Zurück zur Übersicht Reise- und Versicherungsbedingungen

Reise- und Versicherungsbedingungen

Geschäftsbedingungen

 Allgemeine Geschäftsbedingungen 


Reiseversicherung

Damit Sie Ihre Ferien unbeschwert geniessen können, empfehlen wir Ihnen unser SOS-Schutzpaket, welches wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner Allianz Global Assistance für Sie zusammengestellt haben.

UNSERE WICHTIGSTEN VERSICHERUNGSLEISTUNGEN

Annullierungskosten

Ihre Annullierungskosten werden übernommen wenn Sie die Reise nicht antreten können, u.a. wegen

  • schwerer Krankheit oder Unfall
  • Schwangerschaftskomplikationen
  • Verspätung und Ausfall des Transportmittels bei der Anreise

 

Assistance

Ihr weiltweiter Versicherungsschutz für Reisezwischenfälle, weil Sie besonders unterwegs auf professionelle Hilfe angewiesen sind.

  • Überführung ins nächstgelegene geeignete Spital
  • Pepartiierung in ein Spital oder an den Wohnort mit oder ohne medizinische Begleitung
  • Rückreise wegen Reiseabbruch eines Mitreisenden oder eines Familienmitgliedes.
  • Vorzeitiger Rückreise wegen Erkrankung, Unfall oder Tod einer nicht mitreisenden Person
  • Such, und Bergungskosten
  • Extra-Rückreise wegen Terrorismus, Krieg, Unruhen und Naturkatastrophen (inkl. Betreuung durch professionelle Care-Teams sowie Unterstützung bei der Ausstellung verlorener Reisedokumente)
  • Spitalbesucht von hospitalisierten Angehörigen im Ausland

 

Zudem versichert sind:

  • Heilungskosten im Ausland: Übernahme der nicht von der obligatorischen Kranken- oder Unfallversicherung gedeckten Kosten bei Krankheit oder Unfall ausserhalb der Schweiz und des Staates, in dem die versicherte Persion ihren gewöhnlichen Wohnsitz hat.
  • Rückerstattung der Auslagen für den nicht benützen Teil der Reise bei vorzeitigem Reiseabbruch
  • Kostenvorschuss an einen Spitalaufenthalt im Ausland

SOS Schutzpaket

abschliessbar bis 7 Tage nach Erhalt der Bestätigung

Einzelperson

Reisepreisbis 2'000.–bis 4'000.– bis 6'000.– 
Prämie54.–74.–99.–
Versicherungsdauer (Reisedauer)92 Tage92 Tage92 Tage
Geltungsbereichweltweitweltweitweltweit
Annullierungskosten2'000.–4'000.–6'000.–
Bearbeitungsgebühren Servicehonorar Annullationgedecktgedecktgedeckt
Assistance inkl. Repatriierungunbegrenztunbegrenztunbegrenzt
Such- und Bergungsaktion30'000.–30'000.–30'000.–
Travel Hotline---
Mobiltelefon und Kreditkarten-Sperrservice---
Kostenvorschuss bei Spitalaufenthalt im Ausland5'000.–5'000.–5'000.–
Spitalbesuch der Angehörigen im Ausland5'000.–5'000.–5'000.–
Home Care---
Dolmetscher-Service---
    

Jahresschutzpaket Secure Trip Classic

abschliessbar bis 14 Tage nach Erhalt der Bestätigung

Jeunesse
Einzelperson
unter 27 Jahre

Einzelperson

Familie

Reisepreis---
Prämie97.–124.–199.–
Versicherungsdauer (Reisedauer)365 Tage365 Tage365 Tage
Geltungsbereichweltweitweltweitweltweit
Annullierungskosten25'000.–25'000.–50'000.–
ServicehonorarJaJaJa
Assistance inkl. Repatriierungunbegrenztunbegrenztunbegrenzt
Such- und Bergungsaktion30'000.–30'000.–30'000.–
Flugverspätung2'000.–2'000.–2'000.–
Travel HotlineJaJaJa
Mobiltelefon und Kreditkarten-SperrserviceJaJaJa
Kostenvorschuss bei Spitalaufenthalt im Ausland5'000.–5'000.–5'000.–
Spitalbesuch der Angehörigen im Ausland5'000.–5'000.–5'000.–
Home CareJaJaJa
Dolmetscher-ServiceJaJaJa
    

Selbstbehaltgarantie

Für Mietfahrzeuge

abschliessbar bis 4 Wochen vor Reiseantritt

Personenwagen
Fr. 7.–/Kalendertag

Camper, Motorhomes
Fr. 15.–/Kalendertag

Selbstbehaltgarantie für Mietfahrzeuge

Bei Schäden am Mietfahrzeug über nimmt die Versicherung den in Rechnung gestellten Selbstbehalt der Kasko- und Diebstahlversicherung bis maximal Fr. 10 000.– pro Miete. Voraussetzung dafür ist, dass der Schaden durch die Fahrzeugversicherung des Vermieters gedeckt ist.

Versicherte Leistungen:

  • Die entstandenen Reparaturkosten, im Maximum den von der Mietfahrzeug Versicherung belastete Selbstbehalt Zusätzlich versichert sind in Rechnung gestellte und nicht durch eine andere Versicherung gedeckte Kosten an Reisen bis 500.-, Unterboden bis 1000.- und Scheiben/Windschutzscheibe bis 1500.-.

Ausschlüsse:

  • Wenn die Kasko- oder Diebstahlversicherung den Schaden ablehnt, respektive nicht abdeckt. Je nach Mietwagenanbieter könnten z.B. folgende Schäden in der Vollkasko nicht abgedeckt sein: Fahren im Zustand der Angetrunkenheit, unter Drogeneinfluss oder auf nicht öffentlichen Strassen, grobfahrlässigen Handeln, Schäden an Wohnwagen und anderen Arten von Anhängern, Tierunfällen oder Flussdurchquerungen

 

Ein allfälliger Selbstbehalt muss vor Ort bezahlt werden und nach Rückkehr in der Schweiz eingereicht werden.