header

Nordnorwegen

Zauberhafte Inselwelten und kulturelles Hinterland

Nordnorwegen, die grösste und gleichzeitig am dünnsten besiedelte Region des norwegischen Festlandes, fasziniert durch seine vielfältigen Landschaftsbilder und die einzigartige Natur, die zum aktiven Entspannen im Freien einlädt. Doch nicht nur Aktivliebhaber kommen auf ihre Kosten, die lebendige Geschichte und die Kultur der Sami ist besonders im Landesinneren bis heute tief verankert und erlebbar. Im Norden Norwegens erwartet Sie ein Naturparadies sondergleichen, sowohl im Winter als auch im Sommer.

Tromsø, die lebendige Studentenstadt nördlich des Polarkreises, ist der Ausgangspunkt für aufgregende Winterferien in Norwegen. Aus dem Polarmeer ragen steile Bergflanken, die zerklüftete Küste und die langen Strände auf den Inseln sind mit Schnee überzuckert und während der Zeit der Polarnächte wird die Landschaft in zauberhafte Lichtstimmungen getaucht. Die abwechslungsreichen Landschaftsformen lassen sich wunderbar mit dem eigenen Mietwagen erkunden. Viele familiär geführte Hotels und Lodges bieten das perfekte Zuhause für romantische Wintertage. Ob auf einer rasanten Motorschlittentour, einer aufregenden Fahrt mit den Huskies oder einer Schneeschuhwanderung unter den mystischen Nordlichtern - der nordnorwegische Winter wird Sie begeistern. Aber auch im Sommer erstrahlt die einzigartige Landschaft, unter der nicht untergehenden Mitternachtssonne, in vollem Glanz. Besonders die Lofoten und Vesterålen sind im Sommer das Aktiveldorado schlechthin. Jedoch hat Nordnorwegen auch neben den bekannten Lofoten viel zu bieten. Das Sehnsuchtsziel Nordkap, der nördlichste Punkt des europäischen Festlands, zieht viele Skandinavienreisende in seinen Bann, oder die Insel Senja, ein noch unberührtes Naturparadies mit pittoresken Fischerdörfern. Sie wollten schon immer einmal Wale im offenen Meer beobachten? Diese Möglichkeit bietet sich im Sommer sowie auch im Winter in Andenes. Wer etwas tiefer in die Kultur und Geschichte eintauchen möchte, besucht in der Region Finnmark zum Beispiel Karasjok, die Hauptstadt der norwegischen Sami mit dem Samiparlament, oder Alta mit seinen Felszeichnungen. Finden Sie Ihren ganz persönlichen Lieblingsplatz in einer Region mit unberührten Naturlandschaften und unzähligen Highlights.

Highlights in Nordnorwegen

Akzeptieren

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.