Insidertipps aus der Hosentasche

Russisch kochen, isländisch lesen und finnisch tanzen, magische Orte fernab bekannter Pfade finden und unterwegs kein Abenteuer verpassen: Ab sofort sind die beliebten Kontiki-Tipps der Mitarbeiter und Kunden auch als App erhältlich. Die neue Kontiki-App ist Inspirationsquelle und Reisebegleiter in einem.

 

Eine Fatbike-Tour durch Lapplands Tiefschnee, ein Bad in einem versteckten Hot Pot in Island oder das schottische Käsebuffet in einer urigen Kneipe: Auf ihren Touren von Grönland bis nach Russland sammeln die Mitarbeitenden von Kontiki viele abenteuerliche, romantische, skurrile oder auch einmal nachdenklich stimmende Erfahrungen. «Unsere Datenbank umfasst inzwischen rund 1500 Insidertipps», sagt Susan Zimmermann, Projektleiterin Erlebniswelt und Verantwortliche für die Tipps. «Jeder davon beruht auf einem persönlichen Wow-Erlebnis.» Wer beim Norden-Spezialisten bucht, findet eine Auswahl in seinen Reiseunterlagen. Ab sofort können Interessierte zudem selber in der «Schatzkiste» stöbern: Mit der neuen Kontiki-App fürs Smartphone, die kostenlos via Apple App Store oder Google Play erhältlich ist. Wer sich mit dem «Erlebnis-Code» – abgedruckt in den Reiseunterlagen – einloggt, kann sämtliche Insidertipps auf dem Smartphone speichern und offline nutzen.

Sein persönliches Erlebnis sucht der Reisende auf der App selber aus. Die Empfehlungen lassen sich filtern und auf einer Merkliste anlegen. 17 Kategorie gibt es: von «Aktiv» bis zu «Vorfreude». Letztere ist Schatzmeisterin Susan Zimmermanns Favorit: «Nach einem estnischen Rezept kochen oder dank einem finnischen Roman in Gedanken nach Helsinki fliegen – das gibt einen ganz anderen Zugang zu einem Land.»

Die Kontiki-Expertise zugänglich machen und den Reisenden einen echten Mehrwert bieten, war Antrieb für die digitale Entwicklung. «Schliesslich macht nicht das Mietwagen-Modell die Ferien einzigartig», so die Tippverantwortliche, «sondern nicht alltägliche Erlebnisse und Begegnungen mit Einheimischen.» Gemeinsam mit externen Spezialisten wurde die App von Grund auf neu programmiert. Das Projekt ist noch lange nicht abgeschlossen: In naher Zukunft sollen die Benutzer mit der App ihre Reiseunterlagen aufrufen, Ausflüge vor Ort buchen, Tipps bewerten und kommentieren können – auch auf dem Tablet.

Mehr zu unserer Tipp-App in unseren Videos:

Susan Zimmermann

Projektleiterin Erlebniswelt und Innovation +41 56 203 67 03susan.zimmermann@kontiki.ch
Akzeptieren

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.