Alaska Huskys, lenken Sie heute zu zweit Ihren Hundeschlitten durch die verschneite Landschaft. Die Aussicht auf die Fjorde und Lyngen Alpen ist schlicht fantastisch. Am Nachmittag Einschiffung auf die Hurtigruten und Übernachtung an Bord.

Montag:
Den heutigen Tag verbringen Sie auf Schiff. Entdecken Sie Hammerfest, die nördlichste Stadt Welt – von hier aus sind es nur noch 2'100 Kilometer bis zum Nordpol. Sie wurde 1789 gegründet, um den Handel mit Russland zu optimieren, und hat heute immer noch eine wichtige Stellung als Fischerort. Viele Fangexpeditionen in die nördlichere Arktis wurden hier vorbereitet.

Dienstag:
In Kirkenes, dem Wendepunkt der Hurtigruten, verlassen Sie heute das Schiff. In dieser arktischen Umgebung unternehmen Sie eine Königskrabbenexpedition, wo Ihnen gezeigt wird, wie Sie Königskrabben aus der Barentssee fangen, zubereiten und – vor allem – essen können. Diese Krebsart kann riesengross werden: Manchmal misst sie über zwei Meter in der Spannweite und wiegt mehr als zehn Kilogramm. Anschliessend geht die Reise Richtung Süden. Abendessen und Übernachtung in Inari.

Mittwoch:
Heute Morgen erfahren Sie auf einer Führung viel Wissenswertes über die materielle und spirituelle Kultur sowie das Leben der Sami im SIIDA-Sami-Museum. Danach individuelles Mittagessen und Zeit um Inari auf eigene Faust zu erkunden. Heute Abend halten Sie auf Schneeschuhen Ausschau nach Nordlichtern. Ihr Guide führt Sie hinaus in die magisch-friedliche Natur, weit weg von allen Lichtquellen und mit ein bisschen Glück erscheinen zeitgleich die tanzenden Lichter am Himmel. Aufwärmen können Sie sich danach in der naheliegenden Kota, eine traditionelle runde Holzhütte der Sami, und geniessen ein typisch Finnisches Abendessen.

Donnerstag:

Der heutige Besuch eines aktiven Sami Parlaments gewährt Ihnen weitere Einblicke in die Welt der Sami. Die Reise geht nun weiter Richtung Westen wo Ihnen das Mittagessen exklusiv, mitten im Sapmi-Park in Karasjok serviert wird. Am Abend steht ein weiterer Höhepunkt auf dem Programm: Sie treffen «Rudolf» höchstpersönlich und lassen sich zu zweit im Rentierschlitten gemächlich durch die verschneiten Wälder ziehen. Mit beeindruckenden Eiskulpturen, einem Samischen Gaumenschmaus und einem eisigen Drink an der Schneebar runden Sie diesen einmaligen Tag ab. Übernachtung in Alta.

Freitag:

Die heutige Fahrt führt Sie der spektakulären, norwegischen Küste entlang tiefer Fjorde zurück nach Tromsø. Haben Sie schon mal von einem kulinarischen Theater gehört? Sie helfen tatkräftig in der Küche mit beim Zubereiten eines typisch Norwegischen Gerichts, werden zum Zuschauer wenn andere am Herd stehen oder verkosten verschiedene lokale Biere – so verbringen Sie Ihren Abschluss-Abend in Tromsø. Geniessen Sie noch mal die tolle Gesellschaft Ihrer Mitreisenden und lassen Sie die Reise Revue passieren. Übernachtung in Tromsø.

Samstag:

Diesen Tag haben Sie voll und ganz zur freien Verfügung. Schlendern Sie durch die Strassen Tromsøs, kaufen Sie sich die langersehnten Souvenirs oder verweilen Sie in einem der gemütlichen Cafés. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen Tromsø. Nun ist es soweit und es heisst Abschied nehmen von atemberaubenden Landschaften und herzlichen Menschen. Abends Kontiki-Direktflug nach Zürich.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen

• CO2-Kompensation Fr. 29.–

• Sitzplatzreservation

• Deutschsprachige Kontiki-Reiseleitung ab/bis Tromsø

• Rundreise in komfortablem Reisebus

• Hurtigruten-Passage Tromsø–Kirkenes* in Aussenkabine inkl. Vollpension

• 5* Übernachtungen in guten Mittelklassehotels inkl. Halbpension

• Ausflüge: Kochkurs in Tromsø, Husky-Safari in Tromsø oder* Kirkenes, Rentier-Schlittenfahrt und Besichtigung Eishotel in Alta, Führung im Sami-Parlament Inari oder* Karasjok, Führung im Sami-SIIDA-Museum, Schneeschuh-Tour inkl. Kota-Abend in Inari, Königskrabbensafari in Kirkenes

• Ausführliche Reisedokumentation

* Umgekehrtes Routing auf Reise 2: Nur 1 Nacht auf der Hurtigruten, zusätzlich 1 Nacht in Kirkenes

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Kontiki-Direktflug, pro Weg:

- Viking Class Fr. 250.–

• Zuschlag Hurtigruten Aussenkabine Superior, pro Person:

- im Doppelzimmer Fr. 50.–

- im Einzelzimmer Fr. 70.–

Reisedaten

Reisedaten

8 Tage ab/bis Schweiz

Samstag–Samstag

13.01.–20.01.18

20.01.–27.01.18*

03.02.–10.02.18

* umgekehrtes Routing: Nur 1 Nacht auf der Hurtigruten, zusätzlich 1 Nacht in Kirkenes

Flug

• Kontiki Direktflug Zürich–Tromsø–Zürich

Min. 15, max. 25 Personen

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2017/2018

Preis pro Person in Fr.
Doppelzimmer 4290.–
Einzelzimmer 4730.–