Skandinavien Norwegen Südnorwegen von A bis Z

Südnorwegen von A bis Z

Skandinavien, 15-tägige Mietwagenrundreise in Norwegen

Geniessen Sie Südnorwegen! Auf dieser umfangreichen, zweiwöchigen Reise sehen Sie viel – doch bleibt Ihnen stets genügend Zeit, die wunderschönen Orte ausgiebig zu erkunden.

Reiseverlauf

Bergen, Oslo und Trondheim allein sind schon eine Reise wert. Das gilt nicht weniger für die legendäre Hurtigrutenpassage. Dies ist allgemein bekannt, doch die eher unbekannte Südküste Norwegens wird oft vergessen. Dabei ist es doch genau sie, welche die wichtigste Ferienregion der Einheimischen darstellt. Und wer sein Land kennt, weiss auch, wo es am Schönsten ist.


1. Tag: Der Küste entlang nach Kragerø (205 km)

Flug nach Oslo und Übernahme des Mietwagens. Die erste Etappe führt Sie entlang der Küste bis ins malerische Städtchen Kragerø. Inmitten einzigartiger Inseln und Schären liegt die Stadt ideal, um das Küstenleben in vollen Zügen zu geniessen. Spazieren Sie durch die engen Gassen und geniessen Sie den Ausblick auf den Hafen und die vielen farbigen Holzhäuser. Geniessen Sie am Abend einen frischen Fisch und lassen Sie sich vom mediterranen Flair verzaubern.

2. Tag: Inspirierende Kulisse (136 km)

Weiter geht die Reise nach Kristiansand. Unterwegs warten viele Küstenorte auf ihre Entdeckung. Insbesondere Risør die «weisse Stadt am Skagerrak» besticht mit den weiss gestrichenen Holzhäusern rund um den pittoresken Hafen.

3. bis 4. Tag: Stavanger und der Preikestolen (230 km)

Vorbei am Kap Lindesnes (dem Südkap Norwegens) geht es für die folgenden beiden Nächte in Norwegens Ölmetropole Stavanger. Kleine Gassen, hübsche Fussgängerzone und eine wunderschöne Altstadt erwarten Sie. Besuchen Sie unbedingt die Felsplattform Preikestolen, der 3-stündige Aufstieg benötigt zwingend gutes Schuhwerk, belohnt werden Sie mit einer atemberaubenden Aussicht auf den Lysefjord.

5. bis 6. Tag: Von Stadt zu Stadt (210 km)

Fahrt von Stavanger in die Hansestadt Bergen. In Bergen angekommen bummeln Sie durch die alten Strassen und Gässchen. Besuchen Sie das historische Brygge-Viertel, den Fischmarkt und geniessen Sie die Aussicht vom Hausberg Fløyen. Zwei Nächte in Bergen geben Ihnen genügend Zeit die Gegend zu erkunden, gerade der abwechslungsreiche Tagesausflug «Norway in a Nutshell» (siehe Seite 139) mit Zug, Bus und Schiff wäre prädestiniert.

7. bis 8. Tag: Hurtigruten – legendäre Postschiffe

Ab 16:00 Uhr ist Ihr Hurtigruten-Schiff zum Einsteigen bereit. Abends heisst es dann «Leinen los». Fahrt entlang der Küste. Besonders spektakulär ist die Fahrt in den Geirangerfjord, den wohl bekanntesten Fjord Norwegens. Sie übernachten zwei Nächte in einer Aussenkabine auf dem Postschiff.

9. Tag: Königstadt Trondheim

Ankunft in Trondheim am frühen Morgen. Sie sollten unbedingt den Nidaros-Dom und die alten, mächtigen Speicherhäuser am Nidelven besichtigen.

10. bis 11. Tag: Bergbaustadt Røros (155 km)

Fahrt zur UNECSO-Weltkulturerbe-Stadt Røros. Die Bergbaustadt lädt zum Bummeln durch ihren sehenswerten historischen Ortskern ein. Um Røros bieten sich zahlreiche Wandermöglichkeiten. Sie übernachten im Røros Vertshuset, ein Haus mit einer Geschichte, die bis ins 17. Jahrhundert zurück geht und im Herzen des Welterbes liegt.

