header

Finnisch Lappland

Winterträume: Lapplands Winter sind schneereicher, kälter, bunter und sonniger!

Winterträume: Lapplands Winter sind schneereicher, kälter, bunter und sonniger!
Was für ein Erlebnis, wenn im Dezember um 10 Uhr die Morgendämmerung einsetzt  und eine unsichtbare Hand rosa Pastelltöne in den Himmel malt, die sich in den  folgenden Stunden in ein Lila, Hellblau, Orange und Violett verändern, bevor in  der Dunkelheit dann grüne Nordlichter über den Sternenhimmel wabern. Wer aber im  April den lappländischen Winter erlebt, der sieht sage und schreibe 16 Stunden  Sonnenschein: Langlaufen, Hundeschlittenfahren, Schneeschuhwanderungen und  Skitouren sind nur mit optimalen Sonnenbrillen und viel Sonnenschmiere zu  absolvieren – ist das nicht genauso herrlich?

Im Spätsommer in den Norden

Neu reisen Sie exklusiv mit uns vom 29.8. bis 12.9.2020 mit drei Direktflügen von Zürich nach Kittilä mit Edelweiss Air. Im Fokus stehen Blockhausferien im beliebten Ferienort Äkäslompolo und Luosto, aber auch Rundreisen ans Nordkap oder auf die Lofoten.

Die sechste von insgesamt acht Jahreszeiten kommt, wenn der Sommer geht und die Touristen aus Finnisch-Lappland abreisen. Die Einheimischen nennen die schönste Zeit im Jahr: Ruska

zu den Angeboten

Highlights in Finnisch Lappland

Akzeptieren

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.