header

Norwegisch Lappland

Mitternachtssonne und wochenlange Finsternis, vom Golfstrom verwöhnte Badestrände und ewiges Eis, felsig-schroffe Fjorde und wasserumspülte Schärengärten. Norwegen vereint Extreme – auf 1752 Kilometer vom Nordkap bis Smørland zwischen Hochgebirge und Hochsee.

Wären Sie von der nordöstlichsten Endstation der Schiffslinie Hurtigruten — Kirkenes — unterwegs nach Rom, hätten Sie in Oslo etwa die Hälfte des Weges geschafft. Hinter Ihnen läge eine Reise voller Kontraste: Menschenleere Weiten und charmante Fischerstädtchen. Grünes Hügelland und steil ins Meer abfallende Felsschluchten. Bunte Holzhäuser und raue Gletscherkulisse. Norwegen vereint nicht nur landschaftliche Gegensätze, sondern auch Tradition und Moderne: Kajak oder Kreuzfahrtschiff? Angeln oder Ausgehen? Norwegerpulli oder Nobelrestaurant? Das einstige Wikingerland ist wild und unberührt, aber auch ein wohlhabender Sozialstaat mit moderner Infrastruktur. Geniessen Sie die Gegensätze.

Highlights in Norwegisch Lappland

Akzeptieren

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.