header

Antarktis

Das schönste Ende der Welt

Im Gegensatz zur Arktis, die ein dauernd gefrorenes Meer ist, stellt die Antarktis einen echten Kontinent dar. Hier – und auf den vorgelagerten Inseln – leben unermesslich grosse Pinguin-Kolonien. Riesige Tafeleisberge und urgewaltige Landschaften bieten ein überwältigendes Panorama.

Heute werden unter dem Begriff «Antarktis» zwei Regionen zusammengefasst: die Antarktika, das eigentliche Festland, sowie die antarktische Region, die auch die umliegenden Gewässer miteinschliesst. Die Antarktis ist ein Kontinent der Extreme: Hier fällt weniger Niederschlag als in der Sahara und am Kältepol wurde 1983 mit -89,6 Grad die weltweit kälteste Temperatur gemessen.

Reisen in die Antarktis sind nur in den südlichen Sommermonaten ab Mitte November bis Mitte März möglich. Dann liegen die Temperaturen an der Küste um «milde» null Grad. Angefahren wird in der Regel die Antarktische Halbinsel.

Pinguine sind Meeresvögel und somit Wassertiere; sie kommen nur zur Aufzucht ihrer Jungen ans Land. Nur vier der 17 Pinguinarten brüten auf dem antarktischen Festland: der Kaiserpinguin, der Eselspinguin, der Adéliepinguin und der Zügelpinguin.

Der Königspinguin und der Goldschopfpinguin leben auf den sub-antarktischen Inseln. Südgeorgien ist DAS Tierparadies schlechthin. Die Insel ist eines der wichtigsten Brutgebiete des Königspinguins: Über 400 000 Tiere leben hier in grossen Kolonien.

WICHTIG: Nur wenn Sie eine lange Antarktis-Tour, welche Südgeorgien einschliesst, unternehmen, können Sie Königspinguine sehen!

Weitere Brutvögel auf dem antarktischen Kontinent sind der Schneesturmvogel, die Dominikanermöwe und der Skua. An den Küsten und auf den Inseln leben Pelzrobben, Krabbenfresserrobben, Seeelefanten und Seeleoparden.

Fakten zu Antarktis

map
Flugzeit Buenos Aires 13 - 15 Stunden
Währung
Wissenswertes 17 Pinguinarten
Ein Kaffee kostet ca.
Hauptstadt
Sprache

Spezialangebot Antarktis

Wir schenken Ihnen den Flug

Erfüllen Sie sich einen Traum. Die Antarktische Halbinsel begeistert mit einzigartigen Landschaften und riesigen Pinguinkolonien. Das «schönste Ende der Welt» ist dank unserem Spezialangebot auch für ein kleineres Budget erschwinglich.

Ein neues Zeitalter hat begonnen. Die Hybrid-Technologie macht auch vor grossen Schiffen nicht Halt. Expeditionsreisen in polare Gebiete werden künftig an Bord hochmoderner Schiffe mit deutlich reduziertem Treibstoffverbrauch möglich sein. Dies ermöglicht ein umweltschonenderes, nachhaltigeres Reisen.

Buchen Sie bis am 31.12.2019 eine dieser Reisen und wir schenken Ihnen den Flug*.

 *Vorbehaltlich Platzverfügbarkeit

Mehr Informationen

Highlights in Antarktis

Akzeptieren

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.