12.Tag: Auf den Spuren von Peer Gynt (220 km)

Sie verlassen Røros und begeben sich ins Gudbrandsdalen, dem längsten Tal Norwegens. Ihr heutiges Ziel ist Vinstra, hier beginnt der bekannte Peer Gynt Vegen, eine 60 Kilometer lange Hochgebirgsstrasse mit wunderschöner Umgebung.

13. bis 14. Tag: Oslo – spannende Hauptstadt (260 km)

Die letzte und längste Etappe bringt Sie zurück in die Hauptstadt, in welcher Sie auch Ihren Mietwagen abgeben. Besuchen Sie die Museumsinsel Bygdøy mit dem Fram und Kontiki Museum, das ehemalige Werftgelände Aker Brygge oder den Vigeland-Skulpturenpark. Zwei Übernachtungen in der Hauptmetropole.

15. Tag: Auf Wiedersehen, Norwegen

Einfach und bequem per Flughafenzug geht es zurück zum Flughafen, anschliessend Rückflug in die Schweiz.


Inbegriffen

• Flug

• Flughafen-, Sicherheitstaxen Fr. 110.–

• 8 bzw. 13 Tage Mietwagen Kat. B (ab 3 Pers. Kat. U) inkl. unlimitierten km, Versicherung, Übernahmegebühr und Taxen

• 5 bzw. 12 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse inkl. Frühstück

• Ausführliche Reisedokumentation

• Hurtigrutenpassage Bergen–Trondheim, 2 Übernachtungen an Bord in Aussenkabinen (Kat. N-O) inkl. Frühstück und Autoverlad

• Flughafenzug Oslo Zentrum–Flughafen (nur bei 15-tägiger Rundreise)

Nicht inbegriffen

• SOS-Schutzpaket

• Flugzuschlag

• CO2-Kompensation des Fluges Fr. 17.–

• «Norway in a Nutshell» Fr. 170.–

• Fährenpassagen Mortavika–Arsvågen und Halhjem–Sandvikvåg inkl. Autoverlad

• Landausflüge Hurtigruten

• Strassengebühren

Reisedaten

Reisedaten

15 Tage ab/bis Schweiz

01.06.–31.08. täglich

Flug

• SAS (T-/L-Klasse) Direktflug Zürich–Oslo–Zürich

Weitere Flugvarianten auf Anfrage

Tipps

8-tägige Kurzvariante - Südnorwegen Total

1. Tag: Ab ins Gebirge (Geilo) – 240 km

Flug nach Oslo, Übernahme des Mietwagens und Fahrt nach Geilo.

2. Tag: Im Reich der Fjorde (Lofthus) – 130 km

Fahrt ins Herzen der Fjorde und Übernachtung im wunderschönen Hotel Ullensvang.

3. Tag: Die Hansestadt Bergen – 160 km

Fahrt über die Hardangerbrücke nach Bergen.

4. – 5. Tag: Die Hurtigruten erleben

Zwei Nächte auf dem Postschiff von Bergen nach Trondheim.

6. Tag: In Richtung Nationalpark (Vinstra) – 275 km

Vorbei am Rondane N. P. in die Welt von Peer Gynt.

7. Tag: Die Hauptstadt Oslo – 260 km

Entdecken Sie die spannende Hauptstadt.

8. Tag: Rückreise

Abgabe des Mietwagens und Rückflug in die Schweiz.

Preise & Buchen

Preisgültigkeit: 2017

Preis pro Person in Fr.
15-tägige Rundreise
1 DZ/ 1 Auto 3150.–
2 DZ/ 1 Auto 2920.–
3. Pers. EZ 3970.–
ZB Erw. 2290.–
ZB Kind unter 12 J. 1850.–
8-tägige Rundreise
1 DZ/ 1 Auto 2250.–
2 DZ/ 1 Auto 2050.–
3. Pers. EZ 2790.–
ZB Erw. 1590.–
ZB Kind unter 12 J. 1190.–
Alleinreisende im Einzelzimmer auf Anfrage.

Hoteländerungen bleiben aufgrund der Verfügbarkeit vorbehalten